http://www.faz.net/-gsb
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

TV-Film „Im Nirgendwo“ Ich recherchiere das jetzt

Am Ende ist alles unklar: In dem Film „Im Nirgendwo“ verzweifelt eine Reporterin an dem Fall eines toten Afrikaners. Die Geschichte beruht auf einer wahren Begebenheit, die für Furore sorgte. Mehr Von Heike Hupertz 1 0

Medien

Nannen-Preise Neben Deniz Yücel andere nicht vergessen

Mit dem Nannen-Preis werden die besten Journalisten in Print- und Webjournalismus sowie Fotografie gekürt. Diesmal ging es jedoch vor allem um einen, der gar keinen Preis bekommen sollte. Mehr 6

Eklat bei Preis-Gala Deutscher Computerspielpreis? Nehmen wir nicht!

Ein Münchener Entwicklerstudio lehnt den mit 40.000 Euro dotierten Deutschen Computerspielpreis ab. Es ist nicht der erste Tumult bei der Auszeichnung für digitale Spiele. Das hat Gründe. Mehr Von Veronika Hock 1 27

Neue Western-Serie „The Son“ Falls du eine bessere Idee hast, als zu schießen, sag’s mir

Beim Abosender TNT läuft eine Western-Serie, die sich aufs Wesentliche der Geschichte Amerikas konzentriert: In „The Son“ spielt Pierce Brosnan einen Mann, der keine Gefangenen macht. Mehr Von Michael Hanfeld 2 11

TV-Kritik „Maybrit Illner“ Einzelfälle im Mahlwerk der Gesetze

Maybrit Illner lädt zur Expedition in die verwaltete Welt der Arbeitsmärkte und der Sozialpolitik. Ein Gespräch von Betroffenen mit Andrea Nahles und Jens Spahn zeigt das Problem, aber keine Lösung. Mehr Von Hans Hütt 29 42

Deutschlandradio sucht Chef Wer Intendant wird, ist nicht ausgemacht

Bei der Intendantenwahl im Deutschlandradio schien alles auf den MDR-Chefredakteur Stefan Raue zuzulaufen. Doch jetzt regt sich Widerstand im Hörfunkrat des Senders, wie FAZ.NET exklusiv erfuhr. Mehr Von Rüdiger Soldt 5 8

Mehr Medien
1 3 4 5 6 7 17 29
   
 

„Ostfriesenkiller“ im ZDF Sie hat da so was im Gefühl

Das ZDF zeigt den Norden von seiner unterkühlten und geheimnisvollen Seite: Im Krimi „Ostfriesenkiller“ ist eine Polizistin hellsichtig. Mehr Von Bernhard Jarosch 2 6

„Freitag“-Autorin Petra Reski Von der Mafia lernen heißt schweigen lernen

Eine investigative Reporterin wird eingeschüchtert und von der Wochenzeitung „Der Freitag“ im Stich gelassen: Der Fall Petra Reski ist in mehrfacher Hinsicht ungewöhnlich. Mehr Von Andreas Rossmann 51 141

Grimme-Preis vergeben Ist das Unterhaltung oder kann das weg?

Vor einem Jahr setzte Jan Böhmermann sein Erdogan-Gedicht ab, jetzt bekommt er den Grimme-Preis – allerdings für andere Witze. Um einen weiteren Preisträger gab es in der Jury heftigen Streit. Mehr 7

„Die Frau mit Vergangenheit“ Sie gibt sich nicht preis

Eine Frau und ihre Biographie als mysteriöses Puzzle mit vielen Teilen: Arte zeigt einen Film, der sich vom Dunkel ins Licht tastet – und auf einen Thriller, ein Psychodrama oder eine Liebesgeschichte hinausläuft. Mehr Von Matthias Hannemann 4

TV-Kritik: „Maybrit Illner“ Erdogans Endspiel

Bis zum türkischen Verfassungsreferendum am 16. April halten Erdogans Anhänger alles für erlaubt, was ein „Nein“ abwenden kann. Maybrit Illners Gäste halten dagegen – bis auf einen. Mehr Von Hans Hütt 50 62

„neoManiacs“ bei ZDFneo Irre gewagt

Wenn ein Schauspieler im Irrenhaus lernt, verrückt zu spielen: Mit dem Comedyformat „neoManiacs“ zeigt ZDFneo von heute Abend an Durchgedrehtes aus der Anstalt. Mehr Von Axel Weidemann 1 1

ARD-Serie „Nord bei Nordwest“ Die Drei von der Landestelle

Hoch im Norden, an der Ostsee, probieren ein Tierarzt, dessen Assistentin und die örtliche Polizistin aus, was man mit einem Heimatkrimi anstellen kann: In „Nord bei Nordwest“ ist nichts so, wie man es erwartet. Mehr Von Michael Hanfeld 1 15

Historien-Serie „Vikings“ Walhalla verdirbt den Charakter

Kann es sein, dass die Mittelalter-Serie „Vikings“ besser ist als „Game of Thrones“? Es fließt zwar noch mehr Blut, aber die Dramaturgie ist raffinierter und die Grundfrage radikaler: Wer bestimmt unser Schicksal? Mehr Von Uwe Ebbinghaus 0

Christian Solmecke im Gespräch Das ist keine Formalie

Wenn Videos auf Youtube als Rundfunk gelten, dann hat das Folgen für die Community und für das gesamte Netz: Der Medienexperte Christian Solmecke über die Konsequenzen der anvisierten Reform der Rundfunklizenz. Mehr Von Axel Weidemann 9 10

TV-Kritik: Sandra Maischberger Selbstzufriedenheit eines Musterschülers

Erstmals tritt mit Großbritannien ein Staat aus der EU aus. Über die unkalkulierbaren Folgen diskutierte auch Sandra Maischberger mit ihren Gästen. Fazit: Auf die Deutschen ist wenigstens noch Verlass. Mehr Von Frank Lübberding 82 45

Patchwork-Komödie im Ersten Und jetzt noch mal alle gemeinsam, bitte!

Oliver Schmitz’ feine Komödie „Familie mit Hindernissen“ zeigt den Alltag einer bunt zusammengewürfelten Familie mit all seinen chaotischen Wendungen – ohne das Patchwork-Konzept zu debattieren. Warum auch? Mehr Von Oliver Jungen 3 2

Rundfunklizenz für Netzvideos Let’s pay

Die Landesmedienanstalten wollen Web-Video-Angebote künftig lizenzpflichtig machen: Was tun, wenn Youtubekanäle zu Rundfunk erklärt werden? Mehr Von Axel Weidemann 10 36

„Über Barbarossaplatz“ im Ersten Es liegt kein Heil in der Flucht

Extrem schroff und unglaublich nah: „Über Barbarossaplatz“ wirft einen fordernden Blick auf die Beziehungen zwischen Patient und Therapeut. Mehr Von Axel Weidemann 2 10

Neues „Jahrhunderthaus“ im ZDF Uns geht es doch gut!

Die Neuauflage des ZDF-„Jahrhunderthauses“ vermittelt Geschichte nicht nur in Statistiken: Die Musterfamilie Müller reist in Sketchen durch die Epochen und zeigt, dass früher gar nicht alles besser war. Mehr Von Heike Hupertz 1 0

Rundfunklizenz für Youtuber Erst die Gamer, dann das ganze Internet

Die Landesmedienanstalten wollen das Netz kontrollieren. An einem Youtube-Kanal machen sie die Probe aufs Exempel: Er soll Rundfunk sein. Kommen sie damit durch, hätte das weitreichende Konsequenzen. Mehr Von Michael Hanfeld 41 88

Joachim Król im Gespräch Charakter ist Schicksal

In „Über Barbarossaplatz“ spielt er einen Psychoanalytiker: Joachim Król über seine neue Rolle, die Arbeitsweise des Regisseurs Jan Bonny und darüber, wie einmal das wahre Leben ans Set kam. Mehr Von Julia Dettke 1 13

Fernsehen in HD Heute Nacht wird der Bildschirm schwarz

Wer über Antenne fernsieht, muss sein Gerät nicht nur aufrüsten, sondern für Privatsender zusätzlich zahlen. Sonst gibt es nichts zu sehen. Grund ist die Umstellung auf den Digitalstandard in HD. Ist das die zweite Rundfunkgebühr? Mehr Von Jörn Wenge 38 35

Kinderstar, Kinostar, Autorin Schauspielerin Christine Kaufmann ist gestorben

„Rosen-Resli“ machte sie im Nachkriegsdeutschland zum Kinderstar, für ihr Hollywood-Debüt bekam sie einen Golden Globe. Im Alter von 72 Jahren ist die Schauspielerin Christine Kaufmann gestorben. Mehr 57

TV-Kritik: Hart aber fair Europa als Sündenbock?

Gastgeber Frank Plasberg wählt besonders abwegige Zuschauermeinungen, um die Diskussion ins Abseits zu führen. Wer sich darauf einlässt, braucht sich nicht zu wundern, dass dabei kaum etwas Sinnvolles rauskommt.  Mehr Von Hans Hütt 84 37

Fall Modamani gegen Facebook Eine weiterer Prozess ist ihm zu gefährlich

Facebook bleibt vor Gericht wegen Hassbotschaften und Fake News weiter ungeschoren. Der vor dem Landgericht Würzburg unterlegene Flüchtling Anas Modamani verzichtet auf weitere Rechtsmittel. Mehr Von Uwe Ebbinghaus 3

1 3 4 5 6 7 17 29
Glosse

Oper ohne Musik

Von Jan Brachmann

Oslo hat eine großartige Oper. Doch was auf dem Programm steht, ist vernichtend: Intriganz, Missgunst, Hoch- und Kleinmut legen den Betrieb lahm. An die Musik scheint niemand zu denken. Mehr 1 0