Home
http://www.faz.net/-gsb
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Medien

„Sing meinen Song“ bei Vox Die süße Braut hat die beste Stimme

Vox ist allemal besser, vor allem pfiffiger als der große Bruder RTL. In der neuen Show „Sing meinen Song“ sperrt der kleine Sender nun sieben Musiker in eine Villa im Busch und lässt sie dann einfach mal loslegen. Reicht das? Warum nicht? Mehr 1 6

Recherchepanne Jon und Heidi kaufen ein Baby

Ein englisches Paar will ein Baby kaufen. Ein bulgarisches Paar hat Nachwuchs und ist in Not. Der Stoff, aus dem große Reportagen sind - es sei denn, Journalisten unterwandern sich gegenseitig. Dann gerät das Drama zur Komödie. Mehr 7 28

Vox-Show „Shopping Queen“ Bin ich hübsch, oder bin ich hässlich?

„Shopping Queen“ ist eine der erfolgreichsten Shows im deutschen Fernsehen. Da gewinnt, wer seine körperlichen Makel modisch am besten kaschiert. Das klingt lustiger, als es in Wahrheit ist. Mehr 4 20

TV-Kritik: Menschen bei Maischberger Die Weisen aus dem Gesternland

Vier Methusalems und ein Sündenfall: Das wichtigste Thema von Sandra Maischbergers Talkrunde war die allgemeine Politikverteufelung. Die ist unter Neunzigjährigen nicht weniger in Mode als überall sonst. Mehr 20 19

„Net Mundial“ in São Paulo Wer regiert denn eigentlich im Netz?

Spät hat die Politik die Bedeutung des Internets erkannt. Jetzt sieht sie dessen eigenwillige Verwaltung mit Skepsis. Eine Konferenz in São Paulo soll von Mittwoch an etwas Klarheit schaffen. Mehr 3 6

Mehr Medien
  1 3 4 5
   
 

„Die Mütter-Mafia“ im ZDF Sie war mal eine Hallig

Das „Herzkino“ des ZDF versucht es einmal mit Satire: Bei der „Mütter-Mafia“, einer Verfilmung des gleichnamigen Romans von Kerstin Gier, gibt Annette Frier den Ton an. Das lassen wir uns gerne gefallen. Mehr 1 6

Wer weckt Stefan Raab? Jetzt kommen wir zu, äh

Stefan Raab fällt nichts mehr ein, das sieht man seiner Show „TV Total“ schon lange an. Wirklich schlimm aber ist, dass sich das nicht einmal ändert, wenn man ihn provoziert. Mehr 21 27

ZDF stellt „Wetten, dass..?“ ein Eine Sendung für Deutschland

„Wetten, dass..?“ war mehr als eine Unterhaltungssendung - über Jahrzehnte prägte sie ganze Generationen. Ein Streifzug in Bildern durch 33 Jahre deutscher Show-Geschichte. Mehr 1

Nach 33 Jahren Markus Lanz hält die Welt für zu kalt für „Wetten, dass..?“

Im Dezember stellt das ZDF die Sendung ein. Der Showmaster und das Zweite begründen das Aus mit neuen Sehgewohnheiten der Zuschauer. Die ehemaligen Moderatoren Gottschalk und Elstner sind tieftraurig. Mehr 150 28

Interview mit Billy Crystal Oh, mein Gott, Letterman hört auf

Billy Crystal ist einer der beliebtesten Schauspieler und Komiker Amerikas. Er war zu Gast bei David Letterman, als der gerade verkündet hatte, er höre nach 32 Jahren mit seiner „Late Show“ auf. Eine Würdigung nach der Show. Mehr 4 3

David Letterman hört auf Auch die längste Nacht endet einmal

Er ist ein Urgestein des amerikanischen Fernsehens, ein Rekordhalter und Ausnahmetalent. Doch nun soll Schluss sein: David Letterman nimmt nach 32 Jahren seinen Hut. Mehr 1 2

Grimme-Fernsehen Der Apparat ist sich selbst genug

Heute wird in Marl zum fünfzigsten Mal der Grimme-Preis vergeben. Die Filmemacher Dominik Graf und Martin Farkas erklären, um was es dabei geht. Sie träumen von einem besseren Fernsehen. Und finden es leider nur in der Vergangenheit. Mehr 8 13

Facebook mit Oculus Die Firma, die Ihnen neue Welten andrehen will

Soziales Netzwerk, Messenger und nun die perfekte Illusion: Facebook baut sein Universum für lumpige zwei Milliarden Dollar aus. Warum Facebook ein Start-up für 3D-Brillen gekauft hat. Mehr 15 6

Interview mit Wolfgang Büchner Beim „Spiegel“ kann man nichts anordnen

Als Wolfgang Büchner „Spiegel“-Chef wurde, machte die Redaktion Krawall – weil er jemanden von „Bild“ holte. Und jetzt? Soll es vorangehen, im Heft und online: Kampfansage an jene, die glauben, Qualitätsjournalismus sei ein Auslaufmodell. Mehr 43 11

TV-Kritik: Reinhold Beckmann Der Kampf um die Deutungshoheit

Deutschlands Finanzminister verteidigte bei Moderator Beckmann seine umstrittenen Aussagen über die Annexion der Krim. Einen Hitler-Vergleich will er nicht unternommen haben. Mehr 50 14

Zum Tod von Anja Niedringhaus So nah wie möglich

Für ihre Bilder war ihr kein Risiko zu hoch. Nun wurde die Kriegsfotografin Anja Niedringhaus ermordet. Denn die Taliban haben ein neues Ziel - ausländische Journalisten. In den zehn Jahren, die ich Afghanistan bereise, habe ich mich noch nie so angreifbar gefühlt. Mehr 52 52

Amerikanische Talk-Show-Legende David Letterman kündigt Ende seiner „Late Show“ an

Keine zwei Monate nach dem Abgang von Jay Leno kündigt ein zweiter großer Late Night Talker das Ende seiner Show an. Auch wenn David Letterman noch mindestens ein Jahr weitermachen will: Amerika spekuliert bereits über seinen Nachfolger. Mehr 2

„Der Bulle und das Landei“ Die Sonne war Zeuge

Gefährliche Eifel: Nach dem Raubüberfall auf einen Geldtransporter landen die Dorfsheriffs erst einmal selbst im Knast, dürfen dann aber doch ermitteln. In der neuen Folge von „Der Bulle und das Landei“ geht es hoch her. Mehr 2

Netzneutralität Ein Tag für oder gegen das freie Internet?

Das Europaparlament hat seine Position zur Netzneutralität gefunden. Aber nicht einmal aufmerksame Beobachter wissen, wie die Abstimmung vom Donnerstag einzuschätzen ist. Mehr 2

Studio-Nachspiel in Madrid Kloppe für Klopp

Das ZDF macht die Champions League zum Trainer-Tribunal. Moderator Jochen Breyer provoziert, Jürgen Klopp geht ihm auf den Leim. Es siegt der Opportunismus im Sportjournalismus. Mehr 75 99

  1 3 4 5

Echte Fälschung?

Von Andreas Rossmann

Bei der Siegener Biennale konkurrieren die Aufführungen um einen ganz besonderen Preis: Nachdem es bereits Hypo Real Estate-Aktien und griechische Staatsanleihen zu gewinnen gab, geht es dieses Jahr um eine Beltracchi-Fälschung. Mehr