http://www.faz.net/-gsb
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

TV-Film „Im Nirgendwo“ Ich recherchiere das jetzt

Am Ende ist alles unklar: In dem Film „Im Nirgendwo“ verzweifelt eine Reporterin an dem Fall eines toten Afrikaners. Die Geschichte beruht auf einer wahren Begebenheit, die für Furore sorgte. Mehr Von Heike Hupertz 1 1

Medien

Nannen-Preise Neben Deniz Yücel andere nicht vergessen

Mit dem Nannen-Preis werden die besten Journalisten in Print- und Webjournalismus sowie Fotografie gekürt. Diesmal ging es jedoch vor allem um einen, der gar keinen Preis bekommen sollte. Mehr 6

Eklat bei Preis-Gala Deutscher Computerspielpreis? Nehmen wir nicht!

Ein Münchener Entwicklerstudio lehnt den mit 40.000 Euro dotierten Deutschen Computerspielpreis ab. Es ist nicht der erste Tumult bei der Auszeichnung für digitale Spiele. Das hat Gründe. Mehr Von Veronika Hock 1 27

Neue Western-Serie „The Son“ Falls du eine bessere Idee hast, als zu schießen, sag’s mir

Beim Abosender TNT läuft eine Western-Serie, die sich aufs Wesentliche der Geschichte Amerikas konzentriert: In „The Son“ spielt Pierce Brosnan einen Mann, der keine Gefangenen macht. Mehr Von Michael Hanfeld 2 11

TV-Kritik „Maybrit Illner“ Einzelfälle im Mahlwerk der Gesetze

Maybrit Illner lädt zur Expedition in die verwaltete Welt der Arbeitsmärkte und der Sozialpolitik. Ein Gespräch von Betroffenen mit Andrea Nahles und Jens Spahn zeigt das Problem, aber keine Lösung. Mehr Von Hans Hütt 29 42

Deutschlandradio sucht Chef Wer Intendant wird, ist nicht ausgemacht

Bei der Intendantenwahl im Deutschlandradio schien alles auf den MDR-Chefredakteur Stefan Raue zuzulaufen. Doch jetzt regt sich Widerstand im Hörfunkrat des Senders, wie FAZ.NET exklusiv erfuhr. Mehr Von Rüdiger Soldt 5 8

Mehr Medien
1 2 3 4 5 6 16 29
   
 

Falschnachrichten auf Facebook Wie die Fake-News-Suche zum Big Business wird

Sie passen auf uns auf: Wer sich bei der Suche nach Hassrede und Falschnachrichten im Netz Facebook als Partner andient, ist fein raus. Doch die Phalanx der Kontrolleure wirft Fragen auf. Mehr Von Michael Hanfeld 16 43

Digitale Agenda Ohne die Kreativen läuft in der digitalen Welt nichts

Verlage, Sender, Film- und Musikwirtschaft haben sich zur „Deutschen Content Allianz“ zusammengeschlossen. Die Allianz hat eine Digitale Agenda formuliert. Was diese fordert, erklären Mathias Döpfner und Dieter Gorny im Interview. Mehr Von Michael Hanfeld 7 14

TV-Kritik: „Maybrit Illner“ Flucht in die Realpolitik?

Welche Folgen hat eine amerikanische Intervention im syrischen Bürgerkrieg? Muss Assad nun doch abtreten? Maybrit Illners Gäste sind sich uneins, ob sich dieser Konflikt durch eine hochgerüstete Supermacht lösen lässt. Mehr Von Hans Hütt 29 13

„Riverbanks“ auf Arte Auf der Trennlinie zwischen Elend und Hoffnung

Flucht und Vertreibung bringen viele anonyme Opfer mit sich, deren Geschichte niemand erzählt. Der Film „Riverbanks“ setzt ihnen mit kraftvollen Bildern ein Denkmal. Mehr Von Heike Hupertz 4

Falsche Zeugnisse Von der Schülerzeitung entlarvt

Nachwuchsjournalisten in Kansas wollten nur ein Interview mit ihrer künftigen Schulleiterin führen. Doch ihre Angaben zum Lebenslauf warfen Fragen auf – und wurden auch der Schulbehörde zu heikel. Mehr Von Veronika Hock 1 25

Nivea und Pepsi in der Kritik Kendall, errette uns vor dem Bösen

Schon der kleinste Fauxpas kann im Netz zum Staatsstreich ausgebeult werden: Wenn Reality-TV-Sternchen Kendall Jenner für Pepsi Friedenstaube spielt und Nivea erklärt, Weiß sei „Reinheit“, schlägt das Internet zurück – und die Konzerne knicken ein. Mehr Von Franziska Müller 6 6

TV-Kritik: Sandra Maischberger Gefangen in der Authentizitätsfalle

Sandra Maischberger widmet sich mit einer Publikumsdebatte dem Thema Gerechtigkeit. Schnell sind die anwesenden Politiker angesichts der Einzelschicksale überfordert. Mehr Von Frank Lübberding 86 69

ARD-Film „Tod einer Kadettin“ Frau über Bord

Die ARD hat den Fall der Marinekadettin Jenny Böken verfilmt, die von dem Schulschiff Gorch Fock in den Tod stürzte. Bis heute gibt die Geschichte Rätsel auf. Regisseur Raymond Levy zeigt, warum. Mehr Von Heike Hupertz 13 8

„Place“ auf Reddit Machen Sie sich ein Bild vom Gehirn des Schwarms

Auf der Plattform „reddit“ haben Nutzer eine leere Fläche mit Pixeln befüllt. Es wurde ein Kunstwerk des Schwarms und ein Krieg um Symbole Mehr Von Axel Weidemann 5 22

Sat.1-Film: „Nackt“ Die verteidigte Ehre der Lara Wilms

Der Film „Nackt“ will zugleich ein Drama über Cybermobbing und ein Hacker-Thriller sein. Das dient der Spannung, kaschiert aber auch, wie unterkomplex es hier zur Sache geht. Mehr Von Oliver Jungen 6

Amazon-Serie „Taboo“ Wer ist der wüste Fremdling?

Auf seinem Weg ins gelobte Land hält ihn niemand auf: In der Amazon-Serie „Taboo“ lehrt ein Afrika-Heimkehrer alle das Fürchten, dabei führt er nur Gutes im Schilde. Mehr Von Nina Rehfeld 7

Früherer ARD-Programmdirektor Preußisch, höflich, hintergründig

Dietrich Schwarzkopf arbeitete schon trimedial, als im Fernsehen noch keine drei Sender liefen. Jetzt wird der Journalist und Vordenker 90. Mehr Von Walter Hömberg 1 7

ZDF-Krimi „Laim“ Die Schuld der Großväter

Überzeugende Schauspieler sagen in einem vorhersehbaren Szenario Texte auf, die von der Schwere des Themas geprägt sind: Der Vergangenheitsbewältigungskrimi „Laim“ ist kein Juwel. Mehr Von Michael Hanfeld 8 10

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Gefahr im Krankenhaus

Frank Plasbergs Gäste diskutieren darüber, warum sich multiresistente Keime in Krankenhäusern ausbreiten. Eine Pflegerin spricht in der Sendung eine deutliche Warnung aus. Mehr Von Hans Hütt 34 66

Dokumentation auf 3sat Ohne Reue keine Vergebung

Hubertus Siegerts Film „Beyond Punishment“ erzählt von missglückten Versuchen eines Opfer-Täter-Ausgleichs. An drei Beispielen ist zu sehen, warum das Scheitern so oft programmiert ist. Mehr Von Oliver Jungen 5 11

TV-Kritik: Anne Will Gespaltene Identität

Die Integrationsdebatte bekommt allmählich Struktur: Neuerdings sind konservative CDU-Mitglieder und linke Deutsch-Türken einer Meinung. Dagegen wirkt der türkische Geheimdienst antiquiert. Mehr Von Frank Lübberding 66 41

FAZ.NET-Tatortsicherung Kann Haarwuchsmittel tödlich sein?

Im neuen „Tatort“ aus Münster kennt eine Pharmawissenschaftlerin keine Grenzen mehr bei der Durchsetzung eines neuen Produkts. Waren die Drehbuchautoren bei diesem aberwitzigen Fall ähnlich zügellos? Mehr Von Jörn Wenge 2 7

Der „Tatort“ aus Münster Halali und Haarausfall

Der „Tatort“ aus Münster bläst zur Jagd: Jan Josef Liefers entdeckt neben seiner Faszination für Tweedanzüge schüttere Stellen auf seinem Kopf. Die Bonmotdichte des Films hingegen ist hoch. Mehr Von Heike Hupertz 6

„New York Post“ gehackt Push-Nachrichten für Trump

Eine Art offenen Brief haben Unbekannte über das Push-System der „New York Post“ versendet: neun Nachrichten, die sich an den Präsidenten wenden und erstaunlichen Inhalt haben. Mehr 31

Neue Netflix-Serie Botschaften eines verzweifelten Mädchens

Die Serie„13 Reasons Why“ handelt vom Suizid einer Schülerin. Sie hat ihre Geschichte auf Tonbändern hinterlassen und lässt so ihren Mitschülern keine Ruhe: Wäre ihr Tod zu verhindern gewesen? Mehr Von Jörn Wenge 1 7

1 2 3 4 5 6 16 29
Glosse

Oper ohne Musik

Von Jan Brachmann

Oslo hat eine großartige Oper. Doch was auf dem Programm steht, ist vernichtend: Intriganz, Missgunst, Hoch- und Kleinmut legen den Betrieb lahm. An die Musik scheint niemand zu denken. Mehr 1 0