http://www.faz.net/-gsb
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

„Die Füchsin“ in der ARD Eine Fähe muss tun, was eine Fähe tun muss

In der ARD-Serie „Die Füchsin“ zeigt eine ehemalige Agentin der Stasi, was sie gelernt hat. Jetzt kämpft sie auf eigene Rechnung gegen den Klassenfeind. Das ist leider nicht sehr originell. Mehr Von Heike Hupertz 1 1

Medien

ARD-Film „Katharina Luther“ Von der Freiheit eines tristen Menschen

Gestatten, Frau Luther: Das Erste porträtiert Katharina von Bora als patentere Hälfte des Reformators. Als Beitrag zum Reformationsjubiläumsjahr fällt der Film sehr fromm und bieder aus. Mehr Von Andreas Platthaus 10 22

Ernst Huberty wird neunzig Mister Sportschau

Zwanzig Jahre lang gab er der Fußballberichterstattung der ARD ein Gesicht: Ernst Huberty geht als „Mister Sportschau“ in die Fernsehgeschichte ein. Jetzt wird der Reporter der ersten Stunde neunzig. Mehr Von Michael Hanfeld 15 14

Roboterjournalismus Prosa als Programm

Millionenfach schreiben Computer heute standardisierte Sport- und Finanzberichte. Erkennen Leser den Unterschied? Mehr Von Adrian Lobe 5 19

Doku „Schlagerland“ im Ersten Wer singen will, muss fühlen

Deutschland ist das Land der Schlagermusik. Aber wie geht es hinter den Kulissen dieses Musikgeschäfts zu? Die ARD begleitet eine junge Sängerin, und der alte Mallorca-Barde Jürgen Drews dreht voll auf. Mehr Von Axel Weidemann 3 3

TV-Kritik: Phoenix Runde Ladenhüter Agenda 2010

Martin Schulz versucht mit einer Abkehr von Gerhard Schröders Sozialreformen für die SPD zu punkten. Die TV-Debatte bei Phoenix zeigt jedoch, dass ein anderes Thema für Angela Merkels Union viel gefährlicher werden könnte. Mehr Von Frank Lübberding 60 69

Mehr Medien
1 2 3 4 5 6 11 18
   
 

Netflix-Serie „Santa Clarita Diet“ Nicht Fisch, nur Fleisch

Lieber nicht beim Abendessen gucken: In der Netflix-Serie „Santa Clarita Diet“ wird Drew Barrymore zum Zombie, und das Kunstblut sprudelt reichlich. Mehr Von Andrea Diener 1

Satire gewinnt Böhmermann bekommt den Deutschen Fernsehpreis

Jan Böhmermann hat den Deutschen Fernsehpreis gewonnen. Die Auszeichnung widmet er einem bestimmten Verbündeten. Mehr 27

ARD-Serie „Dimitrios Schulze“ Er kennt sein Revier

Der Anwalt Dimitrios Schulze hat kein astreines Examen, doch er kennt seine Pappenheimer und boxt sie vor Gericht durch. Die ARD setzt auf die Mannheimer Original-Figur große Hoffnungen. Mehr Von Heike Hupertz 5 3

„Anonymous“ vs. „Kollektiv“ Schusswaffen werden mitgeliefert

Fake News sind nicht nur für Facebook ein Thema. Die Hacker von „Anonymous“ machten auch Erfahrungen damit, als die Splittergruppe „Anonymous Kollektiv“ zu hetzen begann. Eine Fahndungsgeschichte. Mehr Von Bernhard Jarosch 8 17

TV-Kritik: Sandra Maischberger Ist Deutschland der „sicherste Ort der Weltgeschichte“?

Wie geht diese Gesellschaft mit Kriminalität um, ist die Polizei der Prügelknabe der Nation? In der Sendung von Sandra Maischberger wird schnell klar, dass Statistiken mitunter eine unzulängliche Beschreibung der Wirklichkeit sein können. Mehr Von Frank Lübberding 168 254

TV-Film „Königin der Nacht“ Landlust für Fortgeschrittene

Eine Ökobäuerin wählt einen heiklen Nebenjob: Sie verdingt sich als Escort-Lady. Das tut dem Familienleben auf dem Bauernhof nicht eben gut. Mehr Von Oliver Jungen 14 12

„Fake News“ vor Gericht Ein Mann gegen Facebook

Chan-jo Jun kämpft gegen Hassäußerungen auf Facebook. Bisher hatte er juristisch keinen Erfolg. Am Montag geht es vor Gericht um verleumderische „Fake News“. Hausbesuch bei einem Hartnäckigen. Mehr Von Uwe Ebbinghaus 16 36

Lohngleichheit Keine Diskriminierung feststellbar

Eine ZDF-Reporterin ist mit einer Klage auf Lohngleichheit mit ihren männlichen Kollegen gescheitert. Das ZDF sieht sich bestätigt, Frauenverbände sprechen von einem „falschen Signal“. Mehr 45

Telenovela über Hugo Chávez Er konnte Menschen verführen

In ganz Südamerika startet eine Serie über das Leben von Hugo Chávez: „El Comandante“. In ganz Südamerika? Nicht ganz: Venezuelas Regierung fürchtet, die Telenovela könnte ihr den Todesstoß versetzen. Mehr Von Matthias Rüb, São Paulo 5 3

F.A.Z. exklusiv Funke Mediengruppe muss an Corinna Schumacher zahlen

Die Frau von Michael Schumacher hat einen Sieg vor dem Oberlandesgericht in Hamburg erzielt. Die Funke Mediengruppe hatte Bilder von Corinna Schumacher veröffentlicht. Mehr Von Michael Hanfeld 18 43

Bundesliga-Rechte Streit zwischen Eurosport und Sky beigelegt

Aufatmen bei den Fußballfans: Auch in Zukunft können die Inhalte von Eurosport über die Sky-Plattform empfangen werden. Mit Blick auf die Live-Übertragungen der Bundesliga bleiben trotzdem Fragezeichen. Mehr 0

„Wayward Pines“ auf ZDFneo Wo sind sie da bloß gelandet?

Die Mystery-Serie „Wayward Pines“ wird als Nachfolgerin von David Lynchs legendärem „Twin Peaks“ gehandelt. Zumindest gibt sie nicht weniger Rätsel auf. Mehr Von Michael Hanfeld 3 0

DDR-Dokumentation auf Arte Man hatte schon gewisse Befugnisse

Als die Nachbarn West-Fernsehen schauten: Die Doku „Spezialkommission“ schildert, wie die Stasi in der DDR Verbrechen vertuschte und die Statistik schönte. Ein Machtgefühl eigener Art. Mehr Von Matthias Hannemann 4 26

Facebook-Chef Mark Zuckerberg „Er will Kaiser werden“

Amerikanische Medien kriegen vor Spekulationen über politische Ambitionen des Facebook-Chefs Schnappatmung. Dabei ist er mit seinem alles durchdringenden Kontrollmedium längst mächtiger als der Präsident. Mehr Von Adrian Lobe 10 20

TV-Kritik: „Hart aber fair“: Stabilität auf schwachem Fuß

Wie auf Donald Trump antworten? Mit gleichen Waffen? Das scheint für die deutsche Politik und Wirtschaft fast undenkbar. Aber reine Symbolpolitik hilft auch nicht weiter. Mehr Von Hans Hütt 26 20

Zweiteiler „Landgericht“ im ZDF Sie finden nie wieder zusammen

Das ZDF hat Ursula Krechels Roman „Landgericht“ verfilmt. Die Geschichte der jüdischen Familie Kornitzer folgt realen Vorbildern. Die Fernsehfassung macht vieles richtig, aber auch Fehler. Mehr Von Ursula Scheer 18

Schulz bei Will im TV Gefühlt ist er schon Kanzler

Anne Will hat nur einen Gast und für den rollt sie den roten Teppich aus: Martin Schulz, der Kanzlerkandidat der SPD, nutzt die Gunst der Stunde für eine Lehrstunde in Populismus, wie man sie so noch nicht gesehen hat. Mehr Von Michael Hanfeld 255 973

FAZ.NET-Tatortsicherung So leicht geht Urkundenfälschung?

Ein dubioser Koch, der erst Notizen fälscht und dann auch noch einen Mord vortäuscht – im „Tatort: Söhne und Väter“ wird viel gelogen. Stimmt denn wenigstens das Urteil über Bordeaux-Austern? Mehr Von Niklas Záboji 4 6

Saarbrücken-„Tatort“ Mann gegen Mann

Der „Tatort“ des SR wird langsam erwachsen: Im neuen Fall geht es um Väter und Söhne. Man fragt sich allerdings, warum das hier vermittelte Männerbild aus dem Tierreich kommt. Mehr Von Heike Hupertz 3 11

Propaganda-Forscher der Nato Wir haben es mit medialem Krieg zu tun

Dass Russland mit krummen Methoden auf die Meinungsbildung im Westen einwirkt, hört man allenthalben. Aber wie genau? Kommunikationsstrategen der Nato meinen, es zu wissen. Ein Ortsbesuch. Mehr Von Cornelius Wüllenkemper, Riga 42 56

1 2 3 4 5 6 11 18
Glosse

Schöner fliegen

Von Kerstin Holm

Langstreckenflüge russischer Airlines sollen künftig jungen und schlanken Stewardessen vorbehalten sein. Die Frauen, die durch das Raster fallen, klagen nun gegen die Schön- und Schlankheitsklausel. Mehr 15 20