http://www.faz.net/-gsb
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Vietnamvetranen-Serie „Quarry“ Ihr wisst nichts vom Krieg

Ein amerikanischer Veteran kehrt aus Vietnam zurück und niemand will mit ihm zu tun haben, denn er verkörpert die Schuld aller: Das erzählt die Serie „Quarry“ als zeitlos aktuelle Geschichte. Mehr Von Axel Weidemann 1

Medien

Urteil zum Rundfunkbeitrag Ist der Fall damit erledigt?

Auch das Bundesverwaltungsgericht nickt den Rundfunkbeitrag ab und weist die Klage von Netto und Sixt zurück. Die Entscheidung ist fragwürdig. Es geht nur um eines: ARD und ZDF sollen zu Geld kommen. Mehr Von Michael Hanfeld 89 259

Neue TV-Serie „Wolfsland“ Wildwechsel im Osten

Wenn zwei sich streiten, hat das was zu bedeuten: In der neuen Krimi-Serie „Wolfsland“ spielen Yvonne Catterfeld und Götz Schubert groß auf. Sie bräuchten nur noch ein gutes Drehbuch. Mehr Von Oliver Jungen 3

Helmut Markwort wird achtzig Ideologen hat er gefressen

Seine Stimme darf nicht fehlen: Helmut Markwort, Erfinder und Herausgeber des „Focus“, kennt kein Rentenalter. Warum auch? Er wird doch heute erst achtzig. Und mischt noch mit. Mehr Von Michael Hanfeld 10 26

TV-Film „Die Glasbläserin“ Es war einmal eine Zeit, da durften Frauen so etwas nicht

Arte und das ZDF bescheren uns eine Emanzipationsgeschichte zu Weihnachten anno 1891: „Die Glasbläserin“ schildert den Kampf zweier Frauen um Anerkennung. Dem stehen die Männer im Weg. Mehr Von Heike Hupertz 1 4

TV-Kritik „Maybrit Illner“ Wie werden wir die Flüchtlinge wieder los?

Politik wird in Deutschland vor allem als Verwaltungshandeln verstanden. Das zeigen Politiker aller Parteien auch bei Maybrit Illner. Doch damit findet man keine Antwort auf das, was die Bevölkerung erlebt. Mehr Von Frank Lübberding 415

Mehr Medien
1 2 3 4 5 6
   
 

Trump staucht Medien zusammen „Es war wie ein verdammtes Erschießungskommando“

Ein beispielloser Vorgang: Der künftige amerikanische Präsident hat führende Medienvertreter bei einem Treffen beschimpft und der „Lüge“ bezichtigt. Die Journalisten reagierten geschockt. Mehr Von Oliver Georgi 300 204

„Twin Peaks“-Geheimnisse Unheimliche Begegnungen aller Art

Bevor die dritte Staffel startet, hat Koautor Mark Frost schon mal ein paar Geheimnisse gelüftet. „Die geheime Geschichte von Twin Peaks“ entwirft so etwas wie die fiktionale Genealogie des Unheimlichen Mehr Von Peter Körte 13

Internationaler TV-Preis Deutsche räumen bei Emmys ab

Die Schauspielerin Christiane Paul, die RTL-Serie „Deutschland 83“ und der Dokumentarfilm „Krieg der Lügen“ gewannen die wohl begehrteste internationale Auszeichnung der Fernsehbranche. Mehr 7

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Ist unsere Gesellschaft verroht?

Statistiken zeigen: Die Zahl der Gewalttaten geht zurück. Dann passiert eine unfassbar grausame Gewalttat wie in Hameln. Was gelangt in den Blick? Was wird ausgeblendet? Mehr Von Hans Hütt 37 37

TV-Film „Der Andere“ Drei Mann unter einem Dach

In dem ZDF-Film „Der Andere“ erzählt Regisseurin Feo Aladag von Flucht, Vertreibung und Familie. Ohne Pathos schildert sie, wie etwas zusammen wächst, was zunächst nicht zusammenzupassen scheint. Mehr Von Heike Hupertz 9

„Tatort“ aus Wiesbaden Diese grelle Müdigkeit

Er ist schön, er ist mutig, doch leidet der Wiesbadener „Tatort. Es lebe der Tod“ unter der Überlebensgröße seiner Gesten. Ob sich Ulrich Tukur von seinem Kommissar Murot schon verabschiedet? Mehr Von Axel Weidemann 1 7

TV-Kritik: Anne Will Ja, ich will!

Die Bundeskanzlerin tritt als Spitzenkandidatin der Union zur Bundestagswahl an. Warum, das verrät sie im Interview mit Anne Will. Ihre Gründe können einen Talkgast nicht überzeugen: Er gerät sogar außer Rand und Band. Mehr Von Michael Hanfeld 105 351

FAZ.NET-Tatortsicherung Und wer beseitigt jetzt die Unordnung?

Ein irrer Apotheker will im neuen „Tatort“ die Menschen von ihren Qualen befreien - und bringt sie dafür um. Mit Kommissar Murot treibt er ein sonderbares Psycho-Spiel. Wie stimmig ist das alles? Mehr Von Adrian Schulz 7 8

Neue TV-Serie „Modus“ Ein Campingwagen im Wald ist immer verdächtig

Bei Anruf Mord: Mit dem Vierteiler „Modus“ richtet das ZDF ein Fest für Schwedenkrimi-Puristen aus. Der Mörder kommt aus dem Wald und die Ermittler tappen im Dunkeln. Mehr Von Matthias Hannemann 2 2

Unterhaltungsfernsehen Dann noch viel Spaß beim Rübenziehen mit Jörg Pilawa

Was hält die Unterhaltungsbranche von der Fernsehunterhaltung? Gar nichts! So klang es jedenfalls auf dem „Showgipfel“ in Köln. Da wurde Tacheles geredet, wie man es nicht für möglich hält. Mehr Von Oliver Jungen 4 31

Krimi „Zielfahnder“ Sie werden dich kriegen

Schwerverbrecher sollen sich vor dem Gesetz nicht absetzen können, Zielfahnder jagen ihnen um die Welt hinterher. Ihnen widmet Dominik Graf einen außergewöhnlichen Krimi. Mehr Von Heike Hupertz 12 27

Maßnahmen vorgestellt Facebook will gegen gefälschte Meldungen  vorgehen

„Der Papst unterstützt Trump“ - derlei gefälschte Meldungen kursierten während des amerikanischen Wahlkampfes auf Facebook. Nun will das Netzwerk doch gegen Fehlinformationen vorgehen und Mark Zuckerberg erklärt wie. Mehr 8

„Wer aufgibt ist tot“ Man lebt nur zweimal

Der Fernsehfilm „Wer aufgibt ist tot“ zeigt das Scheitern des Spiegelverkäufers Lohmann. Das erinnert frappierend an Arthur Millers „Tod eines Handlungsreisenden“. Mehr Von Axel Weidemann 2 8

Franzosen für Trump Das Magazin „Valeurs Actuelles“ macht Furore

In Amerika funktioniert so einiges, in Frankreich allerdings auch. Die rechte Zeitschrift „Valeurs Actuelles“ bietet eine Plattform für Trump – aber ihre Wertschätzung für ihn ist brandneu. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf 1 3

Beleidigungen auf Twitter Was Trolle zum Verstummen bringt

Diesmal meinen sie es wohl ernst: Twitter ergreift neue Maßnahmen, um Nutzer zu schützen, die sich bedroht fühlen – und sperrt einige hochrangige Rechtskonservative. Mehr Von Andrea Diener 21 14

TV-Kritik: Maybrit Illner Europa droht der Trump-Effekt

Donald Trump ist mit Populismus zum Präsidenten geworden. Wird er damit zum Vorbild für heimische Politiker? In der Sendung von Maybrit Illner will ausgerechnet ein dröger CDU-Mann die Wähler bei ihren Emotionen packen. Mehr Von Hans Hütt 139 76

Dieter Nuhr im Gespräch Facebook ist ein Medium für Wutgestörte

Worüber lachen die Amerikaner? Woran leiden die Deutschen? Dieter Nuhr macht ein Programm für Netflix und erklärt, was er sich dabei gedacht hat. Mehr Von Axel Weidemann 11 58

ARD-Film „Ein Teil von uns“ Sie trinkt sich zu Tode

Alkoholismus zerstört die Familie: „Ein Teil von uns“ erzählt die Geschichte einer Tochter, die ihre Mutter retten will – und spart nicht an trostlosen Details aus dem Milieu. Mehr Von Matthias Hannemann 1 20

TV-Kritik: Maischberger Islamdebatte mit dem Volk

Sandra Maischberger versucht aus dem starren Korsett der üblichen Talkshows auszubrechen. Sie gibt dem Publikum das Wort – und zeigt was passiert, wenn Islamkritiker, junge Musliminnen und ein syrischer Flüchtling aufeinandertreffen. Mehr Von Frank Lübberding 33 84

Trump und die Medien Haben wir nicht etwas vergessen?

Donald Trumps Wahl hat Amerika verändert. Was sich vollzieht, scheinen die Medien nicht zu begreifen. Sie machen weiter, als wäre nichts gewesen. Sie sollten sich fragen, warum sie so falsch lagen. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix 44 108

1 2 3 4 5 6
Glosse

„Diesmal schenken wir uns wirklich nichts“

Von Julia Bähr

Die größte Lüge in Paarbeziehungen erlebt aktuell ihr saisonales Hoch. Und sie folgt grausamen Gesetzen: Wer sich an den weihnachtlichen Nichtangriffspakt hält, verliert. Mehr 11