http://www.faz.net/-gsb
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Culture-Clash-Komödie im ZDF Sie spielen Ehe im Räucherstäbchennebel

Haus gegen Jawort: Wenn die indische Traditionsgroßmutter zum Kreuzberger Enkelkind kommt, ahnt man Schlimmes – bekommt jedoch eine bollywoodeske Komödie mit Radau und Gehalt. Mehr Von Oliver Jungen 1

Medien

TV-Kritik: Dunja Hayali Ist die Linkspartei „integraler Bestandteil“ des schwarzen Blocks?

Dunja Hayali diskutiert mit ihren Gästen über linke Gewalt. Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow wird in der Sendung mit schweren Vorwürfen konfrontiert. Mehr Von Frank Lübberding 62 194

Ende des Territorialprinzips Grenzenlose Filmrechte?

Die Filmbranche ist in Aufruhr: ARD-Generalsekretärin Susanne Pfab will das Territorialprinzip abschaffen. Dann könnten Filme europaweit ausgestrahlt werden - ohne Geoblocking. Mehr Von Jörg Seewald 9 9

TV-Serie „Will“ Als Shakespeare den Punk erfand

Auch Klassiker fangen als Rebellen an: In der Serie „Will“ sorgt der junge William Shakespeare in einem London voller durchgeknallter Rocker für Furore am Theater, hinter den Kulissen und davor. Mehr Von Ursula Scheer 9

Das Videospiel „Get Even“ Das Gedächtnis ist ein mieser Verräter

Die Geschichte eines Lebens: In „Get Even“ unternimmt der Spieler eine nervenaufreibende Schnitzeljagd durch eine Welt grausamer Erinnerungen. Unklar ist, wem sie gehören. Mehr Von Axel Weidemann 6

ARD-Dokumentation Wem gehört der Islam?

Sie wollen den Islam vor seinen Extremisten retten. Eine junge Gruppe von Muslimen warnt mit radikalen Methoden vor den Greueltaten von Isis und anderen radikalen Islamisten. Eine ARD-Dokumentation porträtiert sie. Mehr Von Matthias Hannemann 10 24

Mehr Medien
1 2 3 4 5 21 40
   
 

Datenweitergabe durch Whatsapp Meine Kontakte, deine Kontakte

Der Messengerdienst Whatsapp liest das Telefonbuch eines Smartphones aus und sammelt munter Daten. Wer dafür keine Einwilligung seiner Kontakte hat, kann abgemahnt werden, entschied das Amtsgericht Bad Hersfeld. Und nun? Mehr Von Dinah Riese 33 72

Amazon-Serie „Preacher“ Der Heilige Geist ist gegen ein Rauchverbot

In der Serie „Preacher“ suchen verkrachte Existenzen nach Gott und nehmen es mit des Teufels Handlangern auf. Dabei haben sie den schwarzen Humor auf ihrer Seite. Doch wird das Gute siegen? Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix 3 14

MDR gewinnt Mafia-Prozess Kein Schmerzensgeld für den Restaurantbesitzer

Ein italienischer Geschäftsmann scheitert mit seiner Klage gegen die Autoren einer MDR-Reportage zur ’Ndrangheta. Sein Anwalt will in Berufung gehen. Mehr Von Luise Schendel 1 14

Netflix-Serie „Gypsy“ Eine Frau in den besten Jahren

In der Serie „Gypsy“ sucht eine Psychotherapeutin die große erotische Abwechslung. Wo das hinführen soll, weiß sie selbst nicht. Ihr Seitensprung hat jedenfalls Folgen. Mehr Von Matthias Hannemann 3 7

TV-Kritik „Maybrit Illner“ Geschichte als Zufallsprodukt

Der Bundestag hat heute über die „Ehe für alle“ abgestimmt, eine historische Entscheidung. Bei Maybrit Illner wird klar, dass die Gewissensnöte der Politiker hierbei allerdings keine Rolle spielen. Mehr Von Frank Lübberding 35 79

Online-Rechte für Sender Die Messe ist noch nicht gelesen

Die Kulturpolitiker im EU-Parlament haben dafür gestimmt, dass Online-Rechte weiter länderweise verkauft werden. Doch eine SPD-Frau will den Sendern einen Vorteil verschaffen. Mehr Von Jörg Seewald 3

Nahost-Satire Mauern wir – oder spielen wir auf Abseits?

Eine bitterscharfe Satire verlegt den Nahost-Konflikt aufs Fußballfeld: „Der 90-Minuten-Krieg“ zeigt, dass das die Dinge auch nicht wesentlich vereinfachen würde. Mehr Von Heike Hupertz 5

Schutz vor Hackern Die Frage ist nur, wann sie angreifen

Zwei Hacker-Attacken haben weltweit Schaden angerichtet. Wie können wir uns schützen? Zwei Experten vom Bundesamt für Sicherheit geben Antwort. Mehr Von Axel Weidemann 0

TV-Kritik „Maischberger“ Eine Abschiebepraxis wie ein PR-Theater

Die deutsche Abschiebepraxis ist Thema bei Sandra Maischberger. Während sich Politiker und Instanzen an die Buchstaben der Gesetze klammern, lenken zwei dramatische Einzelfälle vom eigentlichen Problem ab. Mehr Von Hans Hütt 163

Gesetz gegen Internethetze Maas wird durchgesetzt

Auf den letzten Metern will die große Koalition das Netzwerkgesetz von Heiko Maas beschließen. Zwar gab es ein paar Änderungen, doch das ändert am Fiasko als Ganzem nichts. Mehr Von Hendrik Wieduwilt 45 96

Strategien der Digitalkonzerne Gebt die Algorithmen frei!

Facebook oder Google zeichnen sich nicht durch Transparenz aus. Doch die Digitalkonzerne dürfen die Steuerung von Informationen im Internet nicht länger als Geschäftsgeheimnis regeln. Mehr Von Adrian Lobe 4 4

Maas und das Urheberrecht Lasst es lieber!

Nickt der Bundestag die Reform des Wissenschaftsurheberrechts noch ab? Dann schießen die Große Koalition und Justizminister Heiko Maas den nächsten Bock. Sie sollten Sommerpause machen. Ein Kommentar. Mehr Von Thomas Thiel 19 104

Transgender-Dokufilm Ich ist ein anderer

Eine Arte-Dokumentation erzählt, wie Bruno zu Gabrielle wurde. Das ist lobenswert, aber viel zu viele Fragen bleiben offen. Mehr Von Oliver Jungen 1 2

Korruption in der ARD Betrogen und bestochen

Udo Foht war Abteilungschef beim MDR und so etwas wie der Pate des ARD-Unterhaltungsfernsehens. Jetzt muss er vor Gericht. Die Anklage wirft ihm Betrug, Untreue und Bestechlichkeit vor. Es geht um viel Geld. Mehr Von Michael Hanfeld 13 50

Computerspiel „First Strike“ Wie man lernt, die Bombe zu lieben

Atomkrieg für den guten Zweck: Manche Computerspiele haben das Ziel, gesellschaftskritisch zu sein, „First Strike – Final Hour“ zeigt, wie das nicht funktioniert. Mehr Von Dinah Riese 4 4

Fußball-Rechte 45 Bundesliga-Spiele nur noch im Internet

Der Streit zwischen Sky und Discovery, die die Rechte für die Fußball-Bundesliga von der nächsten Saison an besitzen, eskaliert. Das hat unangenehme Folgen für die Fans. Mehr 9

TV-Kritik „Hart aber fair“ Der Spuk im Weißen Haus geht weiter

Bei Frank Plasberg geht es um Amerikas Präsident Trump. Inzwischen weiß man mehr über den Stil und die Inhalte: Trump ist unberechenbar für Freund und Feind. Selbst ein Blick in die Geschichte hält keine guten Aussichten bereit Mehr Von Hans Hütt 40 25

Doku zu Fortpflanzungstechnik Ein Kredit für die Küche, einer fürs Baby

Es gibt Samenbanken, Eizellenspenderinnen und Leihmütter – aber gibt es auch Grenzen? „Future Baby“ widmet sich der Ethik der Fortpflanzungstechnologie, lässt die Zuschauer aber ratlos zurück. Mehr Von Julia Bähr 7 11

Neue Netflix-Serie „Glow“ Frauen am Rande des Nasenbeinbruchs

Mehr Asche als Glut: Die neue Netflix-Serie „Glow“ kreist lässig cool ums Frauenwrestling. Das Dekor hingegen stimmt bis zur letzten Föhnwelle. Nur eine Geschichte wird nicht erzählt. Mehr Von Oliver Jungen 4

Medienaufsicht und Politik Kommen Youtuber doch ohne Rundfunklizenz aus?

Die Landesmedienanstalt NRW meint, dass Youtuber eine Lizenz brauchen. Die neue Landesregierung von CDU und FDP hat ganz andere Pläne. Sie will das Medienrecht modernisieren. Wie genau? Mehr Von Axel Weidemann 5 14

1 2 3 4 5 21 40
Glosse

Roboterkrieg

Von Andrea Diener

Das Zeitalter der paranoiden Androiden dämmert, und sie können einem leidtun: Die Jobs des Niedriglohnsektors zermürben auf Dauer sogar Roboter. Eine Glosse. Mehr 2 15