http://www.faz.net/-gsb
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Benefizshows im ZDF Spendengalas kosten Geld

Bei Wohltätigkeitsgalas im Fernsehen geht es um Geld für den guten Zweck. Zur Produktion einer Show wie „Willkommen bei Carmen Nebel“ müssen die Hilfsorganisationen aber auch eine Menge zuschießen. Mehr 9

Medien

TV-Kritik „Maybrit Illner“ Unmut über das undankbare Volk

Viele Politiker empfinden die Abstiegsängste der Bürger als eine Art Wahrnehmungsstörung. Da muss man sich fragen, ob diese Politiker überhaupt wissen, welche Politik sie zu verantworten haben. Mehr Von Frank Lübberding 151 848

Unterstützung für Clinton Konservative Zeitung erhält Drohungen

Immer mehr konservative Zeitungen in Amerika rücken von Donald Trump ab. Die Leser reagieren empört. Es kommt gar zu Morddrohungen. Mehr 28

ARD und ZDF machen „funk“ Jung und gar nicht naiv

Das „junge Angebot“ von ARD und ZDF bekommt einen vertrauten Namen: „funk“. Dabei hat das Programm mit Funk und Fernsehen nichts zu tun. Es läuft allein online, und das ist auch gut so. Mehr Von Michael Hanfeld 12 3

Verlegerklage gegen ARD „Tagesschau“-App war rechtswidrig

Ein langer Rechtsstreit ist entschieden: Die App der „Tagesschau“, sagt das OLG Köln, sah zu sehr nach einem Angebot der Presse aus, und das sei verboten. Die ARD meint freilich, der Fall habe sich längst erledigt. Mehr 14

Leistungsschutzrecht Burda macht Pause bei VG Media

Der Burda-Verlag stellt fest, dass sich das Leistungsschutzrecht für Verlage zurzeit nicht durchsetzt und steigt bei der VG Media aus. Die Verwertungsgesellschaft bekommt einen anderen prominenten Gesellschafter. Mehr Von Michael Hanfeld 2 2

Mehr Medien
1 2 3 4 5
   
 

Preis für Roberto Saviano „Sie verkörpern diesen Mut“

Mit dem Buch „Gomorrha“ hat Roberto Saviano enthüllt, wie weit der Arm der Mafia reicht. Seither wird er bedroht. In Potsdam bekommt Saviano nun einen Preis - und Lob von der Kanzlerin. Mehr 22

Kroatien-Krimi im Ersten Komm, Schatz, lass uns segeln gehen

Deutschlands Fernseh-Kommissare ermitteln inzwischen in der ganzen Welt, jetzt legen sie auch in Split an: Die neue Reihe „Kroatien-Krimi“ könnte interessant werden. Mehr Von Michael Hanfeld 5 4

Whatsapp und Co. Wer sichert digitale Grundversorgung?

Der Kommunikationsdienst Whatsapp gibt Daten seiner Nutzer an Facebook. Wer das nicht will, muss sich abmelden. Wie setzen wir den Rahmen für einen solchen Dienst ohne digitale Entblößung? Mehr Von Martin Schallbruch 15 15

Karikatur zu Erdbeben Das Dorf Amatrice verklagt „Charlie Hebdo“

Die Satire-Zeitung „Charlie Hebdo“ hatte die Opfer des Erdbebens in Italien als Nudelgerichte dargestellt. Nun klagt der verwüstete Ort Amatrice: Die Zeichnung sei diffamierend. Mehr 10

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Politische Dampfplauderei um die Burka

Das Burka-Phantom stimuliert rhetorische Ersatzhandlungen. Bei Frank Plasberg gab es Getöse, einige Knallerbsen und eine kurze Selbstvermummung. Mehr Von Hans Hütt 163 62

ARD und ZDF Fusionäre

Die CSU meint, ARD und ZDF sollten fusionieren. Das geschieht garantiert nicht. Aber vielleicht bewirkt die Initiative wenigstens, dass die Anstalten nicht weiter expandieren. Mehr Von Michael Hanfeld 89 256

Nach Foto-Zensur Norwegen bekommt Post von Facebook

Erst löscht Facebook eines der berühmtesten Kriegsfotos aller Zeiten, dann gibt sich der Internet-Riese kleinlaut. Und schreibt einen überraschenden Brief an die norwegische Ministerpräsidentin. Mehr 19

TV-Krimi im ZDF Wie bringe ich die Jagdgesellschaft zur Strecke?

In „Lotte Jäger und das tote Mädchen“ bringt eine Kommissarin ein Verbrechen aus der DDR-Zeit ans Licht. Die Täter, allesamt hohe Parteikader, kamen damals davon. Das soll sich ändern. Mehr Von Hannah Bethke 7 10

TV-Kritik: Anne Will Merkel ist auf direktem Kurs ins Ungefähre

„Deutschland wird Deutschland bleiben“, so formulierte es die Bundeskanzlerin. Doch bei Anne Will wurde deutlich: Was Deutschland ist, definiert jeder anders. Mehr Von Frank Lübberding 220

FAZ.NET-Tatortsicherung Der Wolf im Arzt-Pelz

Der neue „Polizeiruf 110“ aus München kennt die Vorschriften im Obduktionssaal nicht. So kann das mit der Aufklärung nichts werden. Der Sonntagskrimi im Realitätstest. Mehr Von Lena Skrotzki 10 12

Der neue „Polizeiruf 110“ Rotkäppchen und der böse Wolf

Dieser „Polizeiruf 110“ mit Barbara Auer und Matthias Brandt ist ein einziges Rätsel. Steckt hinter der brillant gefilmten Wolfshatz mehr als kriminalistische Fortbildung für Kulturinteressierte? Mehr Von Heike Huppertz 6 11

„Mordkommission Istanbul“ Kommissar Özakin ist jetzt ein anderer

Die „Mordkommission Istanbul“ war als Krimi ein schlechter Witz. Mit der Türkei hatten die Filme nichts zu tun. Sie waren harmlos. Doch das ändert sich jetzt. Statt um schöne Bilder geht es um den Terror. Mehr Von Michael Hanfeld 1 9

Türkische Zeitung Das sind die neuen Fakten aus Ankara

Weil Mitarbeiter, Abonnenten und Anzeigenkunden bedroht wurden, beendet die türkische Zeitung „Zaman“ in Deutschland ihr Erscheinen. Der Mutterkonzern galt als Gülen-nah. Es zeigt sich, wie weit der Arm von Präsident Erdogan reicht. Mehr Von Lena Skrotzki 1 9

Nach Kritik Facebook stellt Foto aus Vietnam-Krieg wieder online

Facebook hat auf die massive Zensur-Kritik reagiert und die Sperrung eines berühmten Bildes aus dem Vietnam-Krieg aufgehoben. Man erkenne die historische Bedeutung des Bildes an, heißt es in einer Stellungnahme. Mehr 18

Frauenzeitschriften Es kann nicht genug Problemzonen geben

Was wollen Frauen? Der Zeitschriftenmarkt gibt darauf eine klare Antwort: Karriere, den besten Sex und lustige bunte Bommeln. Mehr Von Julia Bähr 17 55

History-Serie Hauptsache, die Hühner sind echt

So sieht das also aus, wenn Amerikaner die europäische Geschichte inszenieren: Bei History läuft der „Aufstand der Barbaren“. Hört man die versammelten Experten, meint man, es gehe um die Gegenwart. Mehr Von Jörg Seewald, London 2 15

Urteil zu „Rabauken-Jäger“ Der beleidigte Waidmann

Ist der Begriff „Rabauken-Jäger“ eine Beleidigung oder nicht? Das hatte das Oberlandesgericht Rostock zu entscheiden. Angeklagt war ein Redakteur des „Nordkurier“. Er kann aufatmen. Mehr Von Jochen Zenthöfer 7 49

Szenen einer Schweizer Ehe Bei dir oder bei mir?

Zu der Ehekrise eines Schweizer Schriftstellers haben alle etwas zu sagen, denn bei der Gattin handelt es sich um eine hochrangige Ministerin: Ein antieuropäisches Lehrstück. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf 10 16

Vietnam-Kriegsfoto gelöscht Facebook zensiert norwegische Ministerpräsidentin

Für Facebook ist eine der wichtigsten Kriegsfotografien der Welt ein Fall unerlaubt veröffentlichter Nacktheit. Erst zensierte das soziale Netzwerk das Profil eines norwegischen Autors, dann das einer Zeitung, schließlich das der Ministerpräsidentin. Die Verteidigung des Konzerns ist schwach. Mehr Von Fridtjof Küchemann 75 135

Neue TV-Serie „Blindspot“ Mein Name ist Jane, ich weiß von nichts

Auf dem Times Square erscheint eine nackte Schöne. Ihren ganzen Körper bedecken Tätowierungen, und sie hat ihr Gedächtnis verloren. Woran sie sich nicht erinnern kann - die Serie „Blindspot“ enthüllt es. Mehr Von Ursula Scheer 2 12

1 2 3 4 5
Glosse

Stimmungsmache

Von Regina Mönch

Die Autorin Lamya Kaddor sagt, sie werde von Rechten bedroht und verfolgt. Dabei unterscheidet sie nicht zwischen Kritik und Hass. Das aber sollte sie tun. Mehr 27 214