http://www.faz.net/-gsb
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Zu Gast in amerikanischer Show Wie sich Jan Böhmermann einen Kindheitstraum erfüllt

Seit der Erdogan-Affäre kennt man seinen Namen auch in Amerika: Der Satiriker Jan Böhmermann gibt sein Debüt als Gast einer Late-Night-Show. Er wird gleich zensiert – aber nicht mit einem Witz über Trump. Mehr 36

Medien

FAZ.NET-Tatortsicherung So leicht verschwinden Beweismittel?

Im neuen „Tatort“ geht es um einen Mord und Täter in den Reihen der Polizei. Stutzig macht dabei, wie schlecht kontrolliert der Dienstablauf und die Ausbildung bei der Wiener Polizei sein sollen. Mehr Von Veronika Hock 14 7

„Tatort“ aus Wien Turteln geht anders

Der ewige Geschlechterkampf als großer Fernsehkrimi: Wiens Jubiläums-“Tatort - Wehrlos“ führt tief ins Beziehungschaos Mehr Von Oliver Jungen 5 16

ZDF-Dreiteiler „Honigfrauen“ Der Sommer ihres Lebens

Zwei Schwestern aus Erfurt suchen im Urlaub am Plattensee in Ungarn die große Freiheit. Dass es die für sie im Jahr 1986 noch nicht gibt, zeigt der nur scheinbar harmlose Dreiteiler „Honigfrauen“ im ZDF. Mehr Von Michael Hanfeld 3 16

Bundestagswahl im Fernsehen Nur ein TV-Duell Merkel gegen Schulz

Am 3. September treffen die Kanzlerin und ihr Herausforderer von der SPD im Fernsehen aufeinander. Ihr „Duell“ läuft parallel auf vier Sendern. Neuerungen gibt es beim Ablauf. Mehr 5

TV-Thriller „Im Tunnel“ Seht ihr denn das Böse nicht?

In dem Thriller „Im Tunnel“ spielt Maria Simon eine Frau, die glaubt, sie habe den Durchblick. Dabei wird um sie herum alles schwarz. Ist sie Opfer einer Verschwörung oder des Wahnsinns? Mehr Von Heike Hupertz 8

Mehr Medien
1 13 25 26 27 28
   
 

Presse in der Türkei Für immer Cumhuriyet: Wir ergeben uns nicht

Die Redaktionsmitglieder in Haft, die Existenz bedroht, die Pressefreiheit in der Türkei nicht mehr existent: Die traditionsreiche Zeitung kämpft um ihr Überleben. Ein offener Brief der Mitarbeiter der türkischen Tageszeitung Cumhuriyet. Mehr 35

GEMA-Urteil Alles Geld den Kreativen

Schwerer Schlag für die Musikverlage: Sie haben kein Recht, ohne weiteres von der Arbeit der Urheber zu profitieren, entschied Berlins oberstes Gericht. Mehr 40

Tausendster „Tatort“ Von Fahrvergnügen keine Rede

Der tausendste „Tatort“ schickt, wie der allererste, ein „Taxi nach Leipzig“. Trotzdem kommt die Jubiläumsfolge nicht auf Touren. Ehemalige geben sich ein Stelldichein, aber sonst passiert wenig. Mehr Von Ursula Scheer 12 13

Tausend Folgen „Tatort“ Was macht den „Tatort“ zur beliebtesten Serie der Deutschen?

„Daddaa, daddaa, da, da, da, da, da“: Diese Töne kennt jeder im Schlaf. An diesem Sonntagabend erklingen sie zum tausendsten Mal. Medienwissenschaftler erklären, was den „Tatort“ so beliebt macht. Mehr Von Andreas Frey 16 9

Tausend Folgen „Tatort“ Überleben ist die halbe Quote

Vom Straßenfeger zum Twitter-Trendsetter: Der „Tatort“ ist das beliebteste Fernsehformat der Deutschen. Sechs Erklärungsversuche nach tausend Folgen Mord und Totschlag vor regionaler Kulisse. Mehr Von Uwe Ebbinghaus, Hannes Hintermeier, Achim Dreis, Sebastian Reuter, Adrian Schulz 5

„The Crown“ bei Netflix Bloß nicht aus der Rolle fallen

Mehr als Pomp und Circumstances: Netflix hat das Leben von Elisabeth II. verfilmt. Die Serie „The Crown“ sieht glänzend aus und zeigt, was politische Repräsentation bedeutet. Mehr Von Ursula Scheer 16

TV-Kritik „Maybrit Illner“ Der gewählte Dilettant

Bei Maybrit Illner beginnt das Rätselraten über Trumps künftige Politik. Dass man nichts über ihn wisse, stimmt nicht. Trotzdem waren wohl selbst die Gründungsväter der Vereinigten Staaten auf einen solchen Fall nicht vorbereitet. Mehr Von Frank Lübberding 87 38

ARD-Fernsehen Beckmann verlässt „Sportschau“

Zum Ende der Saison hört Reinhold Beckmann bei der „Sportschau“ auf. Die Sendung präsentierten andere ebenso gut, sagt er. Zeit für eine Frau als Moderatorin sei es auch. Er selbst will sich auf ein anderes Projekt konzentrieren. Mehr 5

TV-Kritik Nahtloses Nichtwissen

Was weiß man über die zukünftige Politik Donald Trumps? Sowohl beim Brennpunkt als auch bei Sandra Maischberger lautet die Antwort: fast nichts. Mehr Von Hans Hütt 33 28

Wahl in Amerika Wie können Prognosen so sehr daneben liegen?

Trumps Sieg überrascht alle Prognostiker, selbst bei Fox News. Es wurde nicht genug berücksichtigt, dass Umfragen nicht Wahlen sind. Und dass sie manchmal anders Einfluss üben als gedacht. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix 32 22

„Rolling Stone“ muss zahlen Erfundene Sexattacke

Das Magazin „Rolling Stone“ und die Autorin Sabrina Rubin Erdely müssen für die falsche Geschichte über eine angebliche Vergewaltigung an der Uni Schadensersatz zahlen. Eine frühere Dekanin sieht durch die Story ihr Leben zerstört. Mehr Von Michael Hanfeld 5

F.A.Z. exklusiv War das Volksverhetzung?

Die Talkshow von Anne Will, in der die Schweizerin Nora Illi sich beschwichtigend zu Reisen junger Menschen ins Herrschaftsgebiet der Terrorgruppe IS äußerte, hat Folgen. Eine Rechtsanwältin stellt Strafanzeige. Gegen wen? Mehr Von Michael Hanfeld 1 238

TV-Kritik „ARD-Wahlnacht“ Erwartungen fallen in sich zusammen 

Was für ein ARD-Abend: Jörg Schönenborns Zahlen machen das Unfassbare sichtbar. Dass Trump lediglich weiße Männer mit niedriger Schulbildung erreiche, wird an diesem Abend eindrucksvoll widerlegt. Mehr Von Frank Lübberding 175 507

TV-Kritik „Wahlnacht“ Der Enthusiasmus des Schlechtfindens

Noch ist das Rennen um das Weiße Haus offen. Während im ZDF immer wieder Unfug die Hängepartie begleitet, punktet das Radio mit seinen erfahrenen Korrespondenten. Mehr Von Hans Hütt 12 39

TV-Serie „100 Code“ Blondinen bevorzugt

In der Serie „100 Code“ ist Schweden nichts als düster: Das Format im Nordic-Noir-Stil begibt sich auf die Spuren eines reichlich brutalen Serienmörders. Mehr Von Axel Weidemann 3

Alle gegen Trump? Die Hybris der Meinungsmacher

Donald Trump verhindern: Das wollen viele Film- und Medienleute in Amerika. Doch so verdrängen sie die Verlierer der Gesellschaft aus ihren urbanen Diskursen - und steigern deren Hass. Mehr Von Quynh Tran 39 244

Islamistin bei „Anne Will“ Frauenbeauftragte mit Vollschleier

Die Kritik an dem Auftritt der vollverschleierten Islamistin Nora Illi in der Talkshow von Anne Will reißt nicht ab. War es eine gute Idee, sie einzuladen? Die Schweizer Behörden hatten gewarnt. Jetzt will sich der NDR-Rundfunkrat mit dem Thema beschäftigen. Mehr Von Michael Hanfeld 61 148

TV-Kritik „Hart aber fair“ Kampf um die Rente

Frank Plasberg widmet sich dem Thema Rente. Die Deutungshoheit ist umkämpft, doch fehlten diesmal die üblichen Katastrophenszenarien über den demografischen Wandel. Das ist ein Fortschritt. Mehr Von Frank Lübberding 4 27

Vox-Serie „Club der roten Bänder" Was es heißt, um sein Leben zu kämpfen

Die Vox-Serie „Club der roten Bänder“ geht in die zweite Staffel. Die Geschichte von sechs schwer erkrankten Jugendlichen bescherte dem Sender einen sensationellen Erfolg. Und was kommt nun? Mehr Von Heike Hupertz 2

TV-Krimi „Solo für Weiss“ An der Ostsee verschwinden die Mädchen

Anna Maria Mühe könnte als Ermittlerin groß rauskommen, doch dafür ist der ZDF-Krimi „Solo für Weiss“ zu matt. Eine derartige Vorlage haben die sehr guten Schauspieler nicht verdient. Mehr Von Matthias Hannemann 1

1 13 25 26 27 28
Glosse

Der Mondeo-Mann geht wählen

Von Gina Thomas

Was der Brexit auslöst: Der ehemalige Premierminister und Labour-Politiker Tony Blair empfiehlt, notfalls auch die Konservativen zu wählen. Was bezweckt er mit der Empfehlung? Mehr 0