http://www.faz.net/-gsb
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

FAZ.NET-Tatortsicherung Steigt der Uni-Stress?

Der Wiener „Tatort: Schock“ begibt sich in ein Milieu militanter Studierender. Um sich für den eigenen Ausbildungs-Stress zu rächen, bedrohen sie andere mit dem Tod. Wie strapaziös ist das Studentenleben? Mehr Von Teresa Hassan und Adrian Schulz 2

Medien

Serien- und Filmschauspieler Miguel Ferrer gestorben

Vom Kellner zum Killer: Seine erste Filmrolle hatte er in einer Action-Komödie, später wurde er gern als undurchsichtige Figur oder als Bösewicht besetzt. Der amerikanische Schauspieler Miguel Ferrer ist gestorben. Mehr 2

Deutschlandradio expandiert Wer den Großen Feldberg hat, funkt ins ganze Land

Das Deutschlandradio hat die letzte große Frequenz auf UKW erobert, auf der bisher das amerikanische Militär funkte. Braucht es das in der Digital-Ära überhaupt noch? Wir fragen den Intendanten Willi Steul. Mehr Von Michael Hanfeld 9 13

TV-Kritik: „Maybrit Illner“ Ein Momentum für Europa?

Maybrit Illners Gäste zeichneten am Vorabend der Amtseinführung Donald Trumps ein widersprüchliches Bild. Aus der neuen Ungewissheit könnten sich jedoch für Europa Chancen ergeben. Mehr Von Hans Hütt 32 26

„Tatort“ aus Wien Wir zeigen’s der Jugend

Die Kommissare Bibi Fellner und Moritz Eisner gehen im Internet unfreiwillig live auf Sendung. Sie wollen einen Mord verhindern. Dafür müssen sie ins Netz. Dabei sind die beiden doch viel lieber analog. Mehr Von Ursula Scheer 10

Arte-Film „Freistatt“ Sie vernichteten ihre Seelen

Der Arte-Film „Freistatt“ handelt vom Horror der Erziehungsheime, in denen Jugendliche in der Bundesrepublik bis in die siebziger Jahre brutal misshandelt wurden: Das Unrecht schreit uns an. Mehr Von Heike Hupertz 11 32

Mehr Medien
1 2 3 4 12
   
 

TV-Film „Kalt ist die Angst“ Bildet sie sich den Horror nur ein?

Ihr Mann sei tot, hört Claire Heller am Telefon. Woran starb er, und was hat er eigentlich gemacht? In „Kalt ist die Angst“ hat die Witwe des Managers keine Gewissheit mehr. Die ARD zeigt einen echten Thriller. Mehr Von Heike Hupertz 6 11

Wir müssen draußen bleiben Die Angsthasen von der AfD

Es sind immer nur die anderen, die lügen und zensieren: Die AfD nimmt sich ein Beispiel an der Methode Trump und lässt nur handverlesene Berichterstatter zur ENF-Tagung zu. Ein Kommentar. Mehr Von Michael Hanfeld 286 124

„Arzt mit Nebenwirkungen“ Dr. Seltsam oder wie er lernte, die Akupunkturistin zu lieben

Er heilt, fliegt und zweifelt: Der „Arzt mit Nebenwirkungen“ stellt lustlos theologische Kitschfragen und zwängt seine Schauspieler in unglaubwürdige Figuren. Mehr Von Heike Hupertz 1 7

Neue Serie auf Netflix Das Böse erscheint in den tollsten Kostümen

Netflix produziert, was bisher kein Sender wagte: Die Lemony-Snicket-Kinderbücher „Eine Reihe betrüblicher Ereignisse“ sind als Serie schaurig gut. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix 3

Dystopische Amazon-Serie Der Führer ist zornig

Mächte des Bösen haben den Zweiten Weltkrieg gewonnen und Amerika aufgeteilt: Die zweite Staffel von „The Man in the High Castle“ erzählt verstörend gründlich. Mehr Von Andreas Kilb 0

Datenhehlerei Wer darf und wer darf nicht?

Eine Allianz aus Juristen, Journalisten und Internetaktivisten legt Verfassungsbeschwerde gegen die Formulierung des Straftatbestands „Datenhehlerei“ ein. Mehr Von Hendrik Wieduwilt 4

TV-Kritik: Maybrit Illner Missachtung geltender Gesetze

Welche Konsequenzen werden aus dem Fall des Anis Amri gezogen? Bei Maybrit Illner erweist sich die Politik als lernfähig. Doch noch immer fehlt es an der nötigen Konsequenz. Mehr Von Frank Lübberding 61 139

Mitarbeiter Microsofts klagen Wer das sieht, wird krank

Kindesmissbrauch und Mord: Bei Unternehmen wie Microsoft müssen Menschen Aufnahmen der schrecklichsten Verbrechen suchen, die Menschen einander antun können. Zwei Mitarbeiter konnten nicht mehr. Mehr Von Fridtjof Küchemann 23 57

„Mordkommission Istanbul“ Tote, Türkei und Traditionen

Die „Mordkommission Istanbul“ hat zu kämpfen: Auch an der neuen Folge „Ein Dorf unter Verdacht“ gehen die aktuellen Ereignisse in der Türkei nicht spurlos vorbei. Mehr Von Matthias Hannemann 1 4

Warum Wähler abwandern Die da oben machen einfach alles falsch

In Haßloch, dem deutschen Durchschnitts-Ort schlechthin, laufen die Wähler den Volksparteien davon. Zwei Lokalpolitiker von SPD und CDU verstehen die Welt nicht mehr – und suchen nach dem Grund. Mehr Von Fabienne Hurst und Jasmin Klofta 152 96

Fortsetzung von „Twin Peaks“ Der Rest ist Schweigen

Regisseur David Lynch gibt kryptische Auskünfte über die Fortsetzung der Erfolgsserie „Twin Peaks“ aus den Neunzigern, die im Mai auf Sendung geht. Ob die Gans noch Eier legt? Mehr Von Nina Rehfeld 7

Satire im Ersten Die Schlange im Shangri La der letzten Tage

Eine Verbindung von Charme und Satire: Mit „Die Diva, Thailand und wir!“ zeigt die ARD ein glänzend besetztes Generationenstück über eine irrwitzige Mutter-Tochter-Beziehung. Mehr Von Heike Hupertz 2

Klage gegen Satiriker Unerhörter Witz

Eine Redakteurin des WDR verklagt den Satiriker Serdar Somuncu wegen „schwerer Beleidigung“. Somuncu hatte in Richtung des WDR von einer „Keimzelle des Faschismus“ gesprochen. Mehr Von Bernhard Jarosch 14 20

Neue TV-Serie „Bull“ Der Sherlock der Gerichtspsychologie

In der Serie „Bull“ spielt Michael Weatherly den Prozessberater Dr. Jason Bull, der Anwälten hilft, Geschworene zu beeinflussen. Ein Set-Besuch in Long Island bei New York. Mehr Von Nina Rehfeld 0

Krimi-Serie Matthias Brandt will „Polizeiruf“ verlassen

„Noch lieber als Polizist, bin ich Schauspieler“: Seit 2011 spielt Matthias Brandt Kommissar Hanns von Meuffels im „Polizeiruf 110“. Jetzt will er aufhören. Mehr 8

Sat.1-Serie „Einstein“ Immer auf Albert

Mit der Serie „Einstein“ verirrt sich Sat.1 in der Welt der Physik: Schöne Menschen retten schöne Menschen vor schönen Menschen. Und die Kreiszahl Pi wird bis auf die zweihundertste Stelle durchdekliniert. Mehr Von Axel Weidemann 2 2

ZDF-Krimi „Inspektor Jury“ Wie dämlich es ist, wir nennen es Krimi

Geht das denn immer so weiter? Auch die dritte „Inspektor Jury“-Folge des ZDF plänkelt sich behäbig am britischen Humor vorbei. Wer das mit angesehen hat, wundert sich nicht mehr über den Brexit. Mehr Von OLIVER JUNGEN 5 12

TV-Film „Mörderische Stille“ Das wurde alles unter der Decke gehalten

Ein Elitesoldat erzählte Friedemann Fromm von Verbrechen der Kfor-Truppe im Kosovo. Der Regisseur machte daraus einen packenden Krimi, in dem Jan Josef Liefers mal keine Witze reißt: „Mörderische Stille“. Mehr Von Matthias Hannemann 3 6

Handball-WM Medienaufsicht gewährt Livestream

Der Anwurf kann kommen: Die Handball-WM wird nun definitiv im Livestream auf der Internetseite eines Sponsors zu sehen sein. Die Medienaufseher gaben wegen des besonderen Einzelfalls trotz grundsätzlicher Bedenken „Grünes Licht“. Mehr 4

TV-Kritik: Hart aber fair Nörgler am Spielfeldrand

Die Grünen stehen für ihre Kritik am Kölner Polizeieinsatz bei Frank Plasberg am Pranger. Doch für die Missstände in der Sicherheitspolitik sind andere verantwortlich. Mehr Von Frank Lübberding 44 247

1 2 3 4 12
Glosse

Putzkolonne fürs Internet?

Von Michael Hanfeld

Facebook braucht dringend Leute, die gegen „Fake News“ vorgehen. Also fragt der Konzern bei der Presse an. Die ist aber gut beraten, sich nicht einspannen zu lassen. Mehr 13 30