Home
http://www.faz.net/-gsb
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Medien

Kommentarflut auf Facebook Spammen für den Weltfrieden

Seit Tagen erleben die Facebookseiten deutscher Medien eine Kommentarflut, die vorgibt, die Russland-Berichterstattung kritisch zu hinterfragen. Die Initiatoren kommen aus dem Dunstkreis rechter Verschwörungstheoretiker. Mehr 19 25

„Alles Verbrecher - Eiskalte Liebe“ im Ersten Frau Krumbiegel, legen Sie den Fall nieder!

Sushi-Schleuder, Busenquetschkleid und Leopardenhut: In „Alles Verbrecher - Eiskalte Liebe“ kreist das Witzelkarussel, dass es nur so kracht. Die ARD produziert wirklich unfassbare Komödien. Mehr 3 10

TV-Kritik: Anne Will Was will Putin?

Ist Russland Kriegstreiber oder doch Lösungssucher? In der Sendung von Anne Will weigert sich der Luxemburgische Außenminister, Putin einen „Kriegstreiber“ zu nennen. Er könne das nicht, weil er nicht das Glück habe, Journalist zu sein. Mehr 71 32

„Game of Thrones“-Karten Die Vermessung der bekannten Welt

HBO bietet den Zuschauern seit Beginn der vierten „Game of Thrones“-Staffel eine interaktive Karte der „bekannten Welt“. Fans haben schon längst eigene Visualisierungen produziert - mit Liebe zum Detail. Mehr 2 13

Reaktionen auf Döpfners Google-Kritik Ein Goliath macht sich ganz klein

Matthias Döpfners scharfe Attacke gegen Google sorgt in deutschen und internationalen Medien für Aufsehen. Die Diagnose hält man für richtig, doch es fehlt der Glaube an das selbstlose Motiv. Ein wichtiger Punkt kommt zu kurz. Mehr 1

Das ZDF zeigt „Wickie“ in neuer Optik Wir vermissen den kleinen Angsthasen

Die Fernsehserie „Wickie“ ist vierzig Jahre alt und immer noch äußerst beliebt. Jetzt gibt es neue, rasante Folgen in 3-D-Optik. Doch haben wir etwas davon? Mehr 2 6

Mehr Medien
  1 2 3 4 5  
   
 

Lisa Wagner Diese Frau ist nicht zu fassen

Noch ein Krimi, muss das sein? Im Fall von Winnie Heller sagen wir: ja! Denn Lisa Wagner spielt für das ZDF eine Frau, vor der nichts und niemand sicher ist. Mehr 8 12

Elisabeth Trissenaar zum Siebzigsten Radikale Heroine

Wenn es um die künstlerische Wahrheit geht, kennt sie kein Pardon: Die Schauspielerin Elisabeth Trissenaar feiert heute ihren siebzigsten Geburtstag. Mehr 4

Kochen mit dem ZDF Die Macht des Fleisches

Ein angekündigtes Kochduell „Vegetarier gegen Fleischesser“ im ZDF fällt aus - und schon brodeln Verschwörungstheorien. Mehr 13 15

Querelen am Grimme-Institut Kampf um die Preisvergabe

Eigentlich sollte ein Vertrag, der die Unabhängigkeit des Grimme-Instituts und des angesehenen Grimme-Preises eingeschränkt hätte, an diesem Freitag beschlossen werden. Doch es kam anders. Mehr 2

„24 h Jerusalem“ bei Arte und BR Zwischen den Fronten des Nahost-Konflikts

Unter schwierigen Bedingungen drehten mehrere Dutzend Filmteams die Dokumentation „24 Stunden Jerusalem“. Trotz Boykottaufrufen, Drohungen und Absagen läuft die Gemeinschaftsproduktion von Arte und BR nun im Fernsehen. Die Zuschauer können sich mit Videos beteiligen. Mehr 15 8

Querelen bei der„taz“ Stein auf Stein

Die „taz“ plant ein neues Verlagshaus, im alten wird derweil munter gestritten. Im Hausblog kann man live verfolgen, wie es zwischen Chefredaktion und dem Rest der Belegschaft kriselt. Mehr 4 6

„Unter Verdacht“ im ZDF Vom Tod eines Jungen

Hätte der neun Jahre alte David gerettet werden können? Diese Frage stellt sich Senta Berger als interne Ermittlerin Eva Maria Prohacek in ihrem neuen Fall. Es geht um Kinderselbstmord. Mehr 1 5

Programmierer über seinen „Heartbleed“-Bug „Ein Fehler, keine Beteiligung, kein Zusammenhang“

Ist die Sicherheitslücke „Heartbleed“ durch einen Programmierfehler entstanden oder möglicherweise bewusst installiert worden? Der Programmierer der Software meldet sich zu Wort. Mehr 34 19

TV-Kritik:Beckmann Bekenntnisse eines Unpolitischen

Schauspieler, Musiker, Maler, Autor: Armin Mueller-Stahl, einer der wenigen deutschen Weltstars, hat enorm viele Talente - vor allem aber viel Charakter. Das hat er in der Sendung von Reinhold Beckmann wieder einmal bewiesen. Mehr 22 37

Letterman-Nachfolge Der Nachrichtenclown macht die Show

Der Sender CBS hat einen Neuen für den Job von David Letterman: Stephen Colbert soll die „Late Show“ übernehmen. Dafür muss er aber seine Rolle wechseln. Mehr 2 9

„Kuttner plus zwei“ Radau der Redundanz

Gespielte Vertrautheit, kokettierte Doofheit, penetrantes Duzen: In ihrer neuen Show lädt Sarah Kuttner zwei Prominente in eine Berliner Altbauwohnung ein. Das Resultat ist absolute Belanglosigkeit und bedingungslose Kapitulation. Mehr 4 28

Einsatz im Krankenhaus Googles wundertätige Datenbrille

Bloß nicht einlullen lassen: Dass Google Glass im Krankenhaus Leben retten kann und Kindern Freude macht ist noch lange keine Grund, die Brille super zu finden. Mehr 5 6

Daniela Katzenberger im Ersten „Wir sind eine Bank, keine Kanaken-Disko“

Daniela Katzenberger hat geschafft, was nur wenigen gelingt: Sie ist eine Marke geworden. Aber muss sie deshalb ins Schauspielfach wechseln? Mehr 29 15

„OpenSSL“-Sicherheitslücke Jetzt. Muss. Jeder. Jedes. Passwort. Ändern!

„Heartbleed“ ist ein Fehler, der zwei Jahre unentdeckt blieb und dem jedes Passwort im Internet zum Opfer fallen kann. Nun muss repariert werden. Aber eigentlich brauchen wir neue Standards. Mehr 57 91

Netzaufsicht Wer regiert das Internet?

Nachdem die Vereinigten Staaten im März verkündeten, die weltweite Verwaltung des Internets abgeben zu wollen, stellt sich die Frage: Wer wacht über das Netz? Auf der Net Mundial in São Paulo stellen Experten Ideen vor. Mehr

  1 2 3 4 5  

Haben ist Sein

Von Mark Siemons

Ein Frau wurde verlassen und weiß nicht warum: Sie hat doch einen guten Job und zwei abbezahlte Wohnungen. Warum in Peking das Eigentum und die Liebe einander bedingen. Mehr 1