http://www.faz.net/-gsb
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Neue Netflix-Serie „Glow“ Frauen am Rande des Nasenbeinbruchs

Mehr Asche als Glut: Die neue Netflix-Serie „Glow“ kreist lässig cool ums Frauenwrestling. Das Dekor hingegen stimmt bis zur letzten Föhnwelle. Nur eine Geschichte wird nicht erzählt. Mehr Von Oliver Jungen 4

Medien

Antisemitismus-Doku beim WDR Das Schmierentheater der Woche

Zuerst hatte der WDR die Antisemitismus-Dokumentation abgelehnt. Dann sendete er sie – aber nur kommentiert, um die Autoren bloßzustellen. Bei einem kürzlich gesendeten antisemitisch grundierten Film war das anders. Mehr Von Michael Hanfeld 80 319

Britisches Studenten-Quiz Diese Antwort war absolut nutzlos

„University Challenge“ ist eine britische Institution. Die Quizshow für Studenten begeistert seit 1962 die Zuschauer im Königreich. Doch was macht die Sendung so beliebt - und sind die Teilnehmer wirklich genial? Mehr Von Felix Simon 0

„Last Week Tonight“ Kohleboss verklagt TV-Moderator John Oliver

Der Satiriker John Oliver hat sich in seiner TV-Show „Last Week Tonight“ mit der amerikanischen Kohleindustrie angelegt. Der Beitrag hat nun ein juristisches Nachspiel. Mehr 51

Medienaufsicht und Politik Kommen Youtuber doch ohne Rundfunklizenz aus?

Die Landesmedienanstalt NRW meint, dass Youtuber eine Lizenz brauchen. Die neue Landesregierung von CDU und FDP hat ganz andere Pläne. Sie will das Medienrecht modernisieren. Wie genau? Mehr Von Axel Weidemann 5 12

Abhörskandal in Mexiko Der Spion, der aus dem Handy kam

In Mexiko sind Journalisten und Aktivisten über ihre Smartphones ausspioniert worden. Die Regierung sagt, sie habe damit nichts zu tun. Das eingesetzte Spähprogramm aber können nur staatliche Stellen haben. Mehr Von Matthias Rüb, São Paulo 11

Mehr Medien
1 9 16 17 18 19 20 27 37
   
 

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Ein Unternehmer als Romanfigur

Warum kommen Manager nach schweren Fehlern oft ungeschoren davon? Darüber wollte Frank Plasberg mit Blick auf den Prozess gegen Anton Schlecker diskutieren. Ein schwieriger Fall für das Thema. Mehr Von Frank Lübberding 25 16

Vermeintliche Schweden-Warnung Außenministerium wirft AfD „Fake News“ vor

Gibt es eine „massive Reisewarnung“ für Schweden? Wird sie von „unserer Qualitätspresse“ verheimlicht? Das behauptete die AfD Berlin auf Twitter. Nun stellt das Auswärtige Amt die Sache klar. Mehr 47

Fehlende Datensicherheit Angriff mit dem Roboter

Roboter können immer mehr, doch Sicherheit ist für viele Hersteller nicht so wichtig. Wer eine der Maschinen hackt, verfügt über einen Spion - oder eine tödliche Waffe. Mehr Von Constanze Kurz 2 25

TV-Kritik: Anne Will Symbolpolitik aus diplomatischer Rücksicht

Anne Will stellt die Frage, wie wir mit Erdogans Türkei umgehen sollten. Haben wir es mit einem Narren zu tun, einem Politiker im Machtrausch oder einen kühl kalkulierenden Machiavellisten? Mehr Von Frank Lübberding 155 112

FAZ.NET-Tatortsicherung Reicht Kadyrows Arm bis nach Luzern?

Im neuen „Tatort“ jagen alle einem Tschetschenen in der Schweiz hinterher. Angeblich hat er Frauen als Selbstmordattentäterinnen in den Tod geschickt. Wie realitätsnah ist die Handlung? Mehr Von Jörn Wenge 3 4

Schweizer „Tatort“ Kinder aus Grosny

Der Schweizer „Tatort“ rollt den Tschetschenien-Konflikt und dessen Folgen auf. Ein Kriegsverbrecher lebt unter falschem Namen in Luzern. Bislang blieb er unentdeckt. Doch das ändert sich. Mehr Von Heike Hupertz 11

Kritik an improvisiertem Krimi „Tatort“-Kommissarin findet Laien-„Tatort“ furchtbar

Der von Amateuren aufgeführte „Tatort. Babbeldasch“ aus Ludwigshafen muss viel Kritik einstecken. Jetzt äußert sich die Schauspielerin Sabine Postel, die in Bremen die Kommissarin spielt. Sie ist ganz entsetzt. Mehr 14

Verleihung der Goldenen Kamera Ein Hauch von Hollywood in Hamburg

Glanz und Gloria an der Elbe: Zum 52. Mal wurde die Goldene Kamera verliehen. Auf dem roten Teppich herrschte großer Ansturm und Besuch aus Hollywood war auch da – doch es gab ebenso politische Botschaften zu hören. Mehr 3

Youtube-Satire „Ucho prezesa“ Das Ohr des Herrschers

Es ist was faul im Staate Polen. Die Satire „Ucho prezesa“ spießt es bei Youtube auf – und hat großen Erfolg. Doch die Frage ist: Nutzt sie dem karikierten Partei-Pascha Kaczynski damit nicht sogar? Mehr Von Gerhard Gnauck, Warschau 7 6

Youtuber Mert Eksi Null Toleranz

Bei Youtube tobt sich seit einiger Zeit ein Schwulenfeind aus. Videoblogger Mert Eksi teilt mit seinen 700.000 Abonnenten homophobe Parolen. Dem Unternehmen Divimove, das den Youtuber betreut, wurde das nun zu viel. Mehr Von Franziska Müller 13 35

ARD-Bauernschwank Allein auf weiter Flur

In harten Zeiten heißt es Durchhalten: Die ARD verarbeitet die Krise der Landwirte mit „Zwei Bauern und kein Land“ in einer urigen Komödie, verliert die Probleme aber nicht aus dem Blick. Mehr Von Oliver Jungen 9

Üble Nachrede Kleingärtner zeigen Claus Kleber an

Der Verbandsvorsitzende eines Altenburger Kleingärtnervereins hat Anzeige gegen ZDF-Moderator Claus Kleber gestellt. Grund sei die Anmoderation eines Beitrags über Altenburg. Mehr 204

TV-Kritik „Maybrit Illner“ Das türkische Alles oder nichts!

Die Spannungen zwischen Deutschland und der Türkei wachsen. Maybrit Illner versucht, die komplexe Gemengelage zu entwirren. Aber hat sie dafür die richtigen Gäste eingeladen? Mehr Von Hans Hütt 121 94

Serie „Zimmer 108“ bei Arte Die untote Detektivin ermittelt in eigener Sache

Die Arte-Serie „Zimmer 108“ folgt den Spuren eines brutalen Mordes. Der Clou an der Sache: Das Opfer, eine junge Frau namens Kato, nimmt die Sache selbst in die Hand. Mehr Von Heike Hupertz 1 10

Andreas Hoppe verlässt „Tatort“ Solo für Kommissarin Odenthal

Beim „Tatort“ ist es ein Kommen und Gehen. Erst gingen die Ermittler von Radio Bremen, nun gibt Andreas Hoppe beim „Tatort“ des SWR als Kommissar Kopper die Dienstmarke ab. Mehr Von Axel Weidemann 9 6

TV-Kritik: „Phoenix Runde“ Trumps Augenbraueninnenseiten

Der amerikanische Präsident hält seine erste Rede vor dem amerikanischen Kongress. Die Furcht vor einem abermaligen Frontalangriff ist groß, doch er bleibt aus. Was ist los mit Donald Trump? Darüber informiert bei Phoenix ein Mimikforscher. Mehr Von Frank Lübberding 68 51

Pornographie So harmlos ist das Geschäft mit dem Sex nicht

Wer über Pornographie schreibt, muss es einfühlend, sachkundig oder feministisch tun. Nora Bossongs neues Buch aber sieht die Sexindustrie falsch. Mehr Von Katharina Teutsch 0

„My Sweet Pepperland“ auf Arte Für mehr als eine Handvoll Landschaft

Wildes Kurdistan: Der Film „My Sweet Pepperland“ wirft in Western-Manier den Blick auf ein Land, das um seinen Platz in der Welt kämpft. Es geht auch um den Kampf Frauen gegen Männer. Mehr Von Axel Weidemann 9

ZDF-Doku „Das große Vergessen“ Wenn junge Menschen an Demenz leiden

Nicht nur ältere Menschen erkranken an Demenz. Das ZDF schildert das Schicksal zweier Männer, die in jungen Jahren ihre geistigen Fähigkeiten einbüßen. Ihre Geschichte ist erschütternd. Mehr Von Franziska Müller 27

Bremer „Tatort“-Team hört auf Vierzig Dienstjahre, endlich Rente!

Sabine Postel und Oliver Mommsen haben dem „Tatort“ von Radio Bremen jahrzehntelang ihre Gesichter geliehen. Nun hören sie auf. Einfach so! Ist das nicht ein wenig abrupt? Mehr Von Michael Hanfeld 7 14

1 9 16 17 18 19 20 27 37
Glosse

Wutprobe mit Wedel

Von Hubert Spiegel

Bei den Bad Hersfelder Festspielen hat der Luther-Darsteller Paulus Manker seine Rolle bei Dieter Wedel verloren. Halb so schlimm, es gab vier Thesen-Anschläger auf der Bühne. Doch Manker will klagen. Mehr 4 8