Home
http://www.faz.net/-gsb-74gyr
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Fernsehpreis Deutsche Dokumentation gewinnt International Emmy Award

Bei den International Emmy Awards in New York ist der Dokumentarfilm „Musik als Waffe“ in der Kategorie Kunst ausgezeichnet worden. Die Produktion von ZDF und Arte zeigt, wie Musik im Krieg eingesetzt wird.

© dpa Vergrößern Ein Gefangener aus Guantanamo vor der Membrane eines Lautsprechers: Titelbild des prämierten Films „Musik als Waffe“

Die deutsche Dokumentation „Musik als Waffe“ von ZDF und Arte ist am Montagabend in New York mit einem International Emmy Award ausgezeichnet worden. Der Film, der zeigt, wie Musik im Krieg eingesetzt werden kann, gewann die begehrte Trophäe in der Kategorie Kunst, wie die Veranstalter mitteilten. „Musik als Waffe“ setzte sich gegen drei andere Beiträge aus Japan, Brasilien und Großbritannien durch. Der aufwändige ZDF-Film „Wettlauf zum Südpol“ ging in der Kategorie Dokumentation dagegen leer aus.

Mehr zum Thema

Die International Emmy Awards sind ein Ableger der amerikanischen Emmys, des wichtigsten Fernsehpreises der Welt. Auch die für auswärtige Produktionen vergebenen Auszeichnungen sind sehr begehrt, haben aber nicht annähernd den Glanz der in Los Angeles vergebenen amerikanischen Preise. Die SWR-Produktion „Die Sterntaler“ hat im Februar noch Chancen auf einen International Emmy, wenn die Preise für Kinder-Fernsehen verliehen werden.

Quelle: dpa

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Fifa-Wahl Sechs Deutsche können Weltfußballer werden

Sechs deutsche Weltmeister stehen auf der Fifa-Liste zur Wahl des Weltfußballer des Jahres – fünf Bayern und ein ehemaliger Münchner. Die größten Konkurrenten spielen in Madrid und Barcelona. Mehr

28.10.2014, 04:22 Uhr | Sport
Trophäe für Miley Cyrus

Für ihr Video Wrecking Ball wurde die amerikanische Sängerin bei den MTV Video Music Awards mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Mehr

25.08.2014, 11:44 Uhr | Feuilleton
Filmfestival State Experience Die Kunst will es wissen

Ein junges Festival der besonderen Art: Kunst und Wissenschaft treffen diese Woche in Berlin aufeinander und zeigen ihre Erkenntnisse in Kurzfilmen. FAZ.NET stellt die besten Filme vor. Mehr Von Marco Dettweiler

28.10.2014, 10:00 Uhr | Feuilleton
Breaking Bad räumt ab

Die Emmy Awards sind so etwas wie die Oscars des Fernsehens. In L.A. wurden die Primetime Emmy Awards am Montagabend zum 66. Mal verliehen. Mehr

26.08.2014, 10:28 Uhr | Feuilleton
Gefechte um Donezk Ukraine bestreitet Einsatz von Streubomben

Die ukrainische Armee soll bei den Kämpfen um Donezk international geächtete Streubomben gegen prorussische Separatisten verwendet haben. Kiew weist die Vorwürfe jedoch zurück. Mehr

21.10.2014, 14:34 Uhr | Politik
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 20.11.2012, 04:36 Uhr

Sesam öffnet sich

Von Michael Hanfeld

Monatelang bemühte sich der Strafrechtsexperte Walter Grasnick um eine Veröffentlichung der schriftlichen Urteilsgründe im Fall Hoeneß - eine vergebliche Mühe, wie es schien. Aber siehe da: Auf einmal werden sie publiziert. Mehr 41 36