http://www.faz.net/-gsb
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Film über Angststörung Sex, Panikattacke, Schreitherapie

Da ist kein Psychogramm zu viel: Der Film „Hedi Schneider steckt fest“ widmet sich einer jungen Mutter mit Angststörung und zeigt eine Frohnatur im freien Fall. Wer kann sie retten? Mehr Von Heike Hupertz 13

Medien

TV-Kritik: Maybrit Illner Was Gabriel von Hollande lernen kann

Frankreichs Präsident muss abtreten, weil er auf Fragen nach der sozialen Zukunft seines Landes keine überzeugenden Antworten hatte. Bei Maybrit Illner wird deutlich, dass das auch dem SPD-Chef zu denken geben sollte. Mehr Von Frank Lübberding 56 46

Durch Umstellung im Nachteil Die Privatsender schlagen beim Digitalradio Alarm

„Es wird keine analoge Restwelt für das Radio geben“, sagt die ARD-Vorsitzende Karola Wille. Und hat gut Reden. Auf die Privatsender hingegen kommen Kosten in Millionenhöhe zu. Mehr Von Michael Hanfeld 16 31

Gespräch mit Erol Önderoglu Für Erdogan ist das Investigative kriminell

Dem Journalisten Erol Önderoglu drohen vierzehn Jahre Haft. Er soll „Terrorpropaganda“ betrieben haben. Ein Gespräch über das Ausmaß der Zensur und die Auswanderung Intellektueller. Mehr Von Michael Martens 1 24

„Good Girls Revolt“ Sie wollen doch nur arbeiten

Als Frauen auf die Barrikaden gingen, um Journalistinnen sein zu dürfen: Die neue Amazon-Serie „Good Girls Revolt“ ist eine sehenswerte Geschichtslektion aus dem nicht allzu fernen Jahr 1970. Mehr Von Andrea Diener 10

Kluftingers fünfter Fall Heilig’s Blechle

Ein Kluftinger-Krimi mit feinziseliertem Lokalkolorit: Dank Schnitzel, Bauchspeck und Liebe zum Detail geht es in diesem Fall weitaus magenfreundlicher zu. Mehr Von Heike Hupertz 10

Mehr Medien
1 2 3 5
   
 

TV-Kritik: „Maischberger“ Das Brett vor dem Kopf des jeweils Anderen

Bei Sandra Maischberger ging es um den Kampfbegriff „Lügenpresse“. Ob es tatsächlich einen Vertrauensverlust zwischen Bürgern und Journalisten gibt, wäre ein schönes Thema gewesen. Leider wohnten wir einer Realsatire bei. Mehr Von Michael Hanfeld 70 234

Fakenews-Ministerium Wie Böhmermann einen Hater erschreckt haben will

Ist das schon ein neuer viraler Hit von Jan Böhmermann? Diesmal postet er auf Facebook einen Chat mit einem angeblichen Hater, der ihn beleidigt haben soll. Mehr 29

Politthriller im Ersten Die drei von der Bundespressekonferenz

Der Film „Die vierte Gewalt“ beleuchtet die Symbiose zwischen Politik und Presse. Da geht es auch um Tuchfühlung der ganz persönlichen Art. Wenn das bloß nicht alles in Klischees mündete. Mehr Von Axel Weidemann 2 7

Männerschweißepos auf ZDFneo Zwei Fäuste gegen die Gentrifizierung

Die erste Dramaserie von ZDFneo zeigt Männer im Besitzverteidigungsmodus – Spaghettiwestern sind subtiler. Ein Epos voller Schweiß, Blut, Nutten und Koks. Mehr Von Oliver Jungen 8

Historischer Thriller Jack the Ripper findet seine Meisterin

Bei Sat.1 jagt eine Frau den Mörder, der London in Angst und Schrecken versetzte. Das ist so vorhersehbar inszeniert, dass die Optik schon einiges rausreißen muss. Mehr Von Michael Hanfeld 1 1

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Wohin soll das noch alles führen?

Die Tweets von Donald Trump bringen selbst dessen Fans ins Grübeln. Gibt es niemanden, der ihn davon abhält? Die Gäste bei Frank Plasberg beunruhigt und besorgt vor allem ein neuer Tiefpunkt. Mehr Von Hans Hütt 54 31

Videospiel „Watch Dogs 2“ Sie entern das Internet der Dinge

Die Unterhaltungsbranche macht Druck: Im Videospiel „Watch Dogs 2“ attackiert eine Hackergruppe die übermächtigen Firmen im Silicon Valley. Mehr Von Matthias Hannemann 1 10

Dokumentation im Ersten Der Sowjetstern, er leuchtet

Die Sehnsucht nach dem Imperium hat kein Ende: „Was wurde aus der Sowjetunion?“, fragt Regisseur Artem Demenok in einer Fernsehdokumentation. Sie erklärt, warum Russen der Demokratie misstrauen. Mehr Von Kerstin Holm 4 14

Rechte Rhetorik im Netz Der sich selbst erhaltende Hass

Rechte User, die sich „alt-right“ nennen, arbeiten im Internet an einer neuen Rhetorik: „The Great Meme War“. An der Front finden sich Bots, Trolle und Frösche. Ein Battle im Hinterzimmer. Mehr Von Max Wallenhorst 14 33

Eurosport zeigt exklusiv Kein Olympia bei ARD und ZDF

Die Gespräche mit ARD und ZDF zur Sublizenzierung scheitern. Damit sind die öffentlich-rechtlichen Sender bei den Spielen erstmals außen vor. Mehr Von Michael Ashelm 67 31

Nach Olympia-Aus Senken ARD und ZDF jetzt den Rundfunkbeitrag?

Von Olympia in Rio sendeten ARD und ZDF noch 1000 Stunden Bilder. Künftig sind die Wettbewerbe nur noch bei Eurosport zu sehen. Wie kam es dazu – und was bedeutet das für die Zuschauer? FAZ.NET beantwortet die wichtigsten Fragen. Mehr 38

TV-Kritik: Anne Will Droht ein Renten-Wahlkampf?

Ein Wahlkampf um die Rente wäre eine gute Gelegenheit, damit die Parteien den Wählern endlich erklären, was sie von der Rentenversicherung noch erwarten dürfen – und was nicht. Mehr Von Frank Lübberding 78 29

Angebliche Hilfe für die PKK WDR-Reporterin droht Prozess in der Türkei

Sie wollte über ein Grubenunglück in der Türkei berichten, dann wurde die WDR-Reporterin Hatice Kamer festgenommen. Nun ist sie wieder frei, allerdings droht ihr ein Prozess. Der Vorwurf: Sie soll die PKK unterstützt haben. Mehr 16

VG Wort Die Verteilungsfrage bleibt in der Schwebe

Auch auf der jüngsten Mitgliederversammlung der VG Wort kam es in der Frage der Verteilung von Einnahmen zu keiner Einigung. Für Kleinverlage kann es dabei ums Überleben gehen. Mehr Von Michael Hanfeld 3 5

„Polizeiruf 110“ aus München Wir sollen unseren Augen nicht trauen

Im neuen „Polizeiruf“ werden sämtliche Register der Verunsicherung gezogen. Der Zuschauer kann sich auf kaum etwas verlassen. Im Zentrum steht Kommissar Meuffels, den ein alter Fall in die Psychokrise treibt. Mehr Von Heike Hupertz 13 10

Reif für Karlie? „Charlie Hebdo“ kommt nach Deutschland

Startauflage zweihunderttausend: Am Donnerstag wird die erste deutsche Ausgabe von „Charlie Hebdo“ erscheinen. Die deutschen Politiker und natürlich Erdogan in der Türkei dürfen sich freuen. Mehr Von Jürg Altwegg 6 26

„Gilmore Girls“ bei Netflix Zugleich lebenspraktisch und zutiefst chaotisch

Die Serie war zwar bekannt und extrem beliebt, aber zum Establishment der guten, hippen, der anspruchsvollen Serien gehörte sie doch nie. Jetzt sind die „Gilmore Girls“ wieder da und selbst ganz aufgeregt. Mehr Von Julia Dettke 1 9

David Hamilton Britischer Fotograf tot aufgefunden

Mit Nacktaufnahmen von jungen Mädchen war David Hamilton vor vierzig Jahren berühmt geworden. Unlängst sah sich der Fotograf Vergewaltigungsvorwürfen ehemaliger Kindermodels ausgesetzt. Jetzt wurde er tot aufgefunden. Mehr 33

Familienkomödie auf Arte Mit der Harmonie hat Papa es nicht so

Ein Vater kann nicht aus seiner Haut: Er stößt seine Kinder ständig vor den Kopf und zahlt einen hohen Preis dafür. Man kennt das und will es trotzdem sehen. Mehr Von Matthias Hannemann 4 8

Zukunft der VG Wort Für die kleinen Verlage wird es ernst

Die Buchverlage müssen nach der Entscheidung der VG Wort insgesamt rund hundert Millionen Euro zurückzahlen. Das trifft vor allem kleine Buchverlage hart. Mehr Von Michael Hanfeld 2 6

1 2 3 5
Glosse

Verzagt

Von Jürgen Kaube

Es gibt gute Argumente für Demokratie und Grundrechte. Mit denen sollte man einem neurechten Volksideologen wie Götz Kubitschek doch beikommen können. Mehr 66 94