Home
http://www.faz.net/-gsb
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Medien

Türkische Medien Es ist nur noch Erdogan zu sehen

Vor der Präsidentenwahl in der Türkei versucht der Ministerpräsident mit aller Macht, die letzten oppositionellen Medien auszuschalten. Nur wenige halten dem Druck stand. Mehr

Sicherheitslücke im iPhone Wie Apple die NSA einlädt

Leute mit iPhone in der Tasche sollten wissen: Ihre Geräte öffnen Geheimdiensten Tür und Tor. Ist das der Grund, weshalb sie neuerdings am Flughafen angeschaltet bleiben müssen? Mehr 19 59

„37 Grad“ Reportage Wer sich nicht ewig bindet

Und plötzlich sagt sie: „Lieber jetzt als nie!“: Mit einer kurzen Reportage über ein älteres Ehepaar, das sich auseinander gelebt hat, erkennt „37 Grad“ einen Trend. Mehr 3

Christian Gerhaher im TV-Porträt Der Bariton geht bügeln

Christian Gerhaher im Kampf mit dem Lampenfieber oder entspannt beim Lesen im heimischen Garten: Eine unglaubliche Dokumentation über den scheu-zurückhaltenden Bariton gibt bewegende Einblicke. Mehr 2

Russische Propaganda Es schlägt ihr der blanke Hass entgegen

Eine in Deutschland lebende Frau wird Opfer prorussischer Propaganda: Olga Wieber stammt aus der Ukraine und wird mit dem Tode bedroht. Grund dafür ist eine abstruse Geschichte, die im Internet kursiert. Mehr 49

Mehr Medien
1 2 3 5  
   
 

Lizenzentzug für Dügün TV Viele Hochzeiten und ein Fall von Zensur

Erdogan lässt grüßen: Die türkische Medienaufsicht schaltet den in Köln ansässigen Sender Dügün TV ab. Eine Rechtsgrundlage dafür gibt es nicht. Mehr 1

Themenabend zur Mondlandung Wie haben sie das geschafft?

Sie flogen für drei Tage mit 40.000 Km/h, dann übernahm Neil Armstrong das Steuer und landete in letzter Sekunde. Zwei Fernsehfilme zeigen, dass Technologie und Glück nicht reichten, um die Menschheit zum Mond zu bringen. Mehr 2 9

Online-Videothek Netflix bestätigt Deutschlandstart im September

Einer der ganz Großen im Entertainment-Geschäft mischt bald auch den deutschen Markt auf. Mit 50 Millionen Abonnenten mauserte Netflix sich vom DVD-Verleih zur Konkurrenz für etablierte Fernsehsender und Hollywoodstudios. Mehr 1

Letzte Staffel „Danni Lowinski“ Für die Anwältin mit der Stoppuhr wird es Zeit

Auch die Hauptdarstellerin wünscht das Ende: Bei Sat.1 beginnt die fünfte und letzte Staffel von „Danni Lowinski“. Mehr hätten es auch nicht sein dürfen. Mehr

Comedian Florentin Will Lustiger wär’s, wenn’s lustiger wäre

Deutschland steckt in einer Comedy-Krise, und der junge Komiker Florentin Will möchte das ändern. Im Internet funktioniert das schon ganz gut, nun probiert er es auch im Fernsehen. Mehr 1 1

Zum Tod von Manfred Sexauer Vater des „Musikladens“

Der Moderator Manfred Sexauer ist gestorben. Er sorgte dafür, dass der öffentlich-rechtliche Rundfunk etwas mit dem „Beat“ anfangen konnte. Seine Shows sind legendär. Mehr 11 18

Fernsehdokumentation „Fordlandia“ Was sucht der Mainzer Stadtschreiber am Amazonas?

Der Schriftsteller als Fernsehreporter: Peter Stamm erkundet als Mainzer Stadtschreiber mit dem ZDF ein altes brasilianisches Dschungelcamp. Und was hat das nochmal mit Mainz zu tun? Mehr 4 5

RTL-Kuppelshow „Bachelorette“ Die Gockel balzen so schön

RTL schickt bei der „Bachelorette“ eine Horde Männer auf die Balz nach einer Frau. Das ist so machohaft peinlich wie erschreckend stillos, und darum auch nicht selten lustig. Mehr 10 16

Streit um Fernsehmagazine RTL setzt „Stern TV“ und „Spiegel TV“ ab

Paukenschlag im Programm: Weil „Focus TV“ gegen die Vergabe von Sendezeiten erfolgreich geklagt hat, wirft RTL einige der prominentesten TV-Magazine über Bord. Vorläufig zumindest. Die Frage ist, ob oder wann sie zurückkommen. Mehr 8 6

Zum Tod von James Garner Verspielter Held, solider Gauner

James Garner war als Detektiv Rockford wie als Westernheld Maverick ein Ritter auf den Bühnen von Kino und Fernsehen. Jetzt ist er mit 86 Jahren verschieden. Mehr 5 17

ARD stellt „Verbotene Liebe“ ein Der endliche Reiz des Tabus

Eine kleine Fernsehepoche geht zu Ende: Nach zwanzig Jahren beendet die ARD seine Seifenoper „Verbotene Liebe“, das ewige Liebesdrama in Adelskreisen. Zuletzt wollten es nur noch wenige sehen. Mehr 2 1

„Für immer ein Mörder“ bei Arte Der Täter, der Opfer war

Dieser Krimi rollt einen Mordfall aus DDR-Zeiten neu auf. „Für immer ein Mörder“ ist ein dicht inszeniertes Fernseh-Drama, das die Nachwirkungen des Stasi-Reiches zeigt. Mehr 4 5

„Apokalypse Erster Weltkrieg“ im TV Die großen Schlachten sehen wir in Farbe

Das aufwendige Filmprojekt „Apokalypse Erster Weltkrieg“ koloriert Originalaufnahmen nach und lässt Panzer und Flugzeuge zeitgenössisch klingen. Ein Aha-Erlebnis. Aber ist das noch eine Dokumentation? Mehr 2 2

Die Pläne von RTL Zwischen Seriosität und Nacktheit

Der Sender RTL setzt in der kommenden TV-Saison verstärkt auf Sport, Live-Shows, Reportagen und deutsche Geschichtsthemen. Und auf eine Dating-Show, bei der alle nackt sind. Mehr 3 1

Neue CBS-Serie „Extant“ Mysteriöse Schwangerschaft und ein Roboterkind

Halle Berry spielt in der neuen Serie „Extant“ eine Frau, die gerade aus dem All kommt und auf der Erde ein Roboterkind großziehen soll. Das Science-Fiction-Genre ist noch lange nicht auserzählt. Mehr 1

Schauspieler und Moderator Dietmar Schönherr gestorben

Er war an Bord der „Raumpatrouille Orion“, moderierte die erste Talkshow im deutschen Fernsehen und engagierte sich für Kinder in Nicaragua: Im Alter von 88 Jahren ist Schauspieler und Moderator Dietmar Schönherr gestorben. Mehr 5 5

Qualifikation zur EM & WM Künftig sehen wir die Weltmeister bei RTL

Die Qualifikationsspiele der Fußball-Nationalmannschaft für die kommenden Großturniere werden erstmals exklusiv im Privatfernsehen laufen: RTL investiert dafür hundert Millionen Euro in Kameratechnik, Experten - und einen Hubschrauber. Mehr 52 9

Auf dem Open Knowledge Festival Ihr seid unsere Gold-Kutsche

„Open“ ist das neue Zauberwort für Internet-Zweckoptimisten. Dahinter kann sich eine Menge verbergen, meist sind es finanzielle Interessen. Das bewies das Open Knowledge Festival in Berlin, unterstützt von Google. Mehr 3 1

„Deutschlands Beste!“ ZDF-Showchef muss gehen

Nach den Manipulationen bei der Ranking-Show „Deutschlands Beste“ macht das ZDF Tabula rasa. Oliver Fuchs, der für die Unterhaltung im Sender zuständig ist, nimmt seinen Hut. Die Show gibt es künftig nicht mehr. Mehr 36 9

TV-Kritik: „Anne Will“ Kurz vorm freien Fall

Das deutsch-amerikanische Verhältnis ist nach der Spionage-Affäre schwer belastet. Bei Anne Will wurde nicht ein versöhnliches Wort gesprochen, aber viel Arroganz zur Schau gestellt. Mehr 117 39

1 2 3 5  

Ist ein Tisch noch ein Tisch?

Von Edo Reents

Die Sachen sind auch nicht mehr, was sie mal waren. Aber die allgemeine Zweckentfremdung der Dinge streift schon das Bizarre, ach was, sie übersteigt das Kafkaeske! Mehr 3