http://www.faz.net/-gqz-754vz
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 17.12.2012, 16:58 Uhr

Mediator Naumann vermittelt im Suhrkamp-Konflikt

Der ehemalige Kulturstaatsminister Michael Naumann wird als Mediator im Suhrkamp-Konflikt vermitteln. Naumann sagte der F.A.Z., es gebe „Missverständnisse auf beiden Seiten“.

von
© ddp Soll bei Suhrkamp vermitteln: Michael Naumann

Seit dem vergangenen Samstag liegt Hans Barlach ein Gesprächsangebot der Familienstiftung und der Geschäftsführung des Suhrkamp Verlags vor. Es zielt darauf ab, wie Suhrkamp mitteilt, „die bestehenden Konflikte der Gesellschafter des Suhrkamp Verlages zu lösen“. Die Stiftung bestellte den ehemaligen Kulturstaatsminister Michael Naumann zum Mediator.

Sandra  Kegel Folgen:

Er wolle ein Gespräch zwischen der Parteien ermöglichen, erklärte Naumann im Gespräch mit der F.A.Z. Nach seiner Einschätzung bestünden „Missverständnisse auf beiden Seiten“. Er habe, so Naumann, ein Interesse daran, dass der Suhrkamp Verlag existiert: „Niemand will, dass der Verlag liquidiert wird, wie es das Gesellschaftsrecht vorsieht.“ Bislang hat Hans Barlach auf das Gesprächsangebot nicht reagiert.

Mehr zum Thema

Quelle: F.A.Z.

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Autorin Elena Ferrante Im Rione herrscht das Gesetz der Straße

Wer steckt hinter Elena Ferrante? Ihr jetzt auf Deutsch gedrucktes Buch Meine geniale Freundin ist der Auftakt einer großen neapolitanischen Saga, die sich von den Fünfzigern bis in die Gegenwart zieht. Mehr Von Sandra Kegel

25.08.2016, 22:56 Uhr | Feuilleton
Frankfurter Anthologie Hermann Hesse: September

September von Hermann Hesse, gelesen von Thomas Huber. Mehr

26.08.2016, 21:13 Uhr | Feuilleton
Altkanzler gegen Ghostwriter Kohl kann auf Schadenersatz hoffen

Im Schadenersatzprozess zwischen dem Altkanzler und seinem ehemaligen Biografen Heribert Schwan hat das Landgericht Köln seine Entscheidung vertagt. Es geht aber grundsätzlich von Ansprüchen für Helmut Kohl aus. Mehr

25.08.2016, 12:32 Uhr | Politik
Kinotrailer Zero Days

Zero Days, 2016. Regie: Alex Gibney. Verleih: DCM. Kinostart: 1. September 2016 Mehr

26.08.2016, 16:06 Uhr | Feuilleton
Satter Haushaltsüberschuss Nun auch SPD-Fraktionschef Oppermann für Steuersenkungen

Die Wirtschaft brummt, Steuern und Sozialabgaben füllen die öffentlichen Kassen - die Rufe nach einer Steuerentlastung werden lauter. Jetzt auch von Seiten der SPD. Mehr

25.08.2016, 09:53 Uhr | Wirtschaft
Glosse

1. FC Dom

Von Andreas Rossmann

Zu Köln gehört nicht nur der Dom, sondern auch der 1. FC. Zwischen beiden gibt es ein paar weniger bekannte Berührungspunkte: Etwa das Mittagsgebet zum Saisonauftakt. Mehr 1

Abonnieren Sie den Newsletter „Literatur“