http://www.faz.net/-gqz-8lglu
© Reuters
          16.09.2016

          London Dokumentation über die Beatles feiert Premiere

          Oscar-Gewinner Ron Howard beleuchtet in der Dokumentation „The Beatles: Eight days a week – The Touring Years“ das Phänomen Beatles und die Bandgeschichte in den 1960er Jahren, als die vier Jungs aus Liverpool um die Welt tourten. Bei der Premiere in London waren die beiden letzten lebenden Mitglieder der Beatles, Paul McCartney und Schlagzeuger Ringo Starr, sowie die Witwen der bereits verstorbenen Musiker George Harrison und John Lennon, Olivia Harrison und Yoko Ono, dabei. 0