Home
http://www.faz.net/-gyz
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Kunstmarkt

Wiedervereinigung eines Künstlerduos Zwei Männer in einem Boot

Gerhard Richter und Sigmar Polke gelangen gemeinsam einige legendäre Aktionen. Ihre Schau in der Galerie h in Hannover 1966 wirkt immer noch nach. Jetzt belebt Christie’s die Erinnerung mit einer Schau der beiden Künstler in London. Mehr 1

Rekord in Hongkong Verliebt in Ming

Vom Taxifahrer zum Milliardär hat es ein Chinese geschafft, der jetzt bei Sotheby's mehr als dreißig Millionen Dollar für ein klitzekleines Porzellanschälchen aufbrachte. Die Versteigerung des nur 8,2 Zentimeter kleinen Gefäßes bricht Rekorde. Mehr 2 2

Art Cologne Die Macht am Rhein

Überraschung im Westen: Die Art Cologne setzt bei ihrer 48. Ausgabe auf Nachkriegsmoderne. Außerdem beweist die Schau, dass sie in Deutschland die einzige Kunstmesse von internationalem Rang ist. Mehr 5

Kunsthandel auf Ebay Achtung, falsche Kunst im Internet!

Auf dem Feld der Kunst gibt es bei Ebay unzählige Angebote. Wer genau hinsieht, kann dort auch Lug und Betrug erkennen: Hier finden Sie einige besonders dreiste Beispiele. Mehr 8 27

Vor Gericht Der Pfarrer und der Hirst

Ein Pfarrer aus Miami hat ein Gemälde zur Auktion gegeben, das von Damien Hirst sein sollte. Doch das Bild ist gefälscht. Im Prozess zeigte sich nun, dass die Unterscheidung zwischen echt und falsch gar nicht so einfach ist. Wie fällt man da ein Urteil? Mehr 4

Deutschland hat ihn ausgeliefert In den Sternen steht derzeit Hausarrest

Der einstige Geschäftsführer von Zisska & Schauer sitzt weiterhin in Neapel fest. Ihm wird vorgeworfen, dass er Diebesgut aus der Biblioteca Girolamini in Neapel zur Auktion in München gebracht hat. Es ist ungewiss, wann sein Prozess beginnt. Mehr 1 3

Mehr Kunstmarkt
  1 3 4 5
   
 

Gegenwartskunst in Paris Mit Haut und Haar und knallroten Herzen

Zwei Zeichensetzer in Paris: Cy Twombly wird bei Karsten Greve mit einer musealen Schau geehrt. Mona Hatoum zeigt ihre jüngsten Werke bei Chantal Crousel. Mehr 3

Die teuersten Kunstwerke in Schweizer Auktionen 2013 Ein Holländer steht in der Schweiz auf dem Treppchen

Die teuersten Kunstwerke in Schweizer Auktionen dominiert der Schweizer Ferdinand Hodler. Vincent van Gogh und Paul Signac machen ihm keine Konkurrenz, schmuggeln sich aber immerhin unter die zehn Spitzenzuschläge. Mehr 2

Die teuersten Kunstwerke in internationalen Auktionen 2013 Bloß keine Schwäche

Warum auch? Es gibt keinen Grund. Gegenwartskunst ist zwar teuer, aber als Deko macht sie einiges her. Mehr 4

„Amazon Art“ Das Ding ist winzig und nicht mal in Farbe

Amazon verkauft nicht nur Bücher und CDs, sondern jetzt auch noch Kunst. „Amazon Art“ ist eine Plattform für alle Preisklassen. Auf Experten trifft man dort nicht. Die Nutzer geben der Kunst Sterne. Mehr 7

Schweizer Kunst Ein Wunsch geht in Erfüllung

Es ist schon gute Tradition, dass Christie’s und Sotheby’s in Zürich  parallel Schweizer Kunst versteigern. Es sind die bekannten Namen, die dort Erfolge feiern. Doch das Spitzenlos fällt ästhetisch aus der Reihe. Mehr 2

Jahresgaben 2013 Biss zur Mitgliedschaft

Der Kölnische Kunstverein hat sich etwas ungewöhnliches ausgedacht, um neue Mitglieder zu gewinnen. Unterstützung bekommt er dabei von der großartigen Künstlerin Rosemarie Trockel. Was haben sie ausgeheckt? Mehr 2 2

Jahresgaben der Kunstvereine Hier gibt’s Trost im Diesseits und im Jenseits

Der internationale Kunstmarkt jagt aufgeregt neuen Rekorden hinterher. Deutschlands Kunstvereine bleiben bodenständig und konzentrieren sich bei ihren Jahresgaben auf die Klassiker. Ein Blick auf das Angebot von Hamburg über Bremen bis Dortmund und Düsseldorf. Mehr 10

Die teuersten Kunstwerke in deutschen Auktionen 2013 Ein bisschen Expression muss immer wieder sein

Es gab einmal ein Jahr, da teilten sich die Villa Grisebach in Berlin und Lempertz in Köln die Top Ten untereinander auf. Das scheint Geschichte zu sein. Ein Blick auf die höchsten diesjährigen Zuschläge zeigt ein verändertes Bild. Neben fünf etablierten Auktionshäusern, alle aus dem Süden des Landes, taucht ein bislang unbekannter Name auf – aus dem Internet. Mehr 7

Gerichtsverfahren Ist das Recycling von Raubkunst?

Der New Yorker Kunsthändler Richard Feigen klagt gegen das Auktionshaus Lempertz in Köln: Die Entscheidung könnte für den Handel mit restitutionsbehafteten Bildern grundsätzliche Folgen haben. Mehr 4 15

Internationaler Kunstmarkt Expansion von Tefaf nach Peking gescheitert

Im Frühjahr hat die Maastrichter Tefaf angekündigt, dass sie nach Peking expandieren will, gemeinsam mit Sotheby’s Joint Venture. Jetzt wurde bekannt: Das Projekt wurde abgesagt. Warum? Mehr 1 8

Alte Kunst Die wunderbare Geschichte einer Wiedervereinigung

Die Irrwege durch den Kunstmarkt: Wie eine bedeutende mittelalterliche Mariengruppe nach fünfzig Jahren zurück zum Kalvarienberg und ins Kölner Museum Schnütgen findet. Mehr 5

Restitutionsklagen Der Prozess kann beginnen

Der Umgang der deutschen Behörden mit der Sammlung Gurlitt verärgert die Amerikaner. Dabei werden auch dort die Privatsammlungen geschützt, die Museen müssen um ihre Werke fürchten. Zwei Jahre nach Claude Cassirers Tod wurde jetzt ein Urteil aufgehoben. Mehr 9

Auktion in New York Wer redet von Koons? Rockwell!

Ein Bild, wie es die Amerikaner lieben: Bei Sotheby’s in New York hat Norman Rockwells Gemälde „Saving Grace“ unerwartet einen Rekord aufgestellt. Mehr 14 7

Art Basel Miami Beach Wenn du kein Auge hast, benutze dein Herz

Auch Verstand schadet nicht beim Kunstkauf. Die Art Basel Miami Beach bietet jedenfalls vielfältige Gelegenheiten. Der Ort hat sich zur Teilzeit-Kunststadt entwickelt: Eine Besichtigung der Messe. Mehr 2 9

Art Basel Miami Beach Die Messe am Meer

An diesem Donnerstag öffnet die Art Basel Miami Beach ihre Tore für das Publikum im Convention Center von Miami. Mehr 6

  1 3 4 5