http://www.faz.net/-gyz
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Der Fall Goudstikker Doppelte Raubkunst

Das Diptychon von Lucas Cranach d. Ä. mit Adam und Eva, entstanden 1530, bleibt im Norton Simon Museum in Pasadena - trotz seiner bewegten Provenienz. Mehr Von Patrick Bahners 1 11

Kunstmarkt

Capotes Asche Was vom Dandy übrig blieb

Eine ungewöhnliche Auktion in Los Angeles: Die angebliche Asche von Truman Capote wird versteigert. Mehr Von Felicitas Rhan 3 0

Ausstellung in Berlin So nah am Original, mit Bleistift und Pomade

Hohe Kunst: Die Galerie Contemporary Fine Arts in Berlin zeigt Arbeiten aus der Druckwerkstatt „Two Palms“ - mit Werken von Peter Doig, Richard Prince und Elizabeth Peyton. Mehr Von Kolja Reichert 6

Fotografie-Ausstellung Von der Schönheit des Unvollkommenen

Nirvana, Depeche Mode und Prince – er hatte sie alle vor der Linse: Anita Beckers zeigt in Frankfurt unveröffentlichte Musikerporträts von Anton Corbijn, dem niederländischen Starfotografen. Mehr Von Felicitas Rhan 8

Comic-Galerie Die große Welt der kleinen Bilder

Wer Comic-Originale sammelt, kommt an der Galerie Huberty & Breyne in Brüssel nicht vorbei - denn im Hinterzimmer des vollgestopften Ladens warten Raritäten. Mehr Von Andreas Platthaus/Brüssel 4

Galerierundgang Salzburg Salzburg treibt es wunderbar bunt

Auch in dieser Saison fahren die Galerien in der Stadt zur Festspielzeit auf: Ein Rundgang führt zu klassischen und ganz aktuellen Werken, von Max Ernst bis Chloe Piene. Mehr Von Brita Sachs/Salzburg 4

Mehr Kunstmarkt
1 2 3 4 5
   
 

Benefiz-Auktion Mildtätige Stifterinnen

Frauen helfen Frauen: Für einen wohltätigen Zweck werden am 28. April Kunstwerke von 35 Künstlerinnen in Köln versteigert, von Rosemarie Trockel bis zu Candida Höfer. Mehr 0

Autographen Sonettenkranz im Urtext

Vom 21. bis 23. April offeriert Bassenge Bücher und Autographen in Berlin: Mit dabei Goethes „Leiden des jungen Werthers“ und eine „Unterweisung“ von Dürer. Eine Vorschau Mehr Von Camilla Blechen 0

Messe Die Art Cologne hält die Stellung

Zum Jubiläum präsentiert sich die Traditionsmesse in Bestform. Fünf Jahrzehnte haben der Kunst-Macht am Rhein ihre Stärke nicht austreiben können. Mehr Von Rose-Maria Gropp 2 5

Publikation Dickes Buch: Das „Zentralarchiv“ gratuliert dem Kölner Kunstmarkt

Mit einem Prachtband zu Ehren der 50. Art Cologne widmet sich das Zentralarchiv des internationalen Kunsthandels einem halben Jahrhundert Kölner Kunstgeschichte Mehr Von Felicitas Rhan 1

Dorotheum Rubens lässt Paris urteilen

Das Dorotheum versteigert am 19. April Alte Meister in Wien. Darunter befinden sich Werke von Hans Memling, Guido Reni und Jan Breughel. Eine Vorschau Mehr Von Nicole Scheyerer, Wien 1

WDR-Sammlung Symbolpolitik, oder was?

Unternehmenskultur à la WDR: Der Sender verkauft Kunst, die ihn nicht länger an seinem Auftrag hindern soll. Im Juni wird die Sammlung in London versteigert. Mehr Von Andreas Rossmann 31

Art Cologne Doch noch mal scharf nachdenken

Droht 2017 eine Kollision zwischen der Art Cologne und dem Gallery Weekend Berlin? Mehr 0

Auktion Einst bei Kaiser Wilhelm II.

Alte Kunst, 19. Jahrhundert und Antiquitäten werden anlässlich der 111. Kunstauktion im Kinsky in Wien am 12. und 13. April angeboten. Eine Vorschau Mehr Von Nicole Scheyerer, Wien 2

Kunstmesse Der Optimismus ist nicht ganz verflogen

SP Arte heißt die Messe für moderne Kunst in São Paulo. Sie findet gerade zum zwölften Mal statt. Der Markt in Brasilien kämpft mit der politischen und wirtschaftlichen Krise. Mehr Von Kolja Reichert, SÃO PAULO 0

Oberlandesgericht Schadenersatzurteil gegen Achenbach aufgehoben

Weil das Landgericht nur ein „unzulässiges Teilurteil“ im Achenbach-Prozess fällte, muss es neu verhandeln. Den millionenschweren Schadenersatz wird Achenbach vorerst nicht zahlen. Mehr 1

Entdeckung Der am Kreuz ist meine Liebe

Eine kleine Federzeichnung entpuppt sich als Schätzchen. Matthias Buchinger zeichnete das kleine Bild zur Andacht trotz schweren Handicaps. Jahrelang blieb es unentdeckt. Mehr Von Peter Rawert 9

Ausstellung Fluxus ist jetzt richtig Luxus

Die Galerie Thomas Modern in München zeigt anlässlich der Todestage von Beuys und Paik rund siebzig Werke der befreundeten Ausnahmekünstler in einer großen Ausstellung Mehr Von Brita Sachs 4

Ausstellung Fremde sind wir uns selbst

Eine Ausstellung in der Berliner Galerie Neu mit Werken von Erika Verzutti, Francis Picabia und anderen reflektiert das wohl aktuellste Thema unserer Zeit: Fremdheit Mehr Von Niklas Maak 3

Autographen Was die Brüder Grimm an ihren Verleger geschrieben haben

Außerdem ein ärgerlicher Brief von Joyce oder ein übermütiger von Brecht: Eine Vorschau auf die Auktion mit Autographen bei Stargardt in Berlin Mehr Von Felicitas Rhan 1

Westphal verlässt Sotheby’s Herber Verlust

Es sieht so aus, als entferne sich Sotheby’s zunehmend vom klassischen Stil des Kunstauktionsgeschäfts. Jetzt hat auch Cheyenne Westphal, in der Kunstwelt berühmt für ihr Geschick bei der Akquise und das nötige Netzwerk, das Haus verlassen. Mehr Von Rose-Maria Gropp 11

Art Basel Hong Kong In den künstlichen Landschaften einer Parallelwelt

Die Art Basel Hong Kong gewinnt weiter an Profil. Die vierte Ausgabe der Messe ist der Magnet in Asiens Kunstszene. Doch auch der Erfolgsdruck ist hoch. Und es ist verständlich, dass sich die örtliche Szene eine stärkere Einbindung wünscht. Mehr Von Anne Reimers, Hong Kong 10

Ausstellung Wolken aus Stahl

Im Zeichen der Schrift: Die Galerie Setareh bringt zeitgenössische Kunst aus Iran nach Düsseldorf. Die aktuelle Ausstellung setzt sich mit der kulturellen Vergangenheit des Landes auseinander. Mehr Von Felicitas Rhan 5

Ausstellung Ihre lebendigen Papiere

Die Galerie Jocelyn Wolff in Paris widmet der Künstlerin Colette Brunschwig eine Einzelausstellung. Ihre Papierarbeiten aus Tusche bestechen durch teils abstrakten Visionen. Mehr Von Bettina Wohlfarth, Paris 2

Auktion Caspars kleine Eiche

Bei den Frühjahrsauktionen bei Koller in Zürich werden Zeichnungen und Gemälde Alte Meister, Alte Graphiken und Gemälde aus dem 19. Jahrhundert angeboten. Eine Vorschau Mehr Von Felicitas Rhan 2

Ausstellung Die Galeristin und der Eiermann

Gisela Capitain hat vor dreißig Jahren ihre Galerie in Köln eröffnet. Alles begann mit Kippenberger. Ihm widmet sie nun auch die Jubiläumsschau. Nicht jeder kann so einen Klassiker erwerben. Mehr Von GEORG IMDAHL 1

1 2 3 4 5

Italien, das Land der zwei Gesichter

Von Jörg Bremer

Italien trauert um die Opfer des verheerenden Erdbebens. Nun versuchen die Menschen zur Normalität zurückzukehren. Dabei geht ein Ruck der Einheit durch die lebensfrohe Nation. Mehr 4 15