Home
http://www.faz.net/-gyz
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Kunstversicherungen in Museen Wie finanziere ich die Ausleihe weltberühmter Werke?

Ausstellungen werden für die Museen immer teurer – daran ist nicht nur der Kunstmarkt schuld. Die öffentlichen Häuser können sich von Mäzenen helfen lassen, das hat jedoch Folgen für den Ausstellungbetrieb. Mehr Von Paula Schwerdtfeger 5

Kunstmarkt

Kunst der Gegenwart in London Ohne Francis Bacon geht gar nichts

In der nächsten Woche sind in London die Zeitgenossen an der Reihe bei Christie’s, Sotheby’s und Phillips. Manche alte Bekannte sind darunter – etwa Chris Ofilis Skandalbild „The Holy Virgin Mary“. Hier die Vorschau Mehr Von Anne Reimers, London 1

Ergebnisse der Villa Grisebach Das Geheimnis der Enkelin

Die Öffentlichkeit, die eine Auktion erzeugt, bringt mitunter die schönsten Geschichten ans Licht - wie die der Magd, die für Wilhelm Leibl Porträt saß. Sie war nicht die einzige Überraschung bei der Villa Grisebach in Berlin. Mehr Von Rose-Maria Gropp 0

Auktionen bei Koller in Zürich Diese Urkraft!

Bei der Schweizer Kunst kann Koller ein unbekanntes Bild von Ferdinand Hodler präsentieren. Ob es die erwartete halbe Million Franken erfüllt? Neben ihm kommt internationale Kunst der Moderne und der Gegenwart zum Aufruf. Mehr Von Paula Schwerdtfeger 2 5

Ergebnisse Ketterer in München Die Zero-Welle rollt auch durch Bayern

Das Auktionshaus Ketterer meldet sein bisher höchstes Halbjahresergebnis. Welche Werke haben zum Erfolg beigetragen? Großen Anteil hat ein besonderes Nagelbild von Günther Uecker. Mehr Von Brita Sachs 4

Auktionsergebnisse aus London Eine Unbekannte auf Einkaufstour

Weniger hochkarätiges Material bei Christie’s sorgte für eine klare Entscheidung bei den Auktionen mit Impressionismus und Moderne: Sotheby’s kann punkten. Dort kaufte eine Bieterin fast alle Spitzenlose im Alleingang. Mehr Von Anne Reimers, London 3

Mehr Kunstmarkt
1 2 3 4 5
   
 

Zivilklage wegen Pfändung Achenbach prozessiert gegen Aldi-Familie

Am Montag ist der Kunstberater Helge Achenbach zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Jetzt steht er wieder vor Gericht – als Zeuge gegen die Aldi-Familie Albrecht, die er betrogen hatte. Mehr 9 5

Art Basel Hong Kong Für die Kunst war dieser Marktplatz noch nie so günstig

Die dritte Ausgabe der Art Basel Hong Kong erhöht ihr Potential weiter, mit Neuzugängen und manchen Stars der Szene. Die Anstrengung lohnt sich - die ganze Stadt glänzt im Licht der Kunst. Mehr Von Magdalena Kröner, Hongkong 4

Rodney Graham in München Bilder vom Philosophenherd

Küchenzauber mit Pfeifenputzern: Bei der Galerie Rüdiger Schöttle in München sind Buchillustrationen von Rodney Graham zu sehen. Sie zeugen vom ironischen Umgang des Künstlers mit der Moderne. Mehr Von Brita Sachs 4

Etel Adnan in Paris Die glückliche Seite des Malens

Kalifornien im Gemüt: Die Galerie Lelong zeigt kleinformatige Landschaften von Etel Adnan. Die neunzigjährigen Künstlerin hat erst vor wenigen Jahren die Bühne der internationalen Kunstwelt betreten. Mehr Von Bettina Wohlfarth, Paris 1 5

Frieder Burda verkauft Gemälde Ein Rothko weniger im Museum

Seit 1984 ist „No. 36 (Black Stripe)“ im Besitz des deutschen Sammlers Frieder Burda. Es gehört zu der Sammlung seines Museums in Baden-Baden. Nun will Burda das abstrakte Gemälde versteigern lassen. Mehr Von Paula Schwerdtfeger 5 7

Gemälde von Johannes Grützke Er ist sich selbst am nächsten

Leidenschaftlich ringt Johannes Grützke mit dem Motiv. Das heißt in seinem Fall oftmals mit sich selbst, denn der Maler taucht gerne in den eigenen Bildern auf. Zu sehen ist er nun bei Schwind in Frankfurt. Mehr Von Freddy Langer 2

Ein Elektriker vor Gericht Wo kommen all die Picasso-Zeichnungen her?

Der Prozess um den sensationellen Picasso-Fund von Le Guennec geht in die letzte Runde. Die Frage ist, ob der Kunsthandel die Fäden gezogen hat. Jacques Neuer, Anwalt der Erben, ist sich da sicher. Mehr Von Jürg Altwegg 2 8

Jim Morrison bei Bonhams Vom Mann in Leder

Bei Bonhams kommen am 1. März Entertainment Memorabilia unter den Hammer. Zwischen Disney-Postern und „Glamour Photographs“: Jim Morrisons Kalbsfelljacke. Mehr Von Rose-Maria Gropp 2

Galerie Schulte zeigt Knöller Gedanken ausatmen

„Mit der Linie ziehen“: Paco Knöller stellt in der Berliner Galerie Thomas Schulte Zeichnungen der letzten 25 Jahre aus. Eine Bilanz ist die Schau trotzdem nicht - eher ein Zwischenbericht. Mehr Von Andreas Platthaus 3 3

Neues im Fall De Caro Die Rückkehr der Bücher

Jahrelang hat der Direktor der Biblioteca dei Girolamini den Bestand geplündert. Nun kehren die wertvollen Bände zurück. Zunächst nach Rom, eines Tages vielleicht auch nach Neapel. Mehr Von Brita Sachs 16

Guston fürs Städel Museum Die Geister, die er ruft

Begehrter Neuzugang aus Familienbesitz: Das Frankfurter Städel Museum erwirbt ein Werk von Philip Guston. Das erste Werk in einer öffentlichen deutschen Sammlung hängt jetzt in der Gegenwarts-Abteilung. Mehr Von Rose-Maria Gropp 1 5

Gegenwartskunst in London Bitte rakeln Sie uns 41 Millionen her!

Bei den Auktionen mit zeitgenössischer Kunst in London ging es hoch her: Sotheby’s, Christie’s und Phillips melden neue Rekorde. Größtes Aufsehen erregt ein Werk von Gerhard Richter. Mehr Von Anne Reimers, London 1 11

Auktion in Stuttgart Ein Teufel, die Arche Noah und Likör

Die Frühjahresauktion bei Nagel in Stuttgart bietet Skulpturen, Gemälde und Antiquitäten. Zwischen faszinierenden Objekten versteckt sich Frankfurter Sammlungsgeschichte. Mehr Von Paula Schwerdtfeger 14

Streit um West-LB-Kunst Die Geigenfrist läuft ab

Der Streit um den Verkauf der West-LB-Kunstwerke geht weiter. Jetzt droht dem Geiger Frank Peter Zimmermann der Verlust seiner Stradivari „Lady Inchiquin“. Unternimmt die Landesregierung wirklich genug? Mehr Von Andreas Rossmann 2

Galerie Jubiläum Laubloser Baum, entblätterte Damen: Vierzig Jahre Kicken

Seit 1974 widmet sich die Galerie Kicken voller Leidenschaft der Photographie. Mit einer Jubiläumsausstellung würdigt sie nun die eigene Geschichte - und die des Mediums. Mehr Von Freddy Langer 3

Auktionsbilanz Wien Österreich gibt sich nun sehr international

Die Zeitgenossen haben die Nase vorn: Spitzenergebnisse der Auktionen bei den Wiener Häusern Dorotheum und Im Kinsky brachten im letzten Jahr vor allem internationale Künstler. Mehr Von Nicole Scheyerer, Wien 2

Impressionismus und Moderne Nach oben wird die Luft dünn

Bei den Auktionen mit Impressionismus und Moderne in London erzielen Malewitsch und Heckel Rekordpreise. Für das teuerste Kunstwerk reichte ein Anruf. Mehr Von Anne Reimers aus London 3

Galerie Jubiläum Eine Frau mit Konsequenz

Von Frankfurt in die Welt: Seit dreißig Jahren führt Bärbel Grässlin ihre Galerie. Mit einer Fotoschau feierst sie nun ihr Jubiläum - ein Panoptikum zeitgenössischer Kunst entsteht. Mehr Von Rose-Maria Gropp 1 2

Benefiz-Auktion in London Kinder liegen uns am Herzen, Gastarbeiter weniger

Kunst und Fußball lassen sich gut miteinander verbinden, zeigt die wohltätige Auktion „The Art of Football“ in London. Bedingung dafür ist, dass Qatar die Strippen zieht. Mehr Von Paula Schwerdtfeger 33

Gegenwartskunst in London Die Sache mit den Krankenschwestern

Kopf an Kopf gehen Christie’s und Sotheby’s in die Auktionen zeitgenössischer Kunst in London. Auf beiden Seiten stehen altbekannte Namen - und Newcomer. Mehr Von Anne Reimers aus London 6

1 2 3 4 5

Schicksalstag

Von Klaus-Dieter Frankenberger

Griechenland braucht eine Regierung, die den Ernst der Lage erkennt; die einsieht, wie dringend der Staat modernisiert werden muss. Ob das in der Eurozone oder außerhalb der Fall sein wird, das wird sich nun zeigen. Mehr 25 34