http://www.faz.net/-gyz
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Guy Wildenstein Milliardenschwerer Kunsthändler muss in Paris vor Gericht

Das Pariser Strafgericht hat entschieden, den Prozess gegen den mächtigen Kunsthändler Guy Wildenstein zu eröffnen. Er soll eine Erbschaft in Milliardenhöhe verheimlicht haben. Mehr 20

Kunstmarkt

Auktion Alte Kunst Stunde der Frauen

Am 28. September versteigert Neumeister in München Alte Kunst - darunter niederländische Frauenbildnisse und eine Boiserie mit Rokoko-Dekor. Eine Vorschau Mehr Von Brita Sachs 0

Ausstellung Die Kunst der Dissidenten

Die aktuelle Ausstellung „Gegenstimmen“ im Martin-Gropius-Bau versammelt ausgebürgerte Künstler der DDR - eine Berliner Galerie vertritt zahlreiche von ihnen. Mehr Von Camilla Blechen 6

Porzellan-Kunst in München Bologneser Zausel

Bei Ruef in München kommt ein Hündchen unter der Hammer, das auch noch aus Porzellan ist. Es gehört zu den Spitzenstücken der Auktion. Mehr Von Brita Sachs 7

Galerierundgang München Olympia und ihre Avatare

In Münchner Galerien gibt es tolle Fotos von Josef Breitenbach, Aufnahmen künstlicher Natur von Sonja Braas, seltsame Frauenbilder von Michaela Melián und Abstraktionen von Carsten Fock. Mehr Von Brita Sachs 0

viennacontemporary Dort, wo früher die Rinder verkauft wurden

Die viennacontemporary bleibt eine Messe für Entdecker, die eigens für sie anreisen: Es gibt weiter die junge Kunst aus dem Osten, aber auch neue Teilnehmer Mehr Von Nicole Scheyerer/Wien 0

Mehr Kunstmarkt
1 2 3 4 5
   
 

Londoner Auktionen Immerhin einmal wieder ein kapitaler Picasso

Die Londoner Auktionen mit Impressionismus und Moderne bei Sotheby’s und Christie’s finden am 21. und 22. Juni statt - diesmal mit deutlich verschlanktem Angebot. Eine Vorschau Mehr Von Anne Reimers/London 6

Grisebach Ergebnisse Romantiker gesucht

Die Frühjahrsauktionen bei Grisebach offerierten an vier Tagen knapp 1500 Lose in Berlin - besonders das 19. Jahrhundert war bei den Bietern beliebt. Mehr Von Rose-Maria Gropp 3

Kölner Ergebnisse II Magische Schiffe im verdüsterten Hafen

Die Auktionen mit Zeitgenossen und Moderne bei Van Ham erzielten gute Resultate - besonders ein Werk von Radziwill überraschte mit seinem Ergebnis Mehr Von Felicitas Rhan 7

Schweizer Auktion Familie Giacometti

Am 16. und 17. Juni werden bei Kornfeld in Bern Moderne und Graphik auktioniert, darunter Ölgemälde von Chagall bis Klee und graphische Werke von Rembrandt. Eine Vorschau Mehr Von Felicitas Rhan 3

Wiener Ergebnisse Mailands Avantgarde der Sechziger marschiert

Bei den Auktionen Klassische Moderne und Gegenwart im Dorotheum in Wien überzeugten vor allem die konkreten italienischen Künstler der Nachkriegszeit Mehr Von Nicole Scheyerer, Wien 2

Kölner Ergebnisse I Teure gefährliche Liebschaften

Die Auktionen Alte Kunst und 19. Jahrhundert, Moderne, Gegenwart und Fotografie bei Lempertz hielten einige Überraschungen bereit - darunter einen neuen Künstlerrekord Mehr Von Felicitas Rhan 6

Pariser Auktion Empfindsames Theater

Vom rebellischen Marquis: Bei Tessier Sarrou & Associes in Paris werden am 15. Juni hundert Stücke aus dem Archiv der Familie de Sade versteigert. Mehr Von Helmut Mayer 5

Münchner Auktion Sein „Kleines Warm“ für Lisa Kümmel

Auch Ketterer versteigert vom 9. bis 11. Juni Klassische Moderne, Kunst nach 1945 und Gegenwartskunst in München. Eine Vorschau Mehr Von Brita Sachs 3

Münchner Auktion Sonnenbad am Sommersitz

Karl & Faber versteigert am 9. Juni moderne und zeitgenössische Kunst in München - mit dabei eine Sondersektion zur Weltraumfotografie. Mehr Von Brita Sachs 2

Münchner Auktionen Coole Stube vom Meister der Rasterpunkte

Neumeister versteigert am 8. Juni in München Klassische Moderne, Nachkriegskunst und Zeitgenossen - mit dabei zahlreiche amerikanische Pop-Künstler. Eine Vorschau Mehr Von Brita Sachs 7

Zeitgenossen und Moderne Zwei Nonnen, Pfirsiche und ein Schnurtelefon

Bei Lempertz in Köln kommen am 3. und 4. Juni moderne und zeitgenössische Kunst und Fotografie unter den Hammer. Ein Blick in die Kataloge Mehr Von Felicitas Rhan 2

Auktion im Haus Grisebach Und ein Mann mit gelben Handschuhen

Die Frühjahrsauktionen bei Grisebach in Berlin bringen an vier Tagen fast 1500 Lose aufs Tapet. Hier der Blick in die acht Kataloge. Mehr Von Rose-Maria Gropp 0

Zeitgenossen-Auktion Beuys tut gut

Am 1. und 2. Juni versteigert Van Ham Moderne und zeitgenössische Kunst in Köln - mit Werken von Otto Piene, Sigmar Polke und Multiples von Joseph Beuys. Mehr Von Felicitas Rhan 4

Auktion in Wien Ein Dorado für die Italiener

Am 31. Mai und 1. Juni auktioniert das Wiener Dorotheum Moderne und Zeitgenossen – auch diesmal ist die italienische Kunst stark vertreten. Eine Vorschau. Mehr Von Nicole Scheyerer 0

Bassenge Rhinozeros und Obelisk

Mick Jagger trifft auf Napoleons Leibdiener und Picassos Lebensgefährtin: Vom 26. bis 28. Mai versteigert Bassenge Alte und Moderne Kunst in Berlin. Eine Vorschau Mehr Von Camilla Blechen 4

Auktion Frühling allenthalben

Am 25. Mai lockt Ketterer in München mit seiner Auktion 19. Jahrhundert - darunter Werke des Tiermalers Wilhelm Kuhnert und Franz von Stucks. Ein Blick in den Katalog Mehr Von Brita Sachs 0

Ausstellung An Englishman in New York

Postkartenmotive mit impressionistischen Abstraktionen: Bill Jacklin ist in London geboren, lebt aber in Amerika. Nun gibt es zwei Ausstellungen in seiner Heimatstadt. Mehr Von Anne Reimers/ London 6

Auktion bei Artcurial Aus dem silbernen Turm

Das Restaurant „La Tour d’Argent“ gehört zu den legendären Orten der Gastronomiegeschichte. Jetzt wurden Bestände des Pariser Spitzenlokals bei Artcurial versteigert. Mehr Von Bettina Wohlfarth 6

Auktionsergebnisse Ein Rekord für Frida

Noch mehr Ergebnisse von den New Yorker Auktionen: Moderne und Impressionisten bei Christie’s und Zeitgenossen bei Bonhams Mehr 0

Ausstellung Eine Kindheit in Bottrop

Die Galerie Johnen in Berlin zeigt in ihrer aktuellen Ausstellung neue Skulpturen von Martin Honert, darunter auch ungewöhnlich düstere Stücke. Mehr Von Georg Imdahl 3

1 2 3 4 5

Gegen die Kultur des Todes

Von Reinhard Müller

Es ist das erste Mal, dass der Internationale Strafgerichtshof ein Urteil wegen der Zerstörung von Kulturgütern verhängt hat. Das Völkerstrafrecht zeigt Wirkung. Mehr 4