Home
http://www.faz.net/-gyz
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Schweizer Debatte Raubkunst oder Fluchtgut?

Viele Juden verkauften ihre Kunstsammlungen auf der Flucht aus dem NS-Staat. In der Schweiz gilt das bis heute nicht als „verfolgungsbedingter Verlust“. Die Nachlassregelung im Fall Gurlitt erfordert eine neue Debatte. Mehr Von Stefan Koldehoff 4

Kunstmarkt

Bamberger Antiquitätenwochen Barock? Biedermeier? Gotik? Oder lieber Rokoko?

Eine bezaubernde Stadt lädt zum Rundgang: In Bamberg finden zum 20. Mal die Kunst- und Antiquitätenwochen statt. Sie sind ein facettenreiches Gesamtkunstwerk für Flaneure und Connaisseure. Mehr Von Brita Sachs 6

Kulturgutschutzgesetz Was ist national wertvoll?

Die Debatte um den Kulturgutschutz ist unnötig – meint Isabel Pfeiffer-Poensgen, Chefin der Länderkulturstiftung. Im Interview verteidigt sie, warum der Staat entscheiden darf, ob Bilder von Warhol oder Stücke von Beethoven wertvoller sind. Mehr Von Andreas Kilb und Julia Voss 2 5

Auktion in Ahrenshoop Sonne, Strand und Staffeleien

Auch in Ahrenshoop wird Kunst versteigert. Ganz oben an der Küste von Mecklenburg-Vorpommern gehören die Expressionisten genauso zum Programm wie die Landschaftsmaler der ehemaligen Künstlerkolonie. Mehr Von Camilla Blechen 7

Michaël Borremans in London Pogo in Bunraku

Die neuen Bilder des belgischen Malers Michaël Borremans zelebrieren ein apokalyptisches Pandämonium. Den geheimnisvollen Totentanz zeigt die Galerie David Zwirner in der Schau „Black Mould“. Mehr Von Anne Reimers, London 1

Die deutsche Halbjahresbilanz Zero zieht gut, Pechstein hält sich bestens

Die Top Ten der höchsten Zuschläge und die Umsätze der deutschen Auktionshäuser im ersten Halbjahr: Avantgarde der sechziger Jahre steht vor deutschem Expressionismus. Mehr Von Paula Schwerdtfeger 0

Mehr Kunstmarkt
1 2 3 4 5
   
 

Die Art Basel beginnt Selbst für die mächtigsten Galerien wird die Luft dünner

Wie behauptet sich die Art Basel gegen die eigenen Dependancen in Amerika und China? Mit einem neuen Schwerpunkt, für den über fünfzig Galerien ihre angestammten Plätze in Halle zwei verlassen haben. Mehr Von Rose-Maria Gropp 6

Auktionen bei Kornfeld in Bern Vampyr und Melancholie

Und mittendrin ein spätkubistisches Kleinod: Bei Kornfeld in Bern kommen Gemälde von Ferdinand Hodler, Ernst Ludwig Kirchner sowie Graphiken von Käthe Kollwitz und Edvard Munch unter den Hammer. Mehr Von Tilo Richter, Basel 0

„Achenbach Art Auction“ Das wird ein Season Sale der sehr speziellen Art

Der Kunstberater Helge Achenbach sitzt in Haft. Aus seinem Lager versteigert Van Ham tausende Werke in der „Achenbach Art Auction“. Sie waren gedacht für die unendlich kahlen Flure von Villen und Banken. Mehr Von Rose-Maria Gropp 2

Auktionen bei Neumeister Das Runde gehört aufs Eckige

Leuchtende Farben in klaren Formen: Abstrakte Kunst gibt bei Neumeister in München den Ton an. Größte Attraktion ist ein Merz-Bild des Dadaisten Kurt Schwitters. Mehr Von Brita Sachs 0

Foto-Ausstellung in London Die Spur der dritten Dimension

Wenn berühmte Bildhauer wie Rodin, Brancusi und Moore durch die Kamera auf ihre Werke blicken, entstehen einzigartige Ansichten - eine Londoner Schau zeigt ihre Perspektiven. Mehr Von Anne Reimers, London 7

Auktionen bei Karl & Faber Malerstamm-Kurt am Tatort

Violetter Himmel, grüner See: Beim Auktionshaus Karl & Faber spielt der Expressionismus die Hauptrolle. Auch Gegenwartskunst wird in München geboten - wie etwa eine Stahlplastik John Chamberlains. Mehr Von Brita Sachs 1

Auktion bei Hauswedell & Nolte Die Strahlen des Apollon

Zwischen düsteren Meditationen und benagelten Brettern: Das Hamburger Auktionshaus Hauswedell & Nolte bietet Kunst der Alten Meister, der Moderne und der Gegenwart an. Mehr Von Paula Schwerdtfeger 7

Auktionen bei Ketterer Wo Zero ist, müssen mindestens vier Nullen sein

Diese kleine Dame führt die Klassischen Moderne bei Ketterer in München an. Und wer dominiert die Auktion mit Nachkriegskunst? Richtig. Ein Italiener. Mehr Von Brita Sachs 5

Auktionsergebnisse Lempertz Zwei gute Hirten

Christliche Motive erfreuten sich regen Interesses bei den Auktionen Alter Kunst bei Lempertz in Köln. Die Ergebnisse der Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen aus dem 14. bis 19. Jahrhundert im Überblick Mehr Von Paula Schwerdtfeger 11

Kunstauktionen in New York Das ist garantiert wieder ein Höchstpreis

Diesmal stieg das Rekordfieber bei den New Yorker Prestigeauktionen besonders hoch. Dahinter steht das Kalkül der Auktionshäuser Christie’s und Sotheby’s: Es geht um Garantien und die Marktführerschaft. Mehr Von Rose-Maria Gropp 4

Auktionsergebnisse bei Van Ham Im Reich der Träume

Frühlingshafte Stimmung verbreitet das impressionistische Spitzenlos von Gustave Loiseau - ansonsten verlief die Auktion mit Alten Meistern und Kunst des 19. Jahrhunderts bei Van Ham in Köln durchmischt. Mehr Von Paula Schwerdtfeger 1 7

Moderne und Gegenwart in Wien Viva Italia!

Das Dorotheum baut weiter auf Italiener: Die moderne und zeitgenössische Kunst, die Anfang Juni in Wien zum Aufruf kommt, ist trotzdem international. Mehr Von Nicole Scheyerer 2

Frühjahrsauktion bei Grisebach Unter Kartoffelessern und Raubvögeln

Das Haus hat ordentlich aufgerüstet: Mit neuer Aufteilung startet die Villa Grisebach ins Auktionsjahr. Das erweiterte Angebot reicht von der Kunst des 19. Jahrhunderts über die Moderne bis zur Gegenwart. Mehr Von Rose-Maria Gropp 3

Auktion bei Van Ham in Köln Im Raumkäfig

Das Auktionshaus Van Ham bietet Kunst der Moderne und der Gegenwart in Köln an. Zwischen deutscher Moderne und Zero gilt es eine französische Ölskizze zu entdecken. Mehr Von Magdalena Kröner 0

Galeriewochenende in Paris Kunst in der ganzen Stadt

Nun also auch in Paris: Nach dem Vorbild des Gallery Weekend in Berlin eröffnen ausgewählte Galerien der französischen Hauptstadt zeitgleich ihre Ausstellungen. Startpunkt ist am kommenden Wochenende Mehr Von Bettina Wohlfarth, Paris 1

Auktion bei Lempertz in Köln Tempelwächter auf Monitor

Moderne und zeitgenössische Kunst wird bei Lempertz in Köln versteigert. Neben warmen Farben der Expressionisten glänzt metallische Kühle der Zeitgenossen - besonders, wenn es sich bei einem Kunstwerk eigentlich um ein Auto handelt. Mehr Von Magdalena Kröner 2

Auktion einer Fahrradsammlung Den Rahmen gesprengt

Ist das jetzt doch vielleicht schon Kunst? Das Wiener Dorotheum öffnet sich mit der Sammlung Embacher erstmals dem Fahrrad. Ungeahnte Szenen in einem ehrwürdigen Auktionshaus Mehr Von Hannes Hintermeier, Wien 11

Berliner Auktionen Das Geschäft mit welkem Ahornlaub blüht

Das Auktionshaus Bassenge bietet alte und moderne Kunst in Berlin an. Mit einer feinen Graphik von Friedrich Olivier soll an vergangene Erfolge angeknüpft werden. Mehr Von Camilla Blechen 1

Auktion Alter Kunst in München Susanna will ins Bad

Das Auktionshaus Ketterer versteigert Alte Meister und Kunst des 19. Jahrhunderts in München. Das Toplos ist nicht unbekannt. Nun glänzt es mit neuem Gutachten. Mehr Von Brita Sachs 3

Drei Auktionstage in Hamburg Alles fürs Buch

Die Auktionshäuser Ketterer und Hauswedell & Nolte veranstalten in Hamburg einen wahren Buchmarathon: An drei Tagen werden die unterschiedlichsten Manuskripte und bibliophilen Kostbarkeiten aufgerufen. Mehr Von Vita von Wedel 2

1 2 3 4 5

Die innere Bedrohung Israels

Von Nikolas Busse

In Israel wurden zu lange nur gewalttätige Palästinenser als Gefahr betrachtet, nicht aber extremistische Rechte in der eigenen Gesellschaft. Mehr 1 3