Home
http://www.faz.net/-gyz
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Kunstmarkt

Alte und neue Kunst in München Gretchen betet im Klosterhof

Zum Saisonabschluss von Neumeister in München kann nicht nur eine Faust-Szene punkten: Das Auktionshaus gewinnt durch die Aufarbeitung seiner Geschichte. Mehr Von Brita Sachs aus München 1

Chinesische Ergebnisse Kaiserliches Glück aus Seide

An der Spitze der chinesischen Auktionserfolge im Jahr 2014 steht eine tibetische Tapisserie. Ihr Käufer gehört zu den ambitionierten Milliardären des Landes. Mehr Von Paula Schwerdtfeger 6

Nordrhein-Westfalen Landesregierung will Kunstsammlung retten

Erst hieß es, Verkäufe aus der millionenschweren Kunstsammlung der ehemaligen WestLB seien alternativlos. Nach scharfer Kritik will sich der nordrhein-westfälische Finanzminister jetzt doch für den Verbleib im Land stark machen. Mehr 4 7

Schweizer Toplose 2014 Alle lieben Chagall, und auch der Spitzenreiter kommt aus Frankreich

Die wichtigsten Auktionsergebnisse des vergangenen Jahres aus der Schweiz: Die Bilanz beweist, dass sich dort auch internationale Kunst gut verkaufen lässt. Mehr Von Tilo Richter aus Basel 3

Alte Meister in New York Paradies zu verkaufen

Bronzino oder lieber Lo Spagnoletto? Nicht nur, aber auch eine Frage des Geldes: Ein Blick auf das Angebot der Altmeister-Woche in New York. Mehr Von Rose-Maria Gropp 2

Brussels Art Fair Für alle, die schöne Dinge um sich haben wollen

Der Weg zur Brafa nach Brüssel lohnt sich auch dieses Jahr: Von antiken Skulpturen bis zu zeitgenössischer Kunst reicht das Spektrum der Messe. Mehr Von Paula Schwerdtfeger aus Brüssel 2 6

Mehr Kunstmarkt
  1 2 3 4 5  
   
 

Wiener Auktionen Im Herbst mancher Rekord

In der österreichischen Hauptstadt freuen sich die Auktionshäuser Dorotheum und Im Kinsky über sensationelle Ergebnisse. Besonders aber überraschte eine Frau. Mehr Von Nicole Scheyerer aus Wien 4

Vor Gericht Da hört die Freundschaft auf

Hat Larry Gagosian Preise manipuliert? Das behauptet sein ehemaliger Freund und Kunde Ronald Perelman. Jetzt haben sich beide vor Gericht wiedergesehen. Mehr Von Patrick Bahners aus New York 1

Rekordauktion Mit den Füßen Millionen schaffen

Die Auktionen zum sechzigjährigen Firmenjubiläum von Ketterer in München bringen dem Haus Glanz und Spitzen: Die Bilanz aus sieben Katalogen. Mehr Von Brita Sachs 7

Rekord in New York Niederländischer Michelangelo

Ein prachtvolles Spätwerk des manieristischen Bildhauers Adriaen de Vries hat beim Auktionshaus Christie’s in New York einen fulminanten Preis erzielt. Mehr Von Gina Thomas 1 1

Hamburg im Herbst Wer fürchtet sich vor einer Fahrt zum Mond?

Das Hamburger Traditionshaus Hauswedell & Nolte versteigert Moderne und Gegenwartskunst und lädt in einer Sonderauktion ein zu einer Reise ins All. Mehr Von Vita von Wedel 2

Tribal Art Die Löffel Afrikas

Rare Exemplare afrikanischer Kunst kommen in Paris unter den Hammer. Artcurial versteigert 152 afrikanische Löffel aus der Sammlung Liuba und Ernesto Wolf. Mehr Von Paula Schwerdtfeger 2 3

William Turner Neue Kunden für die Alten

Der Blick auf Rom vom Aventin gehört jetzt zu den teuersten Alten Meistern. Teurer ist nur Rubens. Das Gemälde des britischen Künstlers wurde in London für 27 Millionen Pfund versteigert. Mehr Von Gina Thomas aus London 3

Art Basel Miami Beach Die Optimierung der Erscheinung

Künstler plazieren, Aufmerksamkeit generieren, das große Spiel ums Geld. Der Ableger der Schweizer Kunstmesse arbeitet auch in seiner 13. Ausgabe am glamourösen Auftritt. Mehr Von Melanie Mühl aus Miami Beach 2

Jubiläum Das Herz ist uns nicht schwer

Moderne und Gegenwartskunst zum sechzigsten Jubiläum von Ketterer: Das Münchner Auktionshaus versteigert Werke unter anderen von Egon Schiele, Ernst Ludwig Kirchner und Conrad Felixmüller. Mehr Von Brita Sachs

Moderne Kunst Nicht nur für Schweizer

Renoir, Klee, Soutine und Vallotton - so lauten die wohlklingenden Namen der Künstler, deren Werke bei Koller in Zürich zum Aufruf kommen. Ein Blick auf das Angebot. Mehr Von Tilo Richter, Basel 1

Blick vom Aventin Bald vereint?

Die Auktion mit Alten Meistern bei Sotheby’s in London schreibt mit Turners Ansicht Roms Geschichte weiter. Mehr Von Gina Thomas, London 1 3

Moderne und Gegenwartskunst Ganzer Stolz des Museums

Die Auktionswoche beginnt bei Karl & Faber in München mit der musealen Erinnerung an einen Skandal um Joseph Beuys. Mehr Von Brita Sachs 1

Alte und neue Kunst Erinnerung an die Gräfin

Warme Farben für die kalte Jahreszeit: Das Auktionshaus Neumeister in München startet mit Alten Meistern in die letzte Runde vor der Winterpause. Mehr Von Brita Sachs 3

Spektakuläre Berliner Auktion Rekordergebnis: 2,8 Millionen Euro für Adolf Menzel

Da staunte der Saal: Bei einer Versteigerung der Villa Grisebach in Berlin hat es sagenhafte Zuschläge für Caspar David Friedrich und Adolph Menzel gegeben. So macht Auktion Spaß. Mehr Von Rose-Maria Gropp, Berlin 2 9

Moderne und Gegenwartskunst Europa ist eine Kuh mit Stroh im Magen

Die Herbstauktionen mit Moderne und Gegenwartskunst in Köln bei Van Ham und Lempertz sind eine wahre Fundgrube: Neben einem Gemälde von Lotte Laserstein und einem Kuss von Klapheck gibt es Klassiker von Baumeister bis Nay. Mehr Von Swantje Karich 1 3

Gegenwartskunst Starker Auftritt für deutsche Werke

Im Dorotheum in Wien reihen sich die Spitzenlose bei der Auktion mit zeitgenössischer Kunst nur so aneinander, sechsstellige Schätzungen sind keine Seltenheit. Ein Blick in die Kataloge und die Höhepunkte. Mehr Von Nicole Scheyerer, Wien 2

Rücktritt Neuer Chef gesucht

Das Gesicht von Sotheby’s war seit vielen Jahren William F. Ruprecht. Jetzt räumt er seinen Posten als CEO. Und der Anteilseigner Daniel Loeb fordert einen großen Umbau des amerikanischen Auktionshauses. Mehr Von Rose-Maria Gropp 1

Alte und Moderne Kunst Wunder der Zeichenkunst

Freundschaft galt den Romantikern viel: Bei Bassenge in Berlin kommt ein besonderes Zeugnis dieser Verbindung aus jener Zeit zum Aufruf. Spitzenlos aber sind zwei welke Blätter. Mehr Von Camilla Blechen

Galerie Eigen + Art Ich bin der Judy

Es gehe ihm nicht um Antworten, sagt Judy Lybke, der mit seiner Leipziger Galerie Eigen + Art gleich nach dem Mauerfall auch im Westen von sich Reden machte: Es geht um Fragen. Was hat sich seitdem verändert? And what’s next? Mehr Von Rose-Maria Gropp 7 9

Neo Rauch über El Greco Diese Bilder fuhren in mich ein

„Die Leinwand ist eine Art Parabolantenne“: Neo Rauch zeigt in New York Bilder aus seiner aktuellen Produktion. Im Interview erzählt der Leipziger Maler, wie ihm sein Kollege El Greco in die Glieder fuhr. Mehr Von Patrick Bahners

  1 2 3 4 5  

Der Teufels-Pakt

Von Michael Martens, Athen

Mit seiner ersten Entscheidung als Ministerpräsident stößt Alexis Tsipras seine Anhänger vor den Kopf. Sein Koalitionspartner repräsentiert das alte, gescheiterte Griechenland – und hat einen fremdenfeindlichen Demagogen als Vorsitzenden. Mehr 23 75