http://www.faz.net/-gyz
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Kunstmarkt Sammler zahlt mehr als eine Million Euro für „Tim und Struppi“-Zeichnung

Bei einer Versteigerung in Paris hat ein Sammler einen siebenstelligen Betrag für eine Originalzeichnung des belgischen Zeichners Hergé bezahlt. Dessen Comics werden auf dem Kunstmarkt immer höher gehandelt. Mehr 10

Kunstmarkt

Auktion Claires Zimmer auf der Mathildenhöhe

Bei Karl & Faber in München werden am 29. April Alte Meister und 19. Jahrhundert angeboten, darunter Albrecht Dürers berühmte Melencolia. Eine Vorschau Mehr Von Brita Sachs 6

Messen in Brüssel Verlass auf das Stammpublikum

Die Art Brussels gehört zu den etablierten Messen für Gegenwartskunst in Europa. Jetzt hat auch diese Schau ihre Satellitenmesse bekommen. Aus New York wird die Independent nach Belgien importiert. Sie versucht sich an einem alternativen Modell. Mehr Von Kolja Reichert, Brüssel 1

Benefiz-Auktion Mildtätige Stifterinnen

Frauen helfen Frauen: Für einen wohltätigen Zweck werden am 28. April Kunstwerke von 35 Künstlerinnen in Köln versteigert, von Rosemarie Trockel bis zu Candida Höfer. Mehr 0

Gallery Weekend Das Modell funktioniert bestens

Das Gallery Weekend in Berlin überzeugt mit hervorragenden Ausstellungen, und einmal mehr sind viele internationale Besucher in die Stadt gekommen. Ein Rundgang. Mehr Von Kolja Reichert 1

Ausstellung Und dann macht es peng

Besser geht es nicht: Sante D’Orazio öffnet seine „private Schatzkammer“, im Schirmer/Mosel Showroom in München sind etliche seiner Polaroids zu sehen. Mehr Von Freddy Langer 1 1

Mehr Kunstmarkt
1 2 3 4 5
   
 

Auktion Kick it like Beckham

In einer Wohltätigkeitsauktion für Unicef versteigert Phillips am 10. März in London zahlreiche Fotografien, die den berühmten Fußballer mal mehr, mal weniger in Aktion zeigen. Mehr 2

Galerie In der Stadt der Engel

Die Galerie Sprüth Magers eröffnet ihre neuen Ausstellungsräume in Kalifornien. Neben Berlin und London dient nun auch L.A. als Standort. Mehr Von Brita Sachs 5

Kunstlager Hinter den Mauern von Constantine

Vertreter des deutschen Kunst- und Auktionshandels halten die Novelle des Kulturgutschutzes für eine Katastrophe. Das hat auch einige deutsche Sammler kirre gemacht. Wer aber sind die Profiteure dieser Kampagne? Eine Ortsbesichtigung in London Mehr Von Nils Büttner, London 1 4

Arco Madrid Es geht wieder aufwärts in Spanien

Die Arco in Madrid wird 35 Jahre alt: Die Stimmung auf der Messe ist bestens, die Aussteller kommen aus Deutschland, Frankreich und Iberoamerika Mehr Von CLEMENTINE KÜGLER, Madrid 6

Zeitgenossen-Auktionen Leichte Frühlingskost

Vorschau: Es geht weiter mit den Zeitgenossen-Auktionen in New York und London bei Sotheby’s, Christie’s und Phillips Mehr Von Felicitas Rhan 1

Auktionen-Rückblick Mit den Heiligen läuft es besser

In Spanien ist der Aufschwung 2015 deutlich: Die Bilanz der Auktionen zeigen, dass besonders Alte Kunst im letzten Jahr gefragt war Mehr Von CLEMENTINE KÜGLER, MADRID 2

Auktionen in Österreich Alfons Walde allenthalben

Wiener Vorschau: Das Kinsky und Ressler Kunst Auktionen eröffnen die Saison mit Kunst der Nachkriegszeit, Klassischen Moderne, Alten Meistern und Antiquitäten Mehr Von Nicole Scheyerer, Wien 1

Art Karlsruhe Besser als die Zeitgenossen sieht die Fotografie aus

Die Art Karlsruhe bleibt sich in ihrer 13. Ausgabe treu: Leider schwankt auch das Angebot der ausgestellten Kunstwerke stark in der Qualität Mehr Von Felicitas Rhan 1 6

Ehrung Raimund Thomas

Münchner Galerist und Gründungsmitglied der Kunstmesse in Köln erhält den Art-Cologne-Preis 2016, der im April vergeben wird. Mehr 0

Unpainted Etwas Materialisierung muss schon sein

In München geht die Messe „Unpainted“ in die zweite Runde – nur digitale Kunst, keine Malerei und auch keine Galerien. Mehr Von Brita Sachs 7

Auktionen Die Preise haben ein Plateau erreicht, der Druck wächst

Die Londoner Auktionen mit Moderne, Gegenwartskunst und Zeitgenossen bei Christie’s, Sotheby’s, Bonhams und Phillips. Ein Nachbericht Mehr Von Anne Reimers, London 2 3

Fotografie Veränderte Blicke auf die Welt

Ein fotografisches Tagebuch, Bilder mit Leerstellen, Architektur als Spektakel: Das Duesseldorf Photo Weekend hält manche unerwartete Begegnung bereit. Mehr Von Magdalena Kröner 1

Auktion Beste Menschenfreunde

Bonhams ist auf den Hund gekommen und versteigert über 150 Werke mit den beliebten Vierbeinern in New York. Ein Blick in den Katalog Mehr Von Felicitas Rhan 5

Pinakothek Herr Pastor, Sie sind uns lieb und teuer

Münchens Pinakothek der Moderne hat ein Gemälde von Paul Klee gekauft. Auf einem Podium dazu sollte es um den Markt für Klee gehen - ohne Nennung von Preisen. Hier stehen nun einige Beispiele. Mehr Von Brita Sachs 10

Londoner Zeitgenossen Das gewohnte Programm verändert sich

Vorschau auf die Auktionen bei den Zeitgenossen in London: Sotheby’s und Christie’s, Phillips und Bonhams trumpfen mit Freud, Bacon, Warhol und Doig auf. Mehr Von Anne Reimers, London 5

Bonhams Auktion Auch Frauen mögen’s teuer

Höchste Zeit: Ein britisches Auktionshaus richtet eine eigene Sektion für die Werke von Künstlerinnen ein und lenkt so den Blick auf ein erstaunliches Ungleichgewicht in der Kunstwelt. Mehr Von Rose-Maria Gropp 5

Tefaf Noch zwei neue Messen für New York

Das wird spannend: The European Fine Art Foundation expandiert und ruft in Amerika zwei neue Ableger zur Messe in Maastricht ins Leben. Mehr 2

Auktionsmarkt Österreich Die Italiener liefern nicht nur ein, sie kaufen auch gern

Der österreichische Auktionsmarkt prosperiert. Dorotheum und Kinsky steigern ihre Umsätze mit Zeitgenossen und klassischer Moderne . Eine Bilanz Mehr Von Nicole Scheyerer, WIEN 4

Christie’s Jahresbilanz Hauptsache sind die neuen Strategien

Christie’s ist in privatem Besitz und muss deshalb keine Zahlen vorlegen. Für 2015 macht es das Auktionshaus von François Pinault jedoch gern. Ein Überblick Mehr 3

Sotheby’s Orazio goes California

Bei der Altmeister-Auktion von Sotheby’s in New York gab es eine schöne Überraschung: Das Spitzenlos erreichte nicht nur seine Taxe, sondern ergatterte auch einen Platz im Museum. Mehr 1

1 2 3 4 5

Die AfD ist zurück im 19. Jahrhundert

Von Klaus-Dieter Frankenberger

Viele haben ein Problem mit der EU, wollen weniger Integration: Die AfD ist mit ihrem Willen auszutreten trotzdem in der Minderheit. Wie geschichtsvergessen kann man sein? Mehr 198 106