http://www.faz.net/-gsa
Der Freistaat Thüringen hat dem Lindenau-Museum in Altenburg eine Komplettsanierung zugesagt, die der Sammlung gerecht wird.

Kunst in Altenburg : Kulturschatz vor der Erweckung

Thüringen wagt sich an ein Wunderwerk: Altenburg liegt am Rande des Freistaats, aber sein Reichtum an Kunst gehört ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Daran wird jetzt gearbeitet.
Umstrittener Teil kolumbianischer Erinnerungskultur: Die Hacienda Napoles, die einst für Pablo Escobars Privatzoo bekannt wurde, ist heute ein Freizeitpark.

Museumskultur in Kolumbien : Erinnern üben

Auf dem Papier herrscht Frieden in Kolumbien. Jetzt stellt sich das Land in mehreren Museumsprojekten der Geschichte der Gewalt. Ein Vorbild in Vergangenheitsbewältigung?

„Göttin von Morgantina“ : Neue Räuber

Die „Venus von Morgantina“ ist einsam. Zwar steht der antike Kunstschatz nach einem Grabraub endlich wieder in der Nähe seiner Fundstätte, aber kaum einer findet das kleine Museum. Jetzt gibt es Streit.

Kommentar : Koalition gegen Judenhass

SPD und Union schicken sich an, eine neue Regierung zu bilden. Sie haben angeblich viel vor. Eines sollten sie nicht aus dem Auge verlieren: den Kampf gegen den um sich greifenden Antisemitismus.

Raucher im Film : Vernebelt

Wo Rauch ist, ist auch Feuereifer: Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung fordert von der deutschen Filmbranche, weniger Raucher zu zeigen. Was wäre, wenn alles Ungesunde von der Leinwand verbannt würde?

Gendersprache-Kommentar : Die Sprachwäsche

Gendersternchen ändern nichts an den Verhältnissen. Doch auf diese Weise entsteht ein neuer Kanzleistil, der den Kontakt zur Wirklichkeit verliert.

Seite 2/23