Home
http://www.faz.net/-gs6-qhmd
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Zum Tod von Maria Schell Das vergessene Lachen

Maria Schell gehörte - wie Romy Schneider - zu jenen, die immer spielten, als habe man ihnen die Haut vom Leib gezogen. Zum Tod der großen Schauspielerin, die am Dienstag im Alter von 79 Jahren in Kärnten gestorben ist.

, von Dieter Bartetzko
    1/22
Auf dem Filmplakat von Maximilian Schells „Meine Schwester Maria”
© picture-alliance / dpa/dpaweb Vergrößern
Auf dem Filmplakat von Maximilian Schells „Meine Schwester Maria”