Home
http://www.faz.net/-gs6-717fa
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 07.07.2012, 19:20 Uhr

Video-Filmkritik Im Zeichen der Martial Arts

„The Raid“ ist weder Sommermainstream noch familientauglich. Aber wen Action mit hoher Oktanzahl in Kombination mit Martial Arts faszinieren, der wird von Gareth Evans Film begeistert sein.

© Koch Media, F.A.Z. Video-Filmkritik: „The Raid“

Dies ist kein Film für den Sommermainstream und erst recht keiner für die ganze Familie, aber wen Action mit hoher Oktanzahl in Kombination mit Martial Arts faszinieren, wem in den zugleich filigranen und brutalen Choreographien hinreichend Dramaturgie steckt, der wird von „The Raid“ begeistert sein.

Peter Körte Folgen:

Der Waliser Gareth Huw Evans hat ihn in Indonesien gedreht, wo eine Kampfkunst namens Pencak Silat praktiziert wird: Sie ist, wenn man so will, Hauptdarstellerin.

Mehr zum Thema

Der Rest sind verknappte Genresstandards. Rama und Tama; ein Polizist und ein Drogenbaron; ein runtergekommenes Apartmenthaus; ein Kampf um jede Etage; Schüsse, Fäuste, Füße. Der gesamte Dialog passte auf einen Bierdeckel. Ein Thrill für Fans.

Ab Donnerstag im Kino.

Quelle: F.A.S.

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Gutes Weihnachtsgeschäft Star Wars-Figuren füllen Spielzeughersteller die Kasse

Der amerikanische Spielwarenkonzern Hasbro hat ein gutes Weihnachtsgeschäft hinter sich. Das liegt vor allem an seinen Fanartikeln zum siebten Star Wars-Film. Mehr

08.02.2016, 14:41 Uhr | Wirtschaft
86. Academy Awards Oscar-Triumph für "12 Years a Slave", "Gravity" und McConaughey

"12 Years a Slave", "Gravity" und "Dallas Buyers Club" haben bei den Oscars abgeräumt: Das Sklavendrama "12 Years a Slave" wurde als bester Film und in zwei weiteren Kategorien ausgezeichnet . Der Weltraumthriller "Gravity" holte sogar sieben Oscars Mehr

04.02.2016, 15:21 Uhr | Feuilleton
Sat.1-Film Die Truckerin Voll in die Leitplanke

Bekannt ist sie als Anwältin der kleinen Leute. In Die Truckerin drückt Schauspielerin Annette Frier aber aufs Gaspedal. Und zeigt, dass Feuerbälle und Verfolgungsjagden nicht nur was für Männer sind. Mehr Von Heike Hupertz

02.02.2016, 18:45 Uhr | Feuilleton
Raumfahrt Orbit um die nächtliche Erde

Der britische Astronaut Tim Peak hat von Bord der Internationalen Raumstation aus Aufnahmen während eines Erdüberflugs bei Nacht erstellt. Zu sehen sind faszinierende Bilder von Gewitterstürmen über Europa und Afrika. Mehr

10.02.2016, 14:45 Uhr | Wissen
Drehbuchautoren und Regisseure Eine Branche in Angststarre

Letztlich geht es nur darum, die schönsten Szene, die interessantesten Stoffe vor der Sense der Bighead-Meinungen zu retten: Warum Drehbuchautoren und Regisseure mehr denn je zusammenhalten müssen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Dominik Graf

09.02.2016, 20:27 Uhr | Feuilleton
Glosse

Liebesspiele

Von Hubert Spiegel

Buchhandlungen sind das Paradies der Literatursüchtigen. Laut einer Umfrage eigenen sie sich jedoch nicht nur zur Beschaffung von neuem Lesestoff, sondern auch als idealer Ort zum Anbandeln. Mehr 2