http://www.faz.net/-gs7-8vex2
© Concorde Filmverleih, F.A.Z.
          28.02.2017

          Filmkritik „Silence“ Ein Film zur höheren Ehre Gottes

          In „Silence“ schickt Regisseur Martin Scorsese zwei portugiesische Priester ins Japan des 17. Jahrhunderts. Die Gratwanderung zwischen Historiendrama und Kostümfilm gelingt ihm aber nur bedingt. Der Film scheitert an seinen Stars. 2