http://www.faz.net/-gs7-96lya

Filmkritik: „Der seidene Faden“: Der Schneider und die Muse

© FAZ.NET
          30.01.2018

          Filmkritik: „Der seidene Faden“ Der Schneider und die Muse

          Paul Thomas Andersons „Der seidene Faden“ soll der letzte Film mit Daniel Day-Lewis sein. Die Schauspiel-Legende verausgabt sich wieder einmal im Method-Acting, wird dabei jedoch von einer bislang unbekannten Luxemburgerin an die Wand gespielt. 0