Bert Rebhandl spricht über „Wind River“
http://www.faz.net/-gs7-96ujh

Filmkritik „Wind River“: Zwei Avengers im Schnee

© FAZ.NET
          06.02.2018

          Filmkritik „Wind River“ Zwei Avengers im Schnee

          Eine junge amerikanische Ureinwohnerin wird tot und vergewaltigt mitten in der Wildnis des winterlichen Wyomings aufgefunden. Regisseur Taylor Sheridan greift für die Ermittlungen auf ein Schauspieler-Duo zurück, das sich mit der Verbrecherjagd bereits bestens auskennt. 1