http://www.faz.net/-gqz-10ze8

Kinovorschau : Mörderinnen, Maler und Heiratskuppler

  • Aktualisiert am

Diese Schwestern bringt nichts auseinander: Lea (Elsa Zylberstein) und Juliette (Kristin Scott Thomas) Bild: dpa

In „So viele Jahre liebe ich dich“ spielt Kristin Scott Thomas eine Frau, die für Mord an ihrem Sohn im Gefängnis saß. Außerdem von Donnerstag an im Kino: Caroline Links neuer Film mit Karoline Herfurth, Uma Thurman heiratet zufällig und Julia Jentsch spielt eine junge Frau auf Identitätssuche.

          In „So viele Jahre liebe ich dich“ spielt Kristin Scott Thomas eine Frau, die für Mord an ihrem Sohn im Gefängnis saß. Außerdem von Donnerstag an im Kino: Caroline Links neuer Film mit Karoline Herfurth, Uma Thurman heiratet zufällig und Julia Jentsch spielt eine junge Frau auf Identitätssuche.

          Lilli (Karoline Herfurth) und der Maler Max Hollander (Josef Bierbichler)

          Weitere Themen

          Ein Date mit dem Dativ Video-Seite öffnen

          Grammatik-Quiz : Ein Date mit dem Dativ

          Auch Journalisten machen Grammatikfehler. Aber das Team unserer Korrektur ist zum Glück aufmerksam – und hat uns ein paar Klassiker seiner Arbeit verraten. Könnten Ihnen diese Fehler auch unterlaufen?

          Topmeldungen

          TV-Kritik „Dunja Hayali“ : Vor Ort ist nirgends

          Dunja Hayali hat jetzt eine monatliche eigene Sendung, in der sie aktuellen Nachrichten nachgeht, um aus einer Beobachterin zu einer Betroffenen zu werden. Nur bleibt unklar, was einen Menschen zum Betroffenen macht.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.