http://www.faz.net/-hrc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
Filmfestival in Cannes Endlich fernsehen!

Auch das Filmfestival von Cannes kommt nicht ohne das Fernsehen aus. Jane Campion zeigt die neuen Folgen ihrer Serie „Top of the Lake“. Die überzeugen nicht wirklich. Mehr Von Verena Lueken 0

Cannes

Filmfestival in Cannes Gehen Sie als Mensch hinein

Mehr Mitgefühl: Nicht nur eine Reihe von Filmen, auch Alejandro Gonzáles Iñárritu wirbt in Cannes für Empathie. Woran der Oscar-Preisträger scheitert, gelingt Robin Campillo für einen Moment. Mehr Von Verena Lueken, Cannes 1

Blog vom Filmfestival Godard, das Monster von Cannes

Michel Hazanavicius zeigt Godard nicht als den Gott des Kinos, als der er hier in Cannes noch gilt. Und Netflix zeigt Weltstars in einem mitunter betont unambitionierten Film. Mehr Von Verena Lueken 0

Blogs | Filmfestival Erlebt Cannes eine Glamour-Krise?

Überall dicke Lippen, es ist zum Heulen: Beim Filmfestival von Cannes fehlen viele große Hollywood-Stars – und die von früher sind oft kaum gealtert. Mehr Von Verena Lueken 0

Michael Hanekes „Happy End“ Das kann doch nur böse enden

Bevor das Festival zur allzu weichen und warmen Veranstaltung missrät, zeigt man in Cannes einen neuen Michael-Haneke-Film: „Happy End“ wirft einen brutalen Blick auf eine Familie. Mehr Von Verena Lueken, Cannes 6

Blog vom Festival in Cannes Wird Clint Eastwood überschätzt?

Er strickt seit Jahrzehnten an der großen Erzählung Amerikas. Und wurde in Cannes nur in eine öde Plauderei verstrickt. Eine interessante Antwort gab Clint Eastwood doch. Und eine bissige. Mehr Von Verena Lueken 0

Mehr Cannes
1 2 3 6
   
 

Blog vom Filmfestival Was will Netflix nur in Cannes?

Ein kleines Mädchen rettet ihr freundliches Monsterschwein vor der Firma, die es entwickelt hat: Aus einer ländlichen Idylle wird Bong Joon Hos Film „Okja“ zum Großstadtthriller – und bleibt eine Frage des Formats. Mehr Von Verena Lueken 0

Haynes und Grisebach in Cannes Ein Western als Studie von Missverständnissen

Zu viel kindliches Staunen: Todd Haynes dreht neuerdings Spielberg-Filme. Und Valeska Grisebach überrascht mit einem Western in Cannes. Mehr Von Verena Lueken, Cannes 6

Filmfestspiele in Cannes Oh, da ist Monica!

Das Hôtel du Cap-Eden-Roc steht in Cannes für Glanz und Glamour der besonderen Art. Nun hat die Luxusunterkunft ausgewählte Gäste zu einer ganz exklusiven Fotoausstellung eingeladen. Alle warteten nur auf eine. Mehr Von Maria Wiesner, Cannes 1 9

Filmfestival von Cannes Will Smith for President?

Man müsse sich klein und bescheiden vor den Filmbildern fühlen, sagte Pedro Almodóvar, Präsident der Jury in Cannes, zu Beginn des Festivals. So fühlte sich der Schauspieler neben ihm bestimmt nicht. Mehr Von Verena Lueken 0

Filmfestspiele in Cannes Und keiner tanzt mit Will Smith

Wenn man bei Filmfestivals auf etwas zählen kann, dann sind es gutgekleidete Stars. In Cannes sind die Modekontrollen derzeit so scharf wie die Sicherheitskontrollen. Bei der Tiefe des Dekolletés wird jedoch auch mal ein Auge zugedrückt. Mehr Von Maria Wiesner, Cannes 4

Eröffnung des Festivals Ein Film übers Kino, wie Cannes es versteht

Autorenkino par excellence: Cannes eröffnet mit „Les Fantômes d’Ismaël“ von Arnaud Desplechin. Könnte es ein besseres Thema zur Eröffung der siebzigsten Ausgabe des Filmfestivals geben? Mehr Von Verena Lueken, Cannes 1 7

Cannes-Eröffnung Viel Haut und ein kleiner Skandal

In Cannes geht es schon immer etwas freizügiger zu. Das zeigt sich auch bei der Eröffnung der diesjährigen Filmfestspiele. Und in der Jury gab es schon den ersten kleinen Eklat. Mehr Von Maria Wiesner, Cannes 4

70 Jahre Cannes Staraufgebot bei den Filmfestspielen

Das Filmfestival in Cannes findet dieses Jahr zum 70. Mal statt. Im Jubiläumsjahr gibt es mal wieder ein beeindruckendes Staraufgebot. Im Rennen um die begehrte Goldene Palme konkurrieren 19 internationale Spielfilme - darunter der Film „Aus dem Nichts“ vom deutschen Regisseur Fatih Akin. Mehr 0

Jean Pigozzi Pool and The Gang

Am Mittwochabend starten die Internationalen Filmfestspiele von Cannes. Jean Pigozzis Partys während des Filmfestivals sind legendär. Der heimliche Star aber ist er selbst. Mehr Von Holger Christmann 0

Frankreich Vor dem Filmfestival: Cannes rüstet auf

Vor dem Filmfestival sind die Sicherheitsmaßnahmen in Cannes deutlich erhöht worden. Kurz vor dem Start wurde die Polizeipräsenz ausgebaut. In der gesamten Stadt haben Spezialisten außerdem mehr als 500 Überwachungskameras angebracht. Mehr 0

Protest der Kinobetreiber Festival von Cannes schließt Netflix aus

Vom nächsten Jahr an hat der amerikanische Streaming-Anbieter Netflix keine Chance mehr, beim Filmfestival von Cannes eine Goldene Palme zu gewinnen. Der Entscheidung gingen harte Verhandlungen voraus. Mehr Von Christian Schubert, Paris 4 16

Wettbewerbsfilme von Cannes Diane Kruger will Rache

Diane Kruger steht für Fatih Akin und Isabelle Huppert für Michael Haneke vor der Kamera. Auch Netflix könnte eine Goldene Palme gewinnen: Die Filme im Wettbewerb von Cannes. Mehr 4

Virtuelle Realität Das hat die Welt noch nicht gesehen

Gehört der virtuellen Realität im Film und im Journalismus die Zukunft? Solange man sich dafür ein Brikett vors Gesicht schnallen muss, eher nicht. Die neue Rundumsicht kann jedoch überwältigend sein. Mehr Von Ursula Scheer 2 13

Césars Oscar-Anwärter gewinnt französischen Filmpreis

Frankreichs nationaler Filmpreis geht an den Psycho-Thriller „Elle“. Zwei Frauen bekommen bei der Vergabe der Césars in Paris eine öffentliche Liebeserklärung. Mehr 1

Berlinale-Blog Die andere Seite der Poesie

Die Berlinale bot ein durchwachsenes Programm – und verabschiedet sich trotzdem mit Flair. Die Künstler schenken der Abschlussgala kurze Momente der Poesie. Mehr Von Bert Rebhandl 0

Preisverleihung in Cannes Der Club der alten Männer

Sind die von Sinnen? Schon wieder Ken Loach? Vor zehn Jahren hat der Regisseur schon einmal eine Goldene Palme gewonnen. Für die zweite hätte es eigentlich mindestens ein Meisterwerk gebraucht. Dafür kann es nur eine Erklärung geben. Mehr Von Verena Lueken 0

Filmfestival in Cannes Goldene Palme für Sozialdrama von Ken Loach

Die Goldene Palme des Filmfestivals Cannes geht an das Sozialdrama „I, Daniel Blake“ des Briten Ken Loach. Eine Enttäuschung erlebt die deutsche Regisseurin Maren Ade. Mehr 4

Filmfestival Die Preisträger von Cannes: unser Wunschzettel

Hauptsache, Maren Ades Film „Toni Erdmann“ bekommt eine Palme. Wetten wollen wir nicht, aber wünschen wird man ja noch dürfen. Mehr Von Verena Lueken 0

Filmfestspiele in Cannes Eine Gespenstin geht um im Autorenkino

Das Festival von Cannes will den Stand der Filmkunst abbilden, aber die gespenstische Reproduktion im internationalen Autorenkino hindert es daran. Eine Reihe von neuen Filmen aber ließ in diesem Jahr dann doch hoffen. Mehr Von Verena Lueken, Cannes 7

Filmfestival in Cannes Das unbekannte Mädchen

Sie haben in Cannes schon alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Was sollten sie diesmal auf dem Filmfestival vorstellen, wenn nicht ein Meisterwerk? Die Brüder Dardenne zeigen „La Fille Inconnue“. Mehr Von Verena Lueken 0

1 2 3 6
Glosse

Klingt nach Rohrkrepierer

Von Edo Reents

Männer in der Bredouille können sich in ihrer Zeitbewirtschaftung nicht die geringste Nachlässigkeit leisten. Warum nur hat sich Martin Schulz im SPD-Papier „Mehr Zeit für Gerechtigkeit“ das Wort im Titel umdrehen lassen? Mehr 13 55