http://www.faz.net/-gs6

Kinocharts : Eine schrecklich talentierte Familie

In den deutschen Kinos kann sich nur „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ gegen die Konkurrenz aus den Fußballstadien behaupten. In Amerika aber gelingt einer Superhelden-Familie eine Sensation.
Der Blick aus dem sozialen Abseits kann vom Kino direkt beobachtet werden: eine Psychiatriepatientin vor Gericht.

Psychiatrie-Film „12 Jours“ : Härteste Ermessensgrenzen

Dokumentalität des Seelenleidens: Für „12 Jours“ hat Raymond Depardon Psychiatriepatienten begleitet, die auf das Urteil über ihre Entlassung warten. Er zeigt Menschen, die auf eine schmerzhafte Weise sie selbst sind.

„Gangsta-Rap“-Kommentar : Keine Verharmlosung?

Die Staatsanwälte haben es sich bei ihrer Verfahrenseinstellung gegen Kollegah und Farid Bang zu leicht gemacht. Junge Fans nehmen deren menschenverachtende Texte zum Nennwert.

Das Videospiel „Fortnite“ : Bis der Letzte fällt

Es bietet weder eine neue Mechanik, noch ist es besonders schön anzusehen: Warum das „Battle-Royale“-Videospiel „Fortnite“ plötzlich für soviel Aufsehen sorgt.

Bloomsday revisited : Sláinte, Leopold!

Heute wird in Dublin wieder Bloomsday gefeiert, jener Tag, an dem James Joyce seinem Leopold Bloom in „Ulysses“ durch die Straßen der Stadt folgt. Warum ist das Ereignis so unwiderstehlich?

Noch ein WM-Eklat : Russenfußball

Die russische Sängerin und Putin-Vertraute Julia Tschitscherina darf auf Geheiß der Fifa bei einem WM-Fest nicht auftreten. Sie hat zu laut Propaganda für den russischen Zugriff auf die Ost-Ukraine gemacht.

Frankreich : Kunst geht in die Provinz

Kulturelle weiße Flecken, in denen es pro 10.000 Einwohner nur eine kulturelle Institution gibt: Dagegen kämpft nun ein Aktionsplan in Frankreich, der vorsieht, Kunst leihweise in die Provinz zu verfrachten.

Kommentar zum Lehrermangel : Koch und Kellner

Berlin sucht verzweifelt nach Lehrern – und bietet dabei alles auf von Studenten bis zu Pensionären. Aber das Problem mit der Lehrerausbildung ist ein deutschlandweites.
25 Jahre nach „Jurassic Park“ lockt die Fortsetzung des Dinosaurier-Spektakels mehr als eine halbe Million Zuschauer in die Kinosäle.

Kinocharts : Urzeitechsen schlagen Sternenkrieger

Seit dem Wochenende prallen in den Filmhäusern zwei Kinogiganten aufeinander. Nach dem Neustart von „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ musste das Star Wars Spin-off den Spitzenplatz räumen.

Seite 1/31