http://www.faz.net/-6w4em-6w4f7
Zurück zum Artikel
    1/2
Joan Didion, die Beobachterin der Politik, wird in ihren neuen Büchern persönlich und introspektiv
© Seth Wenig Vergrößern
Joan Didion, die Beobachterin der Politik, wird in ihren neuen Büchern persönlich und introspektiv
Zur Homepage