http://www.faz.net/-i35
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Vom Sinn der wohldosierten Tierqual

Tiere tun Kindern gut. Die Kinder aber oft nicht den Tieren. Für tier-ethisch orientierte Eltern ist das ein Dilemma. Versuch, ein heikles Thema einmal nicht den Kindern zu erklären. Mehr Von Jan Grossarth 5 16

Familie

„Do it yourself“-Wahn Ruck, zuck im Basteldruck

Heute schon gefilzt? Oder geklebt? Oder gehäkelt? „Do it yourself“ wird von Eltern erwartet. Doch von Mütter-Manufakturen sollte man sich nicht stressen lassen. Mehr Von Ursula Kals 6 18

Analphabetismus Lesen lernen kann jeder

Wer Lese-Rechtschreib-Störungen hat, könnte Fehlfunktionen im Zwischenhirn haben, die angeboren sind – oder auch nicht: Ist vielleicht alles nur eine Frage des visuellen Trainings? Eine Studie aus der Psycholinguistik kommt zu überraschenden Ergebnissen. Mehr Von Wolfgang Krischke 1 28

Kinderbetreuung Raus aus der Kita-Warteschlange

Das Thema bewegt junge Eltern wie kaum ein anderes: Kriegen wir einen passenden Kita-Platz? Nicht nur Juristen finden, dass es beim Verteilen der Plätze manchmal ziemlich ungerecht zugeht. Mehr Von Nadine Bös 19 134

Ferienjobs für Kinder gesucht Arbeite hart, heul nicht!

Was hat die Jugend früher in den großen Ferien nicht geschuftet – auf Großvaters Bauernhof, im Laden des Onkels oder in der Schreinerei des Nachbarn. Das sollen unsere Kinder nun auch machen! Ferienjobs gesucht! Mehr Von Bettina Weiguny 15 46

Befragung zum Bildungssystem Die Eltern wollen mehr Ganztagsschulen

Viele Eltern wünschen sich mehr und bessere Ganztagsplätze, zeigt eine neue Studie und auch an den Lehrplan haben sie konkrete Wünsche. Inklusion stößt derweil mehrheitlich auf Zustimmung. Mehr 42

Mehr Familie
1 2 3 4 8 15
   
 

Digitales Klassenzimmer Die Ehrenrettung der Tafelkreide

Warum Schüler nicht mehr oder besser lernen, nur weil in ihren Klassenräumen mit Computern gearbeitet wird – und es stattdessen auf die Lehrer ankommt. Mehr Von Heike Schmoll 0

Studie Fast jeder Dritte bricht sein Studium ab

Die Zahl der Studienabbrecher an deutschen Hochschulen steigt an, wie aus einer großangelegten Studie hervorgeht. Vor allem aus zwei Gründen beenden viele Studenten vorzeitig ihr Studium. Mehr 23

Uniblog Studieren ist schwer, abbrechen noch mehr

An diesem Donnerstag stellt die Bundesbildungsministerin eine Studie über Uni-Abbrecher vor. Hier schildert eine frühere Studentin, wie es ist, wenn man feststellt, die falsche Wahl getroffen zu haben. Mehr Von Frida Kehnel 0

Schulvernetzung, WLan, Rechner Kultusminister beschließen Eckpunkte für Schul-Digitalisierung

Die Kultusminister besprechen, wie die Digitalisierung der Schulen vorankommen soll. Mit den versprochenen fünf Milliarden vom Bund. Aber ohne die Forschungsministerin, ihren Stellvertreter oder dessen Stellvertreter. Mehr 0

Gesundheit Späte Schwangerschaft birgt Risiken für Mütter

Frauen bekommen ihre Babys immer später – aus verschiedensten Gründen und oft auch völlig problemlos. Unter Umständen kann eine späte Schwangerschaft für die werdende Mutter aber Probleme bringen. Mehr 22

Informatik in der Schule Nächste Stunde: App programmieren

In England lernen schon Grundschüler das „Coden“, deutsche Lehrer sind echte Computermuffel. Es gibt aber doch Beispiele, die zeigen, dass es besser geht. Mehr Von Nadine Bös 16 11

#80Prozent Wer sind die „kleinen Leute“?

Politiker behaupten gern vollmundig, sie setzten sich für die „kleinen Leute“ ein. Doch wen meinen sie überhaupt damit? Ein Klärungsversuch – im Lexikon für Erstwähler, Teil 4. Mehr Von Friederike Haupt 32 40

Was nützt das Zentralabitur? Zentral ist gut, wenn die Zentrale gut ist

Gerade finden überall Abiturprüfungen statt. Sind es die falschen? Der Glaube, ein zentrales Bundesabitur würde die Bildungswelt gerechter und leistungsfähiger machen, beruht auf Irrtümern. Mehr Von Jürgen Kaube 8 40

Schulen Lehrer stellen Inklusion vernichtendes Zeugnis aus

Die Inklusion wird ihren eigenen Ansprüchen nicht gerecht: Die meisten Lehrer fühlen sich laut einer neuen Umfrage schlecht vorbereitet und überfordert. Sie haben einen deutlichen Appell an die Politik. Mehr Von Heike Schmoll, Berlin 70 220

Abi-Ball als Event Ein letztes Mal Schul-Stoff

Die Eltern nehmen sich einen Tag frei, man bereist fremde Städte und plant ein Budget von mehreren hundert Euro ein: Die Suche nach dem Abi-Ball-Kleid gleicht heute einer Mission. Denn das Fest selbst wird ja auch zum Event stilisiert. Mehr Von Isabel Leonhardt 9 13

Neue Studie Smartphones können Kinder krank machen

Schlaf- und Sprachstörungen, Hyperaktivität, Fettleibigkeit: Das sind nur einige der möglichen Folgen, wenn Kinder zu viel am Smartphone hängen. Ein Experte rät deswegen: „Handys nicht vor dem zwölften Geburtstag.“ Mehr Von Jörn Wenge 7 48

Eltern im Netz Mama bloggt

Produkttests und Tipps zum Windelwechseln: Eltern, die im Netz ihre Erfahrungen teilen, werden oft belächelt. Mit Recht? Mehr Von Friederike Kenneweg 2 5

Die Vermögensfrage So reicht das Geld bis ins hohe Alter

Ein kleines Vermögen mit Mitte fünfzig garantiert noch keinen goldenen Ruhestand. Wohlhabend bleibt nur, wer nicht bloß auf die ewige Liebe baut. Mehr Von Volker Looman 0

Aufklärung an Schulen Cybermobbing ist kein Spaß

Mobbing hat es früher auch gegeben. Aber durch Smartphones und soziale Medien ist es einfacher und oft schlimmer. Eine Rechtsanwältin klärt Schulklassen auf – Opfer und Täter. Mehr Von Stefanie von Stechow 0

Überforderte Schulen Illusion Inklusion

Wieder sind die Schulen zum Schauplatz einer Ideologie geworden. Das Opfer: die Förderschulen. Dabei konnten sich Kinder mit Lernbehinderungen dort oft besser entfalten. Mehr Von Heike Schmoll 66 369

Abi geschafft – und nun? Lohnt sich das Studieren noch?

Der Anteil der Akademiker an der Bevölkerung steigt und steigt. Bisher hat sich das Studium für die Absolventen ausgezahlt. Die Frage ist, ob das auch so bleibt. Mehr Von Lisa Becker 0

Altersvorsorge Warum es sich auszahlen kann, ein bisschen Rente zu bekommen

Komplett in Rente gehen? Das muss nicht sein. Wer ein bisschen arbeitet und ein bisschen Rente bekommt, kann Steuern sparen. Und das schon vor dem Rentenalter. Mehr Von Barbara Brandstetter 0

Studie der Studentenwerke Warum das Bafög nicht reicht

Die Fördersätze für Studenten reichen nicht aus. Zu dem Ergebnis kommt eine breit angelegte Studie. Sie hat erhoben, wohin das Bafög fließt – und wieso Studenten deutlich mehr Geld benötigen, als man erwartet. Mehr Von Heike Schmoll, Berlin 77 47

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum Anteilnahme so wichtig ist

Nach Terroranschlägen oder Unglücken zeigen viele Menschen auf Instagram, Twitter und Facebook Flagge. Das kann schon mal nerven, hat aber wichtige Gründe. Mehr Von Luise Schendel 1 5

Geldstrafen Gesundheitsminister droht Impfgegner-Eltern

Meldepflicht für Kitas: Wenn Eltern eine Impfberatung verweigern, sollen sie den Gesundheitsämtern genannt werden. Dann könnte es Geldstrafen geben, sagt Bundesgesundheitsminister Gröhe. Mehr 52

1 2 3 4 8 15
Glosse

Wutprobe mit Wedel

Von Hubert Spiegel

Bei den Bad Hersfelder Festspielen hat der Luther-Darsteller Paulus Manker seine Rolle bei Dieter Wedel verloren. Halb so schlimm, es gab vier Thesen-Anschläger auf der Bühne. Doch Manker will klagen. Mehr 4 7

Abonnieren Sie den Newsletter „Literatur“