http://www.faz.net/-i35
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Vom Sinn der wohldosierten Tierqual

Tiere tun Kindern gut. Die Kinder aber oft nicht den Tieren. Für tier-ethisch orientierte Eltern ist das ein Dilemma. Versuch, ein heikles Thema einmal nicht den Kindern zu erklären. Mehr Von Jan Grossarth 5 16

Familie

„Do it yourself“-Wahn Ruck, zuck im Basteldruck

Heute schon gefilzt? Oder geklebt? Oder gehäkelt? „Do it yourself“ wird von Eltern erwartet. Doch von Mütter-Manufakturen sollte man sich nicht stressen lassen. Mehr Von Ursula Kals 6 18

Analphabetismus Lesen lernen kann jeder

Wer Lese-Rechtschreib-Störungen hat, könnte Fehlfunktionen im Zwischenhirn haben, die angeboren sind – oder auch nicht: Ist vielleicht alles nur eine Frage des visuellen Trainings? Eine Studie aus der Psycholinguistik kommt zu überraschenden Ergebnissen. Mehr Von Wolfgang Krischke 1 28

Kinderbetreuung Raus aus der Kita-Warteschlange

Das Thema bewegt junge Eltern wie kaum ein anderes: Kriegen wir einen passenden Kita-Platz? Nicht nur Juristen finden, dass es beim Verteilen der Plätze manchmal ziemlich ungerecht zugeht. Mehr Von Nadine Bös 19 134

Ferienjobs für Kinder gesucht Arbeite hart, heul nicht!

Was hat die Jugend früher in den großen Ferien nicht geschuftet – auf Großvaters Bauernhof, im Laden des Onkels oder in der Schreinerei des Nachbarn. Das sollen unsere Kinder nun auch machen! Ferienjobs gesucht! Mehr Von Bettina Weiguny 15 46

Befragung zum Bildungssystem Die Eltern wollen mehr Ganztagsschulen

Viele Eltern wünschen sich mehr und bessere Ganztagsplätze, zeigt eine neue Studie und auch an den Lehrplan haben sie konkrete Wünsche. Inklusion stößt derweil mehrheitlich auf Zustimmung. Mehr 42

Mehr Familie
1 7 12 13 14 15
   
 

Blog „Food Affair“ Fast Food? Nicht vor Kindern!

Eltern, die bei Rosenkohl die Nase rümpfen und beim Big Mac-Menü strahlen, sind schon in die Erziehungsfalle getappt. Mehr Von Melanie Mühl 0

Im Mittel 1,5 Kinder Zahl der Geburten auf dem höchsten Stand seit 2001

In nahezu allen Kreisen und kreisfreien Städten kommen 2015 mehr Kinder zur Welt. Die durchschnittliche Kinderzahl pro Frau liegt landesweit sogar so hoch wie zuletzt Anfang der siebziger Jahre. Mehr 1

Kinder, die erwachsen werden Dann sind sie plötzlich groß - und weg

Eben noch sind sie eingeschult worden. Plötzlich ziehen sie aus. In einem Vorabdruck aus ihrem neuesten Buch berichtet Silke Burmester über den Blues der Mütter, wenn Kinder erwachsen werden. Mehr Von Silke Burmester 10 51

Kinderverzicht-Prämie Ärger über den „Club of Rome“

Die Menschen müssen auf Kinder verzichten, fordern Autoren des wachstumskritischen „Club of Rome“. Dafür bekommen sie wenig Verständnis. Nicht mal die Grünen sind vollständig begeistert. Mehr Von Patrick Bernau 53 49

Jugendroman „Nichts ist okay!“ Auch kein Widerstand ist zwecklos

Der eine wollte Chips kaufen und landet im Krankenhaus. Der andere sieht, wie ein Polizist – und Freund – ihn überwältigt. In „Nichts ist okay!“ erzählen zwei Autoren die zwei Seiten einer Geschichte über Polizeigewalt in Amerika. Mehr Von Fridtjof Küchemann 11

Psychologe im Gespräch „Gefühle unterdrücken macht krank“

Körper und Seele sind eins – was die Schulmedizin oft missachtet, glaubt die Psychoneuroimmunologie beweisen zu können. Hier spricht der Psychologe Christian Schubert über die Wechselwirkungen zwischen Gehirn, Nerven- und Immunsystem. Mehr Von Andrea Freund 16 51

Co-Parenting Zwei Papas, eine Mama

Wenn Männer und Frauen sich zusammentun, um Kinder zu bekommen, muss nicht immer Liebe dahinterstecken: Freundschaft als Basis geht auch. Unsere Autorin hat eine Familie besucht, in der das gut funktioniert. Mehr Von Katrin Hummel 14 7

Spielekolumne „Einer wird gewinnen" Fliegt eine Fledermaus durchs Fenster

Im Brettspiel „Burg Flatterstein“ verschlägt es die Spielfiguren in ein altes Gemäuer. Fürs Würfelns haben sich die Entwickler eine lustige Variante einfallen lassen. Mit Katapult. Mehr Von Tilman Spreckelsen 2

Wearables für Kinder Früh übt sich

Mama joggt mit ihrer Smartwatch, Papa schwingt sich nicht ohne seine Gopro am Helm aufs Bike - da sollen die Kids etwa ohne Wearable draußen spielen gehen? Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 2 1

Studienfinanzierer Überbesorgte Eltern, unselbständige Studenten

Weil sie wie Hubschrauber über ihrem Nachwuchs kreisen, werden überbesorgte Eltern auch „Helikopter-Eltern“ genannt. Über sie beschwert sich nun ein Studienfinanzierer: Sogar bei längst Berufstätigen mischten die Eltern noch mit. Mehr 64

Nachhilfe für Schüler Hilfe, mein Kind hat nur eine Zwei

Es sind die Sorgen und nicht zuletzt der Ehrgeiz der Eltern, die die Nachhilfe zu einem lukrativen Markt haben werden lassen. Doch die nützt nur bei kleinen Schwächen, sagen Lehrer. Mehr Von Tim Niendorf 8 7

Gebärmuttertransplantation „Was spricht dagegen, Kinderwünsche zu erfüllen?“

Seit Matthias Beckmann die erste Transplantation einer Gebärmutter in Deutschland plant, rufen ihn jede Woche drei Frauen an. Der Arzt sagt: Familienplanung mit einem fremden Organ funktioniert - und ist ethisch okay. Mehr Von Catalina Schröder 3 10

Der Steuertipp Das Haus dem Partner schenken

Wer eine vermietete Immobilie erbt, muss Erbschaftssteuer zahlen. Das kann schnell teuer werden. Es gibt allerdings eine Variante, diese deutlich zu reduzieren. Mehr Von Jürgen Lindauer 12 43

Elterngespräch Der beste Zeitpunkt ist immer genau jetzt

Mit unseren Eltern darüber zu sprechen, wie es sein wird, wenn sie mal nicht mehr laufen oder sich nicht mehr klar äußern können, fällt schwer. Doch wenn etwas Unerwartetes passiert, kann es eng werden. Mehr Von Friederike Kenneweg 5 17

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Was Eltern gegen Computerspiele haben

Viele Eltern wollen nicht, dass ihre Kinder so oft und so lange mit dem Computer, dem Tablet oder Smartphone spielen. Gemein? Es gibt Gründe dafür. Es gibt Gründe dagegen. Und es gibt einen Weg, sich zu einigen. Mehr Von Fridtjof Küchemann 3 21

Bildungsexperte im Interview „Nachhilfe kann zur Belastung werden“

Wenn es für Schüler von der Grundschule aufs Gymnasium geht, fragen sich viele Eltern: Coaching ja oder nein? Heinz-Peter Meidinger, Vorsitzender des Deutschen Philologenverbandes, über Sinn und Unsinn beim Helfen. Mehr Von Anke Schipp 7 28

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Wie man erdbebensicher baut

Ob in Italien oder Myanmar - Erdbeben sind unberechenbare Naturkatastrophen mit schrecklichem Ausgang. Doch die Folgen lassen sich abmildern. Vor allem beim Neubau. Mehr Von Niklas Záboji 1 4

Spielekolumne „Einer wird gewinnen" Für immer in den Minen von Moría

Von Ort zu Ort durch MIttelerde: Im Kartenspiel „Der Herr der Ringe“ kann man nicht nur Punkte durch geschickten Einsatz seiner Karten gewinnen – sondern auch durch Ungeschick oder Unwissenheit verlieren. Mehr Von Tilman Spreckelsen 7

Patchworkbeziehungen Als wir Familie wurden

Wenn die Partner Kinder in die Ehe mitbringen, kann die Hochzeitsreise anstrengend geraten. Und was, wenn man ständig glaubt, dass der Andere einen wieder verlässt? Eine Geschichte aus zwei Perspektiven. Mehr Von Alexa Hennig von Lange und Marcus Jauer 1 17

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Die Grenzen sportlicher Rekorde

Geht es im Sport immer höher, schneller, weiter? Die einen Forscher finden heraus, welche Leistungen überhaupt menschenmöglich sind, die anderen, wie man sie doch weiter steigert. Mehr Von Joachim Müller-Jung 3 4

1 7 12 13 14 15
Glosse

Wutprobe mit Wedel

Von Hubert Spiegel

Bei den Bad Hersfelder Festspielen hat der Luther-Darsteller Paulus Manker seine Rolle bei Dieter Wedel verloren. Halb so schlimm, es gab vier Thesen-Anschläger auf der Bühne. Doch Manker will klagen. Mehr 4 7

Abonnieren Sie den Newsletter „Literatur“