http://www.faz.net/-i35
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Bildung Taschentücher für die Sonnenkinder

Wie von guten Noten verwöhnte Studenten an den Universitäten den Unterschied zwischen Sein und Schein lernen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Melanie Möller 31 151

Familie

Studieren mit Kind Uni, Familie, Leben – alles auf einmal

Als Studentin Kinder zu bekommen, das klingt wie ein Wahnsinnsvorhaben. Dabei gibt es durchaus Argumente für ein Leben zwischen Kita und Mensa. Mehr Von Nina Raddy 20

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Ob man anziehen darf, was man will

Warum gibt es manchmal Diskussionen darüber, was man anhat? Beim Sommerkleidchen für den Schnee ist es noch einfach. Aber für viele sind Anziehsachen mit Aussagen verbunden, ob man will oder nicht. Mehr Von Fridtjof Küchemann 4 14

Eltern-Test Superstreng, moderat oder viel zu lasch?

Erziehungsberechtigte haben keinen leichten Job: 365 Tage im Jahr den Nachwuchs formen, anleiten, ermahnen. Wie schlagen Sie sich dabei? Mehr Von Anke Schipp 0

Digitalisierung in der Schule Wenn Lehrer mit der Internetverbindung kämpfen

Der digitale Wandel soll nun auch die Schulen erfassen. Ohne die Lehrer gelingt das nicht. Auf sie kommt viel zu. Nicht alle haben Lust darauf. Und so mancher fürchtet, sich zu blamieren. Mehr Von Lisa Becker 16 26

Der Zauber von „Memory“ Ein Brett für den Kopf

Aus verdeckten Karten Paare suchen? Das ist doch noch nicht mal eine richtige Idee! Und trotzdem funktionierte es: Über das geheime Leben von „Memory“ und die Menschen, die es spielen. Mehr Von Jochen Schmidt 2 16

Mehr Familie
1 2 3 6
   
 

Studenten im Hotel Mama Manchmal hilft nur der Rausschmiss

Viele Studenten denken gar nicht mehr daran, zu Hause auszuziehen. Das Hotel Mama ist bequem und billig. Pädagogen aber sehen Gefahren für die Selbständigkeit. Mehr Von Birgitta vom Lehn 0

Unterricht Welche Fächer gehören in die Schule?

Schach und Reiten gibt es schon; sogar „Glück“ wird unterrichtet. Nun wünscht sich der Bundeslandwirtschaftminister ein Schulfach Ernährung, die meisten Deutschen ebenso. Wie sinnvoll ist das alles? Mehr Von Lisa Becker 94 36

Werdende Mütter Überinformiert – aber nicht aufgeklärt

Ratgeber, Babykurse, Elternforen, Tipps von Freunden und anderen Müttern: Wenn eine Frau schwanger wird, prasselt alles auf sie nieder. Dabei bleibt eine Sache die allerwichtigste. Mehr Von Kerstin Mitternacht 21 141

Grünbuch des Agrarministers Dritte Stunde: Ernährung

Lange wurde über Agrarminister Schmidt gesagt, er wisse nicht, was er eigentlich wolle. Jetzt hat er einen Plan vorgestellt: Mit Lehrern, Tierwohl - und Start-Ups. Mehr Von Jan Grossarth 9 8

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum wir es an Silvester knallen lassen

Die Tradition des Krachmachens ist uralt, aber Silvester gibt es erst seit 434 Jahren. Warum böllern wir ausgerechnet da und nicht zu Ostern oder zur Bundespräsidentenwahl? Mehr Von Anke Schipp 2 9

Familie Digitale Medien im Kinderzimmer

Viele Eltern sind mit dem zunehmenden Einfluss der digitalen Medien auf ihre Kinder überfordert. Wo liegt der richtige Mittelweg zwischen Verbot und Förderung? Mehr 3

Was Kinder deutsch finden „Deutsche tragen keine Lederhosen“

Ian und Nike sind acht und neun Jahre alt. Sie wissen ganz genau, wer Deutscher ist, was Deutschsein bedeutet – und warum Deutschland überhaupt Deutschland heißt. Das verraten die beiden im großen Interview. Mehr Von Wibke Becker 57

Sagen Sie Mal, Frau Doktor? Ist es normal, dass mein Kind mit vier nicht trocken ist?

Manche Kinder sind es mit anderthalb, manche erst mit vier: trocken. Ist das ein Grund zur Beunruhigung? Mehr Von Christina Stefanescu 13 44

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum Musikinstrumente klingen

Zu Weihnachten wird in vielen Familien musiziert. Wie das geht, hängt vom jeweiligen Instrument ab. Wieso das geht, dass aus den Instrumenten kontrollierbare Klänge kommen, lässt sich erklären. Und zeigen. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt 31

Kompetenzniveau bei Schülern Scheinwährung

Die Schüler werden schlechter, die Noten aber besser. Doch letztlich läuft das vermeintlich wohlmeinende Absehen von Strenge bei der Benotung auf ein Ungleichheit verstärkendes System zu. Mehr Von Jürgen Kaube 57 332

Bilanz nach zehn Jahren Warum das Elterngeld entzaubert ist

Die deutsche Familienpolitik war schon immer teuer – jedoch ziemlich erfolglos. Das Elterngeld sollte einen Epochenwechsel einleiten. Was hat sich geändert? Mehr Von Christoph Schäfer 0

Kinderbücher Haltet die Torte!

Tanzende Monster, einsame Seehunde und geheimnisvolle Schachfiguren – zu finden in den schönsten Kinderbüchern zum Verschenken. Mehr Von Tilman Spreckelsen 14

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Was die Aufregung um die Pisa-Studie bedeutet

Wenn, wie in dieser Woche, eine neue Pisa-Studie veröffentlicht wird, ist die Aufregung groß. Aber was sagt dieser Vergleich von Schülerleistungen unterschiedlicher Länder eigentlich aus? Und was eben auch nicht? Mehr Von Heike Schmoll 7 23

Spielekolumne „Einer wird gewinnen" Eher das Prinzip Chaos

Wer wird seine Spielkarten als erster los? Bei „Halt mal kurz“ hat jede abgeworfene Karte eine bestimmte Funktion, und das Spiel nimmt ständig unerwartete Wendungen. Mehr Von Tilman Spreckelsen 1 9

Neue Pisa-Studie Mittelmaß und Schlimmeres

Die wichtigste Erkenntnis der neuen Pisa-Studie könnte lauten: Lasst die Schulen einfach mal in Ruhe arbeiten. Mehr Von Regina Mönch 11 35

Musik für Kinder Kindergarten-Sound ohne Gitarre und Flöte

Die Band „Deine Freunde“ macht Musik für Fünf- bis Zwölfjährige. Ihre Texte handeln von Schokolade und Hausaufgaben. Dabei klingen ihre Lieder aber so, dass auch Eltern Spaß haben. Mehr Von Anke Schipp 28

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum Kinder etwas ins Sparschwein stecken sollten

Wozu noch sparen? Es gibt doch so gut wie keine Zinsen mehr. Also weg mit dem Sparschwein? Nein! Denn am Sparen hängt eine ganze Menge, auch für Kinder. Mehr Von Christoph Schäfer 9 30

Beruf und Familie Vater, Vorgesetzter - und in Teilzeit

Führungskräfte schrauben nur selten ihr Arbeitspensum runter, wenn sie Eltern werden. Das gilt vor allem für die Männer. Ein paar Ausnahmen gibt’s aber doch. Wir haben sie getroffen. Mehr Von Nadine Bös 4 24

Neue Bildungsstudie Deutsche Grundschüler sind in Mathe nur unterdurchschnittlich

Die Ergebnisse der weltweiten Bildungsstudie TIMSS liegen vor: Deutsche Viertklässler sind in Mathematik unter den EU-Durchschnitt gerutscht. In den Naturwissenschaften sieht es kaum besser aus. Mehr 87

Das Geheimnis der Genies Einsteins pädagogische Formel

Der berühmte Physiker hat Maßstäbe für die Nachwuchsförderung gesetzt, ohne es zu ahnen. Die Nase als Sinnbild für wissenschaftliche Kreativität, die Stirn als Symbol für außergewöhnliches Beharrungsvermögen - genial! Mehr Von Marco Wehr 25 127

1 2 3 6
Glosse

Ente von rechts

Von Michael Hanfeld

Ja, was denn nun? Die Medien überbieten sich mit Falschmeldungen zum angeblichen Verbot der NPD durch das Bundesverfassungsgericht. Die Botschaft des Tages geht dabei fast unter: NPD zu unbedeutend, um verboten werden zu müssen. Mehr 5 8

Abonnieren Sie den Newsletter „Literatur“