Home
http://www.faz.net/-gs3-13kbn
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Im Gespräch: Anna Netrebko „Es war vor allem ein Kampf“

 ·  Das Leben einer Opersängerin ist kein Wunschkonzert. Anna Netrebko, die vielleicht bekannteste Sopranistin unserer Zeit, über ihre neuen Rollen, ihre veränderte Stimme und das Leben als berufstätige Mutter.

    1/12
Netrebko und ihr Ehemann, der Bariton Erwin Schrott, im sängerischen Disput
© AP Vergrößern
Netrebko und ihr Ehemann, der Bariton Erwin Schrott, im sängerischen Disput
Weitersagen