http://www.faz.net/-hp7

Jeden Monat aktuell : Krimi-Bestenliste

Für die Sonntagszeitung und den Sender Deutschlandradio Kultur wählt eine Experten-Jury an jedem ersten Sonntag im Monat die besten Kriminalromane und Thriller aus – ein repräsentativer Überblick.

Seite 12/20

  • Was hätte nur aus den Künstlern werden können, wenn sie nicht im Krieg gestorben wären? Und ist es anmaßend, sich das überhaupt auszumalen?

    Kunst und Krieg : Nach der Apokalypse

    Was wurde aus der verlorenen Avantgarde, die in den Ersten Weltkrieg zog? Neun Autoren aus Deutschland und Frankreich gingen dieser Frage nach.
  • „Freiheit“ steht in großen Lettern vor dem Präsidentenpalast in Vilnius. Das bedeutet auch die Freiheit, Bukowski verlegen zu dürfen.

    Literarisches Litauen : Wahnsinn Vilnius

    Litauen ist ein kleines Land. Aber dass es so klein ist, dass die gesamte literarische Szene in eine Buchhandlung passt und dort auch ständig anwesend ist, das hätte man dann doch nicht gedacht.
  • Literaturnobelpreisträger Bob Dylan bei einem Konzert im Jahr 2012

    Bob Dylans Nobelpreisrede : Im Kreisverkehr

    Was will uns der Musiker damit sagen? Bob Dylan hat seine Nobelpreisvorlesung gehalten. Sie wirkt nur auf den ersten Blick wie ein Witz, tatsächlich gibt sie tiefe Einblicke in seine Poesie.