http://www.faz.net/-gr0-8vvo1
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Veröffentlicht: 08.03.2016, 09:13 Uhr

Halle 4, Stand D101 Am F.A.Z.-Stand auf der Leipziger Buchmesse

Auch in Leipzig empfangen Redakteure der Frankfurter Allgemeinen Zeitung Roman- und Sachbuchautoren zu Gesprächen am F.A.Z.-Stand. Das Programm 2017.

© dpa Bangemachen gilt nicht: Die Leipziger Buchmesse ist ein großes Fest des Lesens im Frühjahr.

Donnerstag, 23. März

11.45 – 12.15 Uhr
Courage zeigen. Warum ein Leben mit Haltung gut tut
Andreas Platthaus im Gespräch mit dem Autor Sebastian Krumbiegel

12.30 − 13 Uhr
„Flix – das Glückskind der Comics“
Andreas Platthaus im Gespräch mit dem Comiczeichner Flix

13.15 − 13.45 Uhr
E. A. Poes „Unheimliche Geschichten“ in neuer Übersetzung
Tilman Spreckelsen im Gespräch mit dem Schriftsteller und Übersetzer Andreas Nohl

14 − 14.45 Uhr
Chancen und Risiken für unabhängige Buchverlage heute
Tilman Spreckelsen im Gespräch mit den Verlegern Stefan Weidle (Weidle Verlag), Sebastian Guggolz (Guggolz Verlag) und Monika Osberghaus (Klett Kinderbuch)

15 – 15.30 Uhr
Der Tag, an dem ein Mann vom Berg Amar kam
Karen Krüger im Gespräch mit dem Autor Yavuz Ekinci

.

Freitag, 24. März

11 − 11.30 Uhr
Lass mich nicht allein mit ihr
Jan Wiele im Gespräch mit dem Autor Tex Rubinowitz

12 − 12.30 Uhr
Zehn Tage im Februar
Julia Encke im Gespräch mit der Autorin Heike-Melba Fendel

13 − 13.30 Uhr
Der nasse Fisch
Andreas Platthaus im Gespräch mit dem Comiczeichner Arne Jysch und dem Autor Volker Kutscher

14 – 14.30 Uhr
So, und jetzt kommst du
Julia Encke im Gespräch mit dem Autor Arno Frank

15 − 15.30 Uhr
Kompass
Sandra Kegel im Gespräch mit dem Autor Mathias Énard

15.45 − 16.15 Uhr
Konrad Adenauer – Der Vater, die Macht und das Erbe
Rainer Blasius im Gespräch mit dem Herausgeber Hanns Jürgen Küsters

16.30 − 17 Uhr
Schahbesuch 1967. Fanal für die Studentenbewegung
Rainer Blasius im Gespräch mit dem Autor Eckard Michels

.

Samstag, 25. März

11.15 − 11.45 Uhr
Kraft
Sandra Kegel im Gespräch mit dem Autor Jonas Lüscher

12 − 12.30 Uhr
Die Freiheit der Emma Herwegh
Julia Encke im Gespräch mit dem Autor Dirk Kurbjuweit

13 − 13.30 Uhr
Zuckersand
Tobias Rüther im Gespräch mit dem Autor Jochen Schmidt

14 − 14.30 Uhr
Angst für Deutschland. Die Wahrheit über die AfD: Wo sie herkommt, wer sie führt, wohin sie steuert
Tobias Rüther im Gespräch mit der Autorin Melanie Amann

15 − 15.30 Uhr
Walter Benjamin. Das Leben eines Unvollendeten
Andreas Platthaus im Gespräch mit dem Autor Lorenz Jäger

Glosse

Der erste Leser

Von Tilman Spreckelsen

Erst war es Bewunderung, dann war es nur so eine Phase: Martin Walser pflegte ein durchaus kompliziertes Verhältnis zu Arno Schmidt. Mehr 1

Zur Homepage