Home
http://www.faz.net/-gr3-omj3
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Bücher

Das große Handbuch der Eisenbahn - Alles, was Sie schon immer über die Eisenbahn wissen wollten! Von Michael Dostal, GeraMond Verlag, München, 128 Seiten, etwa 140 Abbildungen, 27,90 Euro. Der Titel ist ein bißchen großspurig und mag manchen aufs falsche Gleis führen. Ein Nachschlagewerk in dem Sinne, ...

Das große Handbuch der Eisenbahn - Alles, was Sie schon immer über die Eisenbahn wissen wollten! Von Michael Dostal, GeraMond Verlag, München, 128 Seiten, etwa 140 Abbildungen, 27,90 Euro. Der Titel ist ein bißchen großspurig und mag manchen aufs falsche Gleis führen. Ein Nachschlagewerk in dem Sinne, daß man sich zum Beispiel unter dem Buchstaben W wie Weiche detailliert über die Funktionsweise einer solchen informiert, ist dieses Buch nicht. Statt dessen wird überwiegend chronologisch über Geschichte und Technik der Eisenbahn von den allerersten Anfängen bis zur heutigen Deutsche Bahn AG berichtet. Der Autor vermittelt Basiswissen, und das gelingt ihm durchaus unterhaltsam. Viele Abbildungen, Tabellen, Verzeichnisse und Infokästen runden das Werk ab. Letztere enthalten manchmal leider fast wortgleiche Passagen aus dem restlichen Text, das Layout hemmt mitunter den Lesefluß. Dennoch ist das Buch ein insgesamt schöner Einstieg in das Thema Eisenbahn. (lle.)

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 16.03.2004, Nr. 64 / Seite T6

 
()
Permalink

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Kochbuchkolumne Esspapier Für ein bisschen Eigenbau auf den Tisch

Für das Thema Selbstversorgung interessieren sich nicht mehr nur knickrige Kohlrabi-Apostel. Der Forstwirt Peter Wohlleben gibt Tipps für das Schmoren eines Kaninchens aus dem heimischen Stall. Mehr Von Jürgen Dollase

27.08.2015, 17:01 Uhr | Feuilleton
Ganz schön viele Seiten Künstler publiziert Wikipedia in Buchform

Nahezu jeder kennt Wikipedia, die freie Enzyklopädie, an der jeder mitwirken kann. In fast 300 Sprachen erscheint das Internet-Lexikon mittlerweile. Wer sich allerdings nach einem echten Nachschlagewerk zurücksehnt, kann aufatmen. Der Künstler Michael Mandiberg hat zahlreiche englischsprachige Wikipedia-Einträge in Buchform herausgebracht. Mehr

09.07.2015, 10:28 Uhr | Feuilleton
Endstation an der Grenze Sturm auf Züge nach Wien

Verzweifelte Migranten stürmen ungehindert von der ungarischen Polizei in Züge, die später von Beamten in Österreich und Deutschland kontrolliert werden müssen. Viele Flüchtlinge folgten einem Gerücht, Deutschland schicke Sonderzüge für sie. Mehr Von Stephan Löwenstein, Hegyeshalom

31.08.2015, 19:41 Uhr | Politik
Uni-Ratgeber Drei falsche Vorurteile gegenüber Psychologie-Studenten

Dieter Frey ist Professor an der LMU München und Träger des Deutschen Psychologie-Preises 1998. Mehr

18.08.2015, 16:46 Uhr | Aktuell
Kochbuchkolumne Esspapier Nun zweigt es immer und schmeckt so fort

Andree Köthe und Yves Ollech kochen mit seltenen Produkten, die überall zu finden sind, vom Wochenmarkt bis zum Wegesrand: Ein zweites Gemüsebuch aus dem Nürnberger Restaurant Essigbrätlein. Mehr Von Jürgen Dollase

03.09.2015, 14:22 Uhr | Feuilleton

Veröffentlicht: 16.03.2004, 12:00 Uhr