Home
http://www.faz.net/-gr0-6pw14
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Rezension: Sachbuch Bücher

Segeln mit Wind und Wonne - Aufgeschrieben für Mitsegler und werdende Skipper. Von Udo Breiholz, 224 Seiten, zahlreiche Fotos und Zeichnungen, DSV-Verlag, Hamburg, 16 Euro. Staubtrocken sind oft die Schriftwerke, die ans Thema Segeln heranführen, fast so, als sollten Neulinge abgeschreckt werden mit Gesetzeskunde, ...

Segeln mit Wind und Wonne - Aufgeschrieben für Mitsegler und werdende Skipper. Von Udo Breiholz, 224 Seiten, zahlreiche Fotos und Zeichnungen, DSV-Verlag, Hamburg, 16 Euro. Staubtrocken sind oft die Schriftwerke, die ans Thema Segeln heranführen, fast so, als sollten Neulinge abgeschreckt werden mit Gesetzeskunde, Vorschriften zur Lichterführung und merkwürdigen Fachausdrücken. Es geht aber auch anders: Dieses Buch holt den Einsteiger auf unterhaltsame Weise an Bord, bringt ihm in 33 Kapiteln von Bootskunde über Segelmanöver bis zum Umweltschutz Grundlagen dieses Wassersports nahe. Der Autor erlaubt sich, ins Erzählerische abzuschweifen, zeigt Witz und auch Mut zur Lücke, wo es zu theoretisch werden könnte. Damit ersetzt sein Werk nicht ein Lehrbuch für die Führerscheinprüfung, vermittelt aber schon viel von dem Stoff, aus dem Seglers Träume sind.(lle.)

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 22.01.2002, Nr. 18 / Seite T6

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Werder-Aufsichtsratschef Bode Man kann sich um die Liga Sorgen machen

Teure neue Fußballwelt: Werder Bremens Aufsichtsratschef Marco Bode spricht im FAZ.NET-Interview über die Bedrohung der Bundesliga und den Bremer Weg. Mehr Von Frank Heike und Christian Kamp

01.03.2015, 14:46 Uhr | Sport
Extreme Sailing Series Neuseeländische Segler gewinnen vor Istanbul

Segeln vor einmaliger Kulisse - ob die Sieger der letzten Wettfahrt der Extreme Sailing Series während des Segelns dafür Augen hatten, darf bezweifelt werden. Zu sehr war das Emirates Team New Zealand vor Istanbul mit seinem ersten Sieg des Jahres beschäftigt. Mehr

15.09.2014, 18:12 Uhr | Sport
Aipac-Konferenz in Washington Netanjahus Wahlkampf-Vehikel in Amerika?

Die Aipac gilt als einflussreichste Lobbyorganisation Israels in Amerika. Dass der israelische Ministerpräsident Netanjahu so kurz vor einer Parlamentswahl dort spricht, ist mehr als nur ein Bruch mit alten Traditionen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

02.03.2015, 15:12 Uhr | Politik
Skifliegen in Vikersund Rekord-Show mit Freund und Fannemel

In Vikersund zeigen die Skispringer eine historische Show. Ein Norweger knackt den erst einen Tag alten Weltrekord und segelt unglaubliche 251,5 Meter. In die Hauptrolle auf dem Monsterbakken schlüpft dennoch Severin Freund. Mehr

15.02.2015, 20:20 Uhr | Sport
WM in Falun Kollektiver Absturz für deutsche Skispringer

Die Krönung bleibt versagt: Beim Teamwettbewerb landen die deutschen Skispringer nur auf Platz fünf. Trotz des verpatzten finalen Auftritts bei der nordischen Ski-WM sind sie zufrieden. Mehr Von Marc Heinrich

28.02.2015, 20:18 Uhr | Sport
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 22.01.2002, 12:00 Uhr