Home
http://www.faz.net/-gr0-74hbb
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Schreibwettbewerb „Goldener Pick“ Die fünf Finalisten im Video-Porträt

Wer sind die fünf Autoren, die es mit ihren Kinder- oder Jugendbuchmanuskripten ins Finale des Schreibwettbewerbs „Der Goldene Pick“ geschafft haben? Wir haben sie mit der Kamera besucht.

© F.A.Z.

Im dritten Jahr des Schreibwettbewerbs „Der Goldene Pick“ waren es über hundert Einsendungen, aus denen fünf Manuskripte von Kinder- und Jugendbüchern in die engere Wahl genommen wurden. Eines von ihnen wird Mitte Dezember den Preis gewinnen: aus ihm wird ein Buch im Verlag Chicken House.

Mehr zum Thema

Die Manuskripte erzählen von einem Jungdetektiv und seiner rätselhaften kleinen Nachbarin, vom Umgang einer Familie mit einer Krebserkrankung, von einem Mädchen und ihrem geheimen Vater, von Fluch und Segen der Zeitreisen und schließlich davon, wie die Erfahrung, als Junge sexuell missbraucht worden zu sein, das Leben eines Erwachsenen überschattet.

Wir haben die drei Autorinnen und zwei Autoren mit der Kamera besucht.

© Andreas Brand „Der Goldene Pick“ 2012: Die Finalistin Annette Feldmann im Porträt
© Andreas Brand „Der Goldene Pick“ 2012: Der Finalist Mario Fesler im Porträt
© Andreas Brand „Der Goldene Pick“ 2012: Die Finalistin Lena Hach im Porträt
© Andreas Brand „Der Goldene Pick“ 2012: Die Finalistin Amrei Pohl im Porträt
© Andreas Brand „Der Goldene Pick“ 2012: Der Finalist Andreas Schulze im Porträt

Quelle: F.A.Z.

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Welterbe in Timbuktu Afrikas Schatz in Stahlkisten verpackt

Mit deutscher Hilfe wurden legendäre Manuskripte aus Timbuktu vor den Islamisten in Sicherheit gebracht. Eines Tages sollen sie dorthin zurückkehren. Mehr Von Tilman Spreckelsen

01.07.2015, 14:51 Uhr | Feuilleton
Japan Hunderttausende beten um gutes Arbeitsjahr

Am ersten offizielle Arbeitstag des neuen Jahres haben rund 200.000 japanische Angestellte in Tokio den Kanda-Myojin-Schrein besucht und für 2015 Glück und Segen im Job gebetet. Mehr

05.01.2015, 16:01 Uhr | Gesellschaft
Unicef-Report Ohne Hilfe werden Millionen Kinder sterben

Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen präsentiert erschreckende Zahlen: Fast 70 Millionen Kinder werden demnach in den kommenden Jahren noch vor ihrem fünften Geburtstag an vermeidbaren Ursachen sterben - wenn niemand ihnen hilft. Mehr

23.06.2015, 07:11 Uhr | Politik
Demenz-Erkrankung Der Alzheimer-Fluch in Kolumbien

In dem kleinen Städtchen Yarumal im Norden Kolumbiens erkranken ungewöhnlich viele Menschen an Alzheimer, oft schon in frühen Jahren. Grund ist eine genetische Mutation, die von den Eltern an die Kinder weitergegeben wird. Wissenschaftler hoffen, hier in einem Langzeit-Experiment eine mögliche Therapie gegen die Demenz-Erkrankung finden zu können. Mehr

09.01.2015, 12:59 Uhr | Gesellschaft
Königlicher Besuch aus England Total entspannt

Frühere Besuche der Königin Elisabeth II. in Deutschland waren häufig von Querelen überschattet. Doch diesmal stehen die Deutschen bei den Briten hoch im Kurs. Mehr Von Jochen Buchsteiner

23.06.2015, 11:57 Uhr | Gesellschaft
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 21.11.2012, 12:04 Uhr