http://www.faz.net/-gqz-8ma1i

Halle 3.1, D 106 : Am Buchmessestand der F.A.Z.

  • Aktualisiert am

Nicht alle, aber die wichtigsten Wege führen auf der Buchmesse in Halle 3.1 Bild: Daniel Pilar

Insgesamt 56 Veranstaltungen, im halbstündigen Takt, an allen fünf Tagen: Das Programm am F.A.Z.-Stand auf der Frankfurter Buchmesse 2017.

          Freitag, 13.10.2017

           

          14 − 14.20 Uhr
          Den Koffer trag ich selber
          Eva-Maria Magel (F.A.Z.) im Gespräch mit der Autorin Eva Demski

          14.30 – 14.50 Uhr
          Alles ist besser als noch ein Tag mit dir
          Christian Geyer (F.A.Z.) im Gespräch mit dem Autor Jan Fleischhauer

          15 − 15.20 Uhr
          Wiener Straße
          Edo Reents (F.A.Z.) im Gespräch mit dem Autor Sven Regener

          15.30 − 15.50 Uhr
          Marx. Der Unvollendete
          Christian Geyer (F.A.Z.) im Gespräch mit dem Autor Jürgen Neffe

          16 − 16.20 Uhr
          Warum bekomm’ das Kindergeld nicht ich? Antworten auf neugierige Kinderfragen
          Sibylle Anderl (F.A.Z.) im Gespräch mit dem Herausgeber Fridtjof Küchemann

          16.30 − 16.50 Uhr
          Gabriel García Márquez: „Hundert Jahre Einsamkeit“ in neuer Übersetzung
          Paul Ingendaay (F.A.Z.) im Gespräch mit der Übersetzerin Dagmar Ploetz

          .

          21 Uhr
          Täglich alles
          Neue Statusmeldungen von Stefanie Sargnagel, Gespräch mit Tobias Rüther (F.A.S.)
          NM57 BY MARGARETE, Neue Mainzer Straße 57

          .

          Samstag, 14.10.2017

          10.20 − 10.50 Uhr
          „Der Duft der Bücher“ – der F.A.Z.-Buchmessekrimi
          Fridtjof Küchemann (F.A.Z.) im Gespräch mit den Autoren Eva Lirot und Hughes Schlueter

          11 − 11.20 Uhr
          Che Guevara
          Paul Ingendaay (F.A.Z.) im Gespräch mit dem Autor Matthias Rüb

          11.30 − 11.50 Uhr
          Kirchberg
          Florian Balke (F.A.Z.) im Gespräch mit der Autorin Verena Boos

          12 − 12.20 Uhr
          Die BAYERN Chronik
          Jürgen Kaube (F.A.Z.) im Gespräch mit dem Autor Dietrich Schulze-Marmeling

          12.30 − 12.50 Uhr
          100x Frankfurt. Geschichten aus (mehr als) 1000 Jahren
          René Heinen (SV) im Gespräch mit den Autoren Jan Gerchow und Nina Gorgus

          13 − 13.20 Uhr        
          Ich versteh die Welt nicht mehr. Die wichtigsten Nachrichten verständlich erklärt

          Alfons Kaiser (F.A.Z.) im Gespräch mit den Autoren Jennifer Sieglar und Tim Schreder

          13.30 − 13.50 Uhr
          Mit dem Rücken zum Meer. Ein sizilianisches Tagebuch
          Rose-Maria Gropp (F.A.Z.) im Gespräch mit dem Autor Andreas Rossmann und der Fotografin Barbara Klemm

          14 − 14.20 Uhr
          Grand Prix
          Rose-Maria Gropp (F.A.Z.) im Gespräch mit dem Autor Martin Walker

          14.30 – 14.50 Uhr
          90 oder Die ganze Geschichte des Fußballs in neunzig Spielen
          Tobias Rüther (F.A.Z.) im Gespräch mit dem Autor Christian Eichler

          15 – 15.20 Uhr
          Niemals aufgeben
          Christian Eichler (F.A.Z.) im Gespräch mit dem Autor Huub Stevens

          15.30 – 15.50 Uhr
          Erfolg durch Neurowissenschaft und Achtsamkeit in der Arbeitswelt 4.0
          Bianca Labitzke  (F.A.Z.-Buch) im Gespräch mit den Autoren Karolien Notebaert und Peter Creutzfeldt

          16 − 16.20 Uhr
          Helmut Kohl. Der Charakter der Macht
          Reinhard Müller (F.A.Z.) im Gespräch mit dem Autor Patrick Bahners

          .

          19 Uhr
          Die Probleme der anderen
          F.A.Z.-Quarterly-Abend mit Theresia Enzensberger und Friederike Haupt, Moderation: Rainer Schmidt (F.A.Q.)
          NM57 BY MARGARETE, Neue Mainzer Straße 57

          .

          Sonntag, 15.10.2017

          10.30 − 10.50 Uhr
          ManagemANT. Mit Schwarmintelligenz zum Unternehmenserfolg
          Julia Schneider (F.A.Z.-Buch) im Gespräch mit den Autoren Ernst Kurzmann und Johannes-Paul Fladerer

          11 – 11.20 Uhr
          Fitness Guide für Manager. Damit es auch im Sport richtig läuft
          Bianca Labitzke  (F.A.Z.-Buch) im Gespräch mit der Autorin Yvonne Wagner

          12 − 12.20 Uhr
          Der Schnitt durch die Sonne
          Andreas Platthaus (F.A.Z.) im Gespräch mit dem Autor Dietmar Dath

          12.30 − 12.50 Uhr
          Holbeinsteg
          René Heinen (SV) im Gespräch mit dem Autor Ralf Schwob

          13 − 13.20 Uhr
          Der Araber von morgen. Band 3
          Andreas Platthaus (F.A.Z.) im Gespräch mit dem Zeichner Riad Sattouf

          13.30 − 13.50 Uhr
          Der Stilcoach für Männer
          Julia Schneider (F.A.Z.-Buch) im Gespräch mit der Autorin Katharina Starlay

          14 − 14.20 Uhr
          Georgische Literatur – was erwartet uns vom Gastland 2018?
          Tilman Spreckelsen (F.A.Z.) im Gespräch mit Lasha Bakradze

          14.30 – 14.50 Uhr
          Frankfurt Myliusstraße
          René Heinen und Anna-Maria Reichardt (SV) im Gespräch mit dem Autor Udo Scheu

          15 – 15.20 Uhr
          Der neue französische Traum. Wie unser Nachbar seinen Niedergang stoppen will
          Bianca Labitzke (F.A.Z.-Buch) im Gespräch mit dem Autor Christian Schubert

          15.30 – 15.50 Uhr
          101 Männerorte in Frankfurt
          René Heinen (SV) im Gespräch mit den Autoren Jutta Zwilling, Frank Berger und Christian Setzepfandt

          Quelle: F.A.Z.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Ein Airbus A320 neo (links) und eine Bombardier C-series posieren in Toulouse.

          Airbus-Offensive : Zwei gegen Boeing

          Airbus greift sich die Kontrolle über die Regionalflugzeuge des kanadischen Herstellers Bombardier. Der große Konkurrent in den Vereinigten Staaten muss sich nun warm anziehen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.