Home
http://www.faz.net/-gqz-73cr7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Halle 3.1, C 105 Der Sonntag am Buchmessestand der F.A.Z.

Insgesamt 65 Veranstaltungen, im halbstündigen Takt, an allen fünf Tagen: Das Programm am F.A.Z.-Stand auf der Frankfurter Buchmesse 2014.

© Daniel Pilar Nicht alle, aber die wichtigsten Wege führen auf der Buchmesse in Halle 3.1

Sonntag, 12. Oktober

10.30 - 11 Uhr
Chinas verborgene Schätze. Wie wir am nächsten Aufschwung mitverdienen
Bianca Labitzke (F.A.Z.-Buch) im Gespräch mit dem Autor Christian Geinitz

11.10 - 11.40 Uhr
Her mit der Million
Julia Schneider (F.A.Z.-Buch) im Gespräch mit der Autorin Bettina Weiguny und der Illustratorin Marie Hübner

11.50 - 12.20 Uhr
Barbara Klemm / Stefan Moses
Rose-Maria Gropp im Gespräch mit der Fotografin Barbara Klemm

12.30 - 13 Uhr
Die Schulden im 21. Jahrhundert
Carsten Knop im Gespräch mit dem Autor Daniel Stelter

13.10 - 13.40 Uhr
Das Ende der Krankheit. Die neuen Versprechen der Medizin
Manfred Köhler im Gespräch mit dem Autor Joachim Müller-Jung

13.50 - 14.20 Uhr
Glück Macht Erfolg
Julia Schneider (F.A.Z.-Buch) im Gespräch mit der Autorin Dorette Segschneider

14.30 - 15 Uhr
Borgo Romanità Alleanza
Swantje Karich im Gespräch mit der Künstlerin Johanna Diehl

15.10 - 15.40 Uhr
Agenturportraits. GWA-Jahrbuch 2015
Ralf Nöcker (GWA) im Gespräch mit Andreas Liehr (Huth & Wenzel), Maik Hofmann (Geometry) und  Tanja Lenz (McCann)

Quelle: F.A.Z.

 
()
Permalink

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Heute in der F.A.Z. Lieber zum Arzt

Wenn die Deutschen krank werden, gucken sie im Internet – aber nicht bei Google. Und: In der Flüchtlingshilfe gibt es Streit zwischen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Helfern. Mehr

20.08.2015, 20:02 Uhr | Wirtschaft
Preis der Leipziger Buchmesse Stimmen der Jury

F.A.Z.-Redakteurin Sandra Kegel über die Bedeutung des Leipziger Buchpreises und neuen Trends in der Belletristik. Mehr

12.03.2015, 16:26 Uhr | Feuilleton
Heute in der F.A.Z. Die DDR den Deutschen

Was Sie nicht verpassen sollten: die wichtigsten Themen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung – jetzt im E-Paper. Mehr

30.08.2015, 19:43 Uhr | Wirtschaft
Preis der Leipziger Buchmesse Die Nominierten 2015

Die Jury unter der Leitung von Hubert Winkels hat fünf Autoren und Übersetzer in den Kategorien Belletristik, Sachbuch/Essayistik und Übersetzung nominiert. Der Preis der Leipziger Buchmesse wird am 12. März um 16 Uhr vergeben. Mehr

12.03.2015, 13:56 Uhr | Feuilleton
Heute in der F.A.Z. Deutschlands Bild in der Welt verdunkelt sich

Was Sie nicht verpassen sollten: die wichtigsten Themen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung von morgen – ab jetzt im E-Paper. Mehr

23.08.2015, 19:34 Uhr | Wirtschaft

Veröffentlicht: 30.09.2014, 15:34 Uhr

.