http://www.faz.net/-hmh
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
Blogs | Literaturblog Die Messe ist gelesen

Nach der Messe ist vor der Messe, aber bis dahin muss sich erst mal einiges setzen: all die Eindrücke und vor allem wir selbst, weil die Füße sich nach dieser Woche anfühlen, als habe jemand kleine Igel darunter geschnallt. Zeit für einen Rückblick. Mehr Von F.A.Z. - Feuilleton 0

Bodo Kirchhoffs Buchmesse In den Kojen qualmten die Autoren

1968 war Bodo Kirchhoff ein erstes Mal auf der Buchmesse. Der frisch gekürte Buchpreisträger über die Unmöglichkeit der Übersicht, alte Zeiten und alte Zeilen - von Heinrich Heine. Mehr 5

Margriet de Moor in Frankfurt Die Tragik dieser Messe

Vor siebzehn Jahren war Margriet de Moor ein erstes Mal auf der Buchmesse. Im Video-Interview spricht sie über Bücher als Freunde, die vielen Menschen auf Partys und die vielen Bücher auf der Messe. Mehr 1

Elif Shafak auf der Buchmesse Patriarchat für Fortgeschrittene

Elif Shafak wird von ihren Landsleuten entweder geliebt oder gehasst: mit der momentan wichtigsten türkischen Autorin auf der Frankfurter Buchmesse. Mehr Von Karen Krüger 1 30

Die Macht des Silicon Valley Sie haben die bürgerlichen Werte in Trümmer gelegt

Eines Tages werden die Geschäftspraktiken unserer Zeit von Menschen beurteilt, die kein finanzielles oder nationalistisches Interesse an ihren Ergebnissen haben. Ihr Urteil wird kaum auf Liebe gründen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Jarett Kobek 14 121

Die feinen Unterschiede Frankreich als nächster Ehrengast der Buchmesse

Wem fiele ein Land ein, das seinen Auftritt als Ehrengast der Buchmesse mit einem Maß an Geltungsbewusstsein planen würde wie Frankreich? 2017 ist es soweit. Jetzt wurde präsentiert. Wir machen uns Sorgen. Mehr Von Fridtjof Küchemann

Frankfurter Buchmesse 2016 Die Lieblingstweets der Redaktion

Das Schöne an den vielen Menschen auf der Messe ist, dass sie auch Twitteraccounts haben und uns an ihrer Messe teilhaben lassen. Was hätte man sonst nicht alles verpasst! Mehr Von Andrea Diener 0

Autobiograph auf der Buchmesse Was DJ Bobo mit John Lennon verbindet

Er steigt auf die Buchmesse hinab, sagt Sätze für die Ewigkeit und ist doch ganz er selbst. Wenn er in Amerika auch fast einmal ein anderer gewesen wäre. DJ Bobo zeigt seine Autobiographie. Mehr Von Felix-Emeric Tota 0

Friedenspreis für Carolin Emcke Sie lassen hassen

Wie wir den Frieden wiedergewinnen, den die Demokratie zur Voraussetzung hat, das Gemeinwesen, das seine Angelegenheiten durch öffentlichen Streit regelt: Die Reporterin Carolin Emcke nimmt den Friedenspreis entgegen. Mehr Von Patrick Bahners 15 15

Virtuelle Realität Es wird dadurch sehr geil

Ein taiwanesischer Stand auf der Buchmesse führt seine Leser mit neuer Technik ins Kinderbuch. Auch Merve experimentiert mit Virtual Reality. Genau: der Verlag mit den Theoriebändchen. Mehr Von Andrea Diener 0

Im Mainzer Gutenberg-Museum Kann das 3D-Ding etwa Bücher?

Wer kam eigentlich auf die Idee, auf der Buchmesse haufenweise kleine Gutenbergs in 3D zu drucken? Unsere geheimen Kameras im Konferenzraum des Gutenberg-Museums zu Mainz gaben Aufschluss. Mehr Von Julia Bähr 0

Programmierbare Politik Ist ein Schachcomputer intelligenter als Markus Söder?

Künstliche Intelligenzen haben die Politik längst übernommen. Das ist die einzige Erklärung für so einiges! Sie wollen Beweise? Haben wir. Mehr Von Julia Bähr 0

Wigald Boning auf der Buchmesse Vorsicht mit offenem Feuer

Über zweihundert Nächte hat er draußen geschlafen, jetzt kommt Wigald Boning mit seinem Buch darüber zur Buchmesse. Welches Buch er im Zelt immer dabeihatte und was die Buchmesse mit Langlauf zu tun hat. Mehr 1

Bov Bjerg auf der Buchmesse Man sollte sich einfach nicht zu viel vornehmen

Wenn Bov Bjerg über die Buchmesse erzählt, werden Ratschläge für die Tage in Frankfurt zu Lebensweisheiten. Bei aller Entspanntheit: Zum Aufsagen eines Gedichts fühlt sich der Schriftsteller zu hibbelig. Mehr 0

Katja Lange-Müllers Buchmesse Eine Raucherecke, wo man lesen kann

Katja Lange-Müller war vor dreißig Jahren das erste Mal auf der Frankfurter Buchmesse. Gefragt, ob sie einen Messetag oder einen Samstag bei Ikea vorziehen würde, gibt sie sich entschieden. Obwohl. Mehr 3

„Beirut Short Stories“ Die Schwierigkeit der Muttersprache

Bei einer Podiumsdiskussion auf der Buchmesse erzählten zwei Finalisten des Wettbewerbs Beirut Short Stories, warum sie schreiben und wie es nach der Auszeichnung ihrer Kurzgeschichten für sie weitergeht. Mehr Von Lena Skrotzki 0

Vendela Vida und Dave Eggers Der Präsident ist nicht unser Liebhaber

Wie reden die amerikanische Schriftstellerin Vendela Vida und ihr Ehemann Dave Eggers, Autor von „Der Circle“, zuhause über Trump und Clinton und die Wahl? Sie haben eines ihrer Gespräch für uns aufgezeichnet. Mehr Von Dave Eggers und Vendela Vida 1 14

„Arts+“ auf der Buchmesse Und das ist Kunst?

Die Buchmesse holt sich die Kunst ins Haus. Die Ausstellung schert sich zwar nicht um künstlerische Innovationen und Positionen, wichtig war dieser Schritt dennoch. Mehr Von Kolja Reichert 2 4

F.A.Z.-Buchmesse-Krimi 3/4 Das einstige Opfer

Eigentlich hat der Mann mit der Schirmmütze auf der Messe etwas zu erledigen. Dann trifft er einen alten Widersacher. Und bekommt eine Nachricht. Dritter Teil des F.A.Z.-Buchmesse-Krimis „Der alte Meister“. Mehr Von Eva Lirot 2 7

F.A.Z.-Buchmesse-Krimi 2/4 Die Frau im blauen Kleid

Könnte die Frau im blauen Kleid etwas mit der Leiche zu tun haben? Kaum ist sie im Messetrubel ausgemacht, gibt es einen zweiten Toten. Zweiter Teil des F.A.Z.-Buchmesse-Krimis „Der alte Meister“. Mehr Von Bram DeHouck 4

F.A.Z.-Buchmesse-Krimi 4/4 Alte Wut

Ein Versprechen lässt die junge Kunstexpertin langsam wieder zu sich kommen. Bis sie eine Bezichtigung hört, die zur Selbstbezichtigung wird. Vierter und letzter Teil des F.A.Z.-Buchmesse-Krimis „Der alte Meister“. Mehr Von Hughes Schlueter 3