http://www.faz.net/-gqz-6knsm

Halle 3.1, Stand D 154 : Die F.A.Z. auf der Buchmesse

  • Aktualisiert am

Nicht alle, aber die wichtigsten Wege führen auf der Buchmesse in Halle 3.1 Bild: Daniel Pilar

Über Max Frisch und Mullewapp, Rosenjahre und die Erdbeeren von Antons Mutter, über Patagonien, die Tiefsee, die virtuelle Welt: Die Themen sind vielfältig, die Gäste prominent, die auf der diesjährigen Buchmesse zu Gesprächen an den Stand der Frankfurter Allgemeinen Zeitung kommen.

          Mittwoch, 6. Oktober 2010

          10:30 - 10:55
          Patrick Bahners im Gespräch mit Autor Henning Ritter: „Notizhefte“

          11:00 - 11:30
          Rainer Blasius im Gespräch mit Autor Prof. Dr. Gregor Schöllgen: „Gustav Schickedanz“

          11:40 - 12:05
          Tilman Spreckelsen im Gespräch mit Bilderbuchkünstler Helme Heine: „Mullewapp & Co.“
          Wenn das Schwein in die Pedale tritt: Helme Heines Geschichten aus Mullewapp

          12:10 - 12:30
          Felicitas von Lovenberg im Gespräch mit Autor Tom Rachman: „Die Unperfekten“
          Rezension: Tom Rachmans „Die Unperfekten“.

          12:35 - 13.00
          Rainer Blasius im Gespräch mit Autorin Dr. Antje Vollmer: „Doppelleben“

          13:10 - 13:40
          Rainer Blasius im Gespräch mit Autor Dr. Dieter Hartwig: „Großadmiral Karl Dönitz“

          13:50 - 14:15
          Felicitas von Lovenberg im Gespräch mit Autor Thomas Lehr: „September“
          Rezension: Mariam Kühsel-Hussainis „Gott im Reiskorn“ und Thomas Lehrs „September. Fata Morgana“

          14:20 - 14:50
          Josef Oehrlein im Gespräch mit der Autorin Maria Cecilia Barbetta über das Buchmesse-Gastland Argentinien
          Rezension: Maria Cecilia Barbettas „Änderungsschneiderei Los Milagros“

          15:00 - 15:25
          Andreas Platthaus im Gespräch mit den Karikaturisten Hauck und Bauer: „Hier entsteht für Sie eine neue Sackgasse“

          15:30 - 15:50
          Verena Lueken im Gespräch mit Autor Stephan Wackwitz: „Fifth Avenue“

          16:00 - 16:25
          Ulrich Olshausen im Gespräch mit Autor und Musiker Till Brönner: „Talking Jazz“

          16:30 - 16:55
          Hubert Spiegel im Gespräch mit Autor Hubert Winkels: „Kann man Bücher lieben?“

          17:00 - 17:20
          Hans Zippert im Gespräch mit Fotograf Freddy Langer: „Blind Date“

          .

          Donnerstag, 7. Oktober 2010

          9:45 - 10:10
          Karen Krüger im Gespräch mit Autorin Pinar Selek: „Zum Mann gehätschelt. Zum Mann gedrillt“
          (siehe auch: Türkische Männer: Das sind doch alles ramponierte Wesen)

          10:15 - 10:40
          Hannes Hintermeier im Gespräch mit Autor James Hamilton-Paterson: „Vom Meer“

          10:45 - 11:10
          Hans Peter Trötscher im Gespräch mit Per Knudsen, UB Mannheim: „Das F.A.Z.-Archiv als Quelle für die Wissenschaft“

          11:15 - 11:40
          Rainer Blasius im Gespräch mit Autor Dr. Daniel Deckers: „Im Zeichen des Traubenadlers“

          11:45 - 12:05
          Hubert Spiegel im Gespräch mit Autor Martin Mosebach: „Was davor geschah“
          Rezension: Martin Mosebachs „Was davor geschah“

          12:10 - 12:30
          Rose-Maria Gropp im Gespräch mit Autorin Ingrid Noll: „Ehrenwort“

          12:35 - 13:00
          Rainer Blasius im Gespräch mit Autor Prof. Dr. Raphael Gross: „Anständig geblieben“

          13:10- 13:35
          Manfred Köhler im Gespräch mit Autor Prof. Dr. Dieter Spethmann: „Deutschland - die Dritte Industrielle Revolution“

          13:40- 14:05
          Rainer Blasius im Gespräch mit Autor Prof. Dr. Dietz Bering: „Die Epoche der Intellektuellen“
          Der Teufel steckt im Begriff

          14:10 - 14:30
          Tilman Spreckelsen im Gespräch mit Autor Peter Härtling: „Paul, das Hauskind“

          14:35 - 14:55
          Jochen Hieber im Gespräch mit Autor Ulrich Wickert: „Das achte Paradies“

          15:00- 15:25
          Patrick Bahners im Gespräch mit Autor Udo Di Fabio: „Wachsende Wirtschaft und steuernder Staat“

          15:30 - 15:55
          Patrick Bahners im Gespräch mit Autor Michael Kleeberg: „Das amerikanische Hospital“

          16:00 - 16:25
          Sandra Kegel im Gespräch mit Autor Peter Wawerzinek: „Rabenliebe“
          Rezension: Peter Wawerzineks „Rabenliebe“

          16:30 - 16:50
          Patrick Bahners im Gespräch mit Autorin Katharina Hacker: „Die Erdbeeren von Antons Mutter“
          Rezension: Katharina Hackers „Die Erdbeeren von Antons Mutter“

          17:00 - 17:20
          Nils Minkmar im Gespräch mit Autor Claude Lanzmann: „Der patagonische Hase“
          Rezension: Claude Lanzmanns „Der patagonische Hase“

          17:30 - 17:55
          Sebastian Balzter im Gespräch mit Autor Matthias Hannemann: „Der Neue Norden - Die Arktis und der Traum vom Aufbruch“

          .

          Freitag, 8. Oktober 2010

          9:45 - 10:10
          Volker Weidermann im Gespräch mit Verleger Dr. Dirk Vaihinger (Nagel & Kimche): „Max Frisch - ein Jahrhundertleben“

          10:15 - 10:40
          Hubert Spiegel im Gespräch mit Autor Andreas Maier: „Das Zimmer“
          Rezension: Andreas Maiers „Das Zimmer“

          10:45 - 11:10
          Hans Peter Trötscher im Gespräch mit Dr. Holger Simon: „Urlaub mit den Ohren. Reisehörbücher für Anspruchsvolle“

          11:15 - 11:40
          Nils Minkmar im Gespräch mit Autor Thomas Strobl: „Ohne Schulden läuft nichts“

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.