Home
http://www.faz.net/-gpc-793bl
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Der ISS-Komandant singt Völlig losgelöst von der Erde

Der scheidende Kommandant der Internationalen Raumstation ISS zeigt zum Abschied musikalisches Talent: Er singt David Bowies Hit „Space Oddity“ - ganz schwerelos natürlich.

© dpa Vergrößern

Sicher hätte David Bowie es sich im Jahr 1969  nicht träumen lassen, dass sein melancholischer Weltraumhit einmal in der Unendlichkeit des Weltalls erklingen würde. Der scheidende ISS-Komandant Chris Hadfield hat nun die Ode an Major Tom und die Einsamkeit im All gesungen, aufgenommen und ein Musikvideo davon auf Youtube veröffentlicht. Den Text hat er geringfügig an seine Situation angepasst.



Der Kanadier ist bereits ein Internetstar, weil er dort immer wieder anschauliche Filme zu  Experimenten in der Schwerelosigkeit zeigt. Auch als Musikfan ist er bereits bekannt, seit er für das Fernehen ein Duett mit einer Band auf der Erde sang.

David Bowie antwortete auf die Nachricht mit der Twittermeldung: „Hallo Spaceboy“,  dem Titel seiner Singleveröffentlichung  von 1996. Ob er dabei mit laut gedrehter Stereoanlage zu seinem entfernten Fan in den Himmel schaute ist nicht bekannt.

Mehr zum Thema

Quelle: F.A.Z.

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
ISS-Astronaut Chris Hadfield Lieder aus dem All

Vor zwei Jahren war der Astronaut Chris Hadfield auf der ISS. Er wurde mit einem Video berühmt, das ihn in der Raumstation schwebend Space Oddity singend zeigte. Jetzt hat der Kanadier ein Album mit weitgehend im All aufgenommenen Stücken angekündigt. Mehr

15.04.2015, 10:35 Uhr | Gesellschaft
Musikvideo Björk - All is full of love

Das von Chris Cunningham produzierte Video zu Björks Song All is full of Love ist mit vielen weiteren in der Ausstellung über die Sängerin im Museum of Modern Arts in New York zu sehen. Mehr

23.02.2015, 12:22 Uhr | Feuilleton
Videoplattform Youtube plant werbefreies Abo

Youtube sucht neue Einnahmequellen: Eine davon ist ein kostenpflichtiges Abomodell. Dafür muss der Nutzer dann keine Werbung mehr sehen. Mehr

09.04.2015, 08:44 Uhr | Wirtschaft
ISS Dragon kehrt zur Erde zurück

Der Raumtransporter Dragon hat sich erfolgreich auf den Rückweg von der ISS gemacht. Er soll am Sonntagabend in den Pazifik stürzen. Dragon hatte die Besatzung der internationalen Raumstation mit 2000 Kilo Lebensmitteln und Experimentiergerät versorgt, darunter auch 20 Mäuse. Mehr

26.10.2014, 14:19 Uhr | Wissen
Türkei Twitter und Youtube wieder erreichbar

Twitter und Youtube in der Türkei sind wieder erreichbar. Die Dienste waren am vergangenen Wochenende gesperrt worden. Mehr

07.04.2015, 09:20 Uhr | Politik
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 13.05.2013, 17:42 Uhr

Ohne Plan, ohne Führung

Von Christian Eichler, München

Der FC Bayern München macht es sich selbst manchmal schwerer als seinen Gegnern. Der Umgang mit den Problemen dieser Tage zeigt: Dem Klub fehlt, etwas, was nicht mit Geld auf dem Transfermarkt zu kaufen ist. Mehr 1 9

Hotel-Profi Hans Wiedemann Im Palast der Ambitionen

Hans Wiedemann leitet seit zehn Jahren das Luxushotel „Badrutt’s Palace“ in St. Moritz. Die Arbeit geht nicht leicht von der Hand, denn die Klientel ist anspruchsvoll und der starke Franken schmerzt. Mehr Von Jürgen Dunsch, St. Moritz

Ersatz für die Fototasche Einschlagtücher für den Kameratransport

Die separate Fototasche ist unhandlich und schwer. Doch die wertvolle Kamera einfach so in den Rucksack stecken? Neue Neopren-Tücher sind ein Kompromiss. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 3 4

Plagiate an Hochschulen Fälschen ohne Folgen

Die Plagiatsforscherin Debora Weber-Wulff geht mit den deutschen Hochschulen hart ins Gericht: Abkupfern werde dickfellig hingenommen, Solidarität sei wichtiger als saubere Wissenschaft. Sie hat Recht. Mehr Von Theodor Ebert 3 10

Kate und William Alle warten auf das Kind

Vor der Londoner Klinik, in der Herzogin Kate ihr Kind gebären wird, versammeln sich die ersten Fans, Maren Kroymann ist fresh im Alter und Sacha Baron Cohen bekommt Nachwuchs – der Smalltalk. Mehr 4