Home
http://www.faz.net/-gpc-74ayk
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 12.11.2012, 10:29 Uhr

Darmstadt Frau getötet: Mutmaßlicher Täter flüchtig

Mit einem Hubschrauber nebst Wärmebildkamera hat die Polizei nach einem Tötungsdelikt in Darmstadt den mutmaßlichen Täter gesucht. Zuvor war in einer Wohnung in Bessungen eine Frau tot aufgefunden worden.

Eine 47 Jahre alte Frau ist in ihrer Wohnung in Darmstadt umgebracht worden. Die Leiche sei am späten Sonntagabend entdeckt worden, teilte die Polizei mit. Die Frau habe schwere Kopfverletzungen erlitten. Die Hintergründe seien noch völlig unklar.

Mehr zum Thema

Zeugen hatten am Sonntagabend erheblichen Lärm gehört und einen Mann aus dem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Bessungen flüchten sehen. Die Polizei suchte unter anderem mit einem Hubschrauber nebst Wärmebildkamera nach dem Unbekannten, konnte ihn aber zunächst nicht finden.

Quelle: LHE

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Frankfurt Bankräuber nach Großeinsatz gefasst

Im Frankfurter Stadtteil Dornbusch ist eine Bankfiliale überfallen worden. Der Täter drohte die Bank in die Luft zu sprengen. Die Polizei fasste ihn knapp zwei Stunden nach dem Überfall am Messegelände - wegen seiner Schuhe. Mehr

25.01.2016, 10:45 Uhr | Rhein-Main
Brüssel Möglicher Unterschlupf von flüchtigem Paris-Attentäter entdeckt

Belgische Ermittler haben möglicherweise ein Versteck des flüchtigen Paris-Attentäters Salah Abdeslam entdeckt. Bei einer Wohnungsdurchsuchung im Brüsseler Stadtteil Schaerbeek seien Fingerabdrücke des Verdächtigen gefunden worden, teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Zudem sei in dem Apartment Sprengstoff sichergestellt worden. Mehr

08.01.2016, 15:05 Uhr | Politik
Vermisster Teenager Polizei geht im Fall Aylin nicht von Verbrechen aus

Seit Mittwoch wurde die 15 Jahre alte Aylin vermisst. Die Polizei hatte vergeblich nach ihr gefahndet. Nun tauchte das Mädchen bei Verwandten auf. Mehr

25.01.2016, 23:10 Uhr | Gesellschaft
Provinz Saskatchewan Schießerei an kanadischer Schule

Bei einer Schießerei an einer Highschool im kanadischen La Loche sind zwei Personen ums Leben gekommen. Ein Mann soll die zwei Lehrkräfte niedergeschossen haben – vorher soll er ebenfalls seine zwei Brüder erschossen haben. Die Polizei hat den mutmaßlichen Täter festgenommen. Mehr

23.01.2016, 11:43 Uhr | Gesellschaft
Razzia in Köln Polizei verhaftet Mitglieder eines Drogenclans

Bei einer Razzia in Köln hat die Polizei eine kriminelle Großfamilie hochgenommen. Sie soll im großen Stil Heroin verkauft haben. In ihren Wohnungen findet die Polizei das Bargeld bündelweise. Mehr

25.01.2016, 20:43 Uhr | Gesellschaft

Obamas Schlaglöcher

Von Winand von Petersdorff

Der amerikanische Präsident will mit einer Sonder-Ölsteuer in Höhe von 10 Dollar auf das Fass Rohöl die marode Infrastruktur des Landes modernisieren. Dagegen ist nicht viel zu sagen. Mehr 15 6

Moritz Bleibtreu Egal, ob man in Nacktszenen gut aussieht

Schauspieler Moritz Bleibtreu erklärt Eitelkeit zum größten Feind der Schauspieler, die britische Band Coldplay hat noch Wissenslücken vor Super-Bowl-Auftritt, und Helen Mirren verteidigt die Filmakademie, die keine Schwarzen für die Oskars nominiert hat – der Smalltalk. Mehr 14

Lumix GX8 von Panasonic Mit den Zweien sieht man besser

Ein neuer Sensor zieht in die Kameras des Micro-Four-Thirds-Standards ein. Die Lumix GX8 von Panasonic ist die Erste, die den 20-Megapixel-Sensor hat. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 2 12

Das Beste aus dem Netz Eins, zwei, drei, vier Eckstein

Die Eltern spielen mit ihrem kleinen Sohn verstecken - und beobachten dank GoPro-Livestream, wie er sich auf die Suche nach ihnen macht. Mehr 4

Zur Anprobe, bitte! Wer folgt nach den Rücktritten bei Zegna, Berluti und Brioni

Nicht nur Dior und Lanvin sind verwaist. Auch Männermarken wie Brioni und Berluti stehen plötzlich ohne kreativen Kopf da. Nur eine Kombination fügt sich nun nahtlos. Mehr Von Alfons Kaiser 0