http://www.faz.net/-gpc-74ayk
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 12.11.2012, 10:29 Uhr

Darmstadt Frau getötet: Mutmaßlicher Täter flüchtig

Mit einem Hubschrauber nebst Wärmebildkamera hat die Polizei nach einem Tötungsdelikt in Darmstadt den mutmaßlichen Täter gesucht. Zuvor war in einer Wohnung in Bessungen eine Frau tot aufgefunden worden.

Eine 47 Jahre alte Frau ist in ihrer Wohnung in Darmstadt umgebracht worden. Die Leiche sei am späten Sonntagabend entdeckt worden, teilte die Polizei mit. Die Frau habe schwere Kopfverletzungen erlitten. Die Hintergründe seien noch völlig unklar.

Mehr zum Thema

Zeugen hatten am Sonntagabend erheblichen Lärm gehört und einen Mann aus dem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Bessungen flüchten sehen. Die Polizei suchte unter anderem mit einem Hubschrauber nebst Wärmebildkamera nach dem Unbekannten, konnte ihn aber zunächst nicht finden.

Quelle: LHE

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Serienmörder von Schwalbach Die Hoffnung heißt Technik

Ein Mann aus Schwalbach soll ein Serienmörder gewesen sein. Gelöst werden wird der Fall wohl im Labor. Mehr Von Katharina Iskandar

24.05.2016, 15:35 Uhr | Rhein-Main
Grafing Ein Toter und Verletzte nach Messerattacke bei München

Am S-Bahnhof Grafing bei München hat ein Mann offenbar wahllos auf Pendler eingestochen. Der mutmaßliche Täter ist ein 27 Jahre alter Deutscher. Die Polizei prüft einen möglichen islamistischen Hintergrund der Tat. Mehr

10.05.2016, 14:55 Uhr | Politik
Brand in Wohnhaus Mutter und ihre Kinder sterben bei Feuer in Duisburg

Bei einem Feuer im Duisburger Stadtteil Meiderich sind am Dienstag drei Menschen ums Leben gekommen. Knapp 30 weitere wurden verletzt. Mehr

17.05.2016, 13:33 Uhr | Gesellschaft
Joachim Herrmann Täter von Grafing ist wegen psychischer Probleme aufgefallen

Der mutmaßliche Messerstecher von Grafing ist nach Angaben des bayerischen Innenministers Joachim Herrmann wegen psychischer Auffälligkeit und wegen des Verdachts auf Drogenkonsum bei der Polizei bekannt gewesen. Das sagte er in München. Mehr

10.05.2016, 16:43 Uhr | Politik
Neue Spuren Polizei prüft weiter Verbindungen zum Fall Tristan Brübach

Manfred S. hat vermutlich mehrere Prostituierte ermordet. Obwohl der Schüler Tristan Brübach nicht in sein Schema passt, verdichten sich die grausamen Indizien auch in diesem Fall. Mehr Von Katharina Iskandar

20.05.2016, 17:14 Uhr | Gesellschaft

Not-Millionen für die Milchbauern

Von Jan Grossarth

Landwirtschaftsminister Christian Schmidt verspricht den Milchbauern hundert Millionen Euro „plus x“, weil die unter dem niedrigen Milchpreis leiden. Das wird den Bauern aber nicht viel helfen. Mehr 0

Super Constellation Connies Neuer ist flügge

Die Super Constellation absolviert letzte Trainingsflüge vor Saisonbeginn. An Bord des Oldtimers: ein neuer Pilot. Der muss eine spezielle Prüfung bestehen. Mehr Von Jürgen Schelling 0

Das Beste aus dem Netz Dinge, die uns niemand sagt

Die wichtigsten Dinge bringt uns nur das Leben selbst bei – das zeigt Alex Noriega mit seinen zum Nachdenken anregenden Illustrationen. Mehr 4

Aktivkohle in Getränken Die Kohle hat es in sich

Aktivkohle ist die neue Trend-Zutat in Kosmetikprodukten und Getränken, soll sie doch den Körper entgiften. Aber was ist am Heilversprechen dran? Mehr Von Madeline Dangmann 0

Gründer aus Leidenschaft Zweitausenddreihundert Prozent Wachstum

Zubehör zu Smartphone und Tablet im Internet verkaufen - das kann fast jeder. Wie sich die Gründer Max Kronberg und Jens Wasel damit aber an die Spitze der deutschen Start-ups gearbeitet haben. Mehr Von Hendrik Wieduwilt 0