HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Studenten

Rituale, Kostüme, Kontakte Studentenverbindungen – harmlos oder heikel?

Eigentümliche Rituale, Kontakte fürs Leben, aber auch ständiges Misstrauen: Studenten erzählen, warum sie in einer Verbindung sind – und wo der Spaß aufhört. Mehr

26.05.2017, 20:35 Uhr | Beruf-Chance
Alle Artikel zu: Studenten
   
Sortieren nach

Studieren im Ausland (13) São Paulo - brasilianischer Fluchtpunkt

Der riesige Campus bietet inmitten einer nervenaufreibenden Metropole Ruhe, viel Platz sowie exzellente Ausbildung – und das gebührenfrei. Aber die Sprachbarriere schreckt ab. Mehr Von Matthias Rüb

26.05.2017, 09:22 Uhr | Beruf-Chance

Protest an Universität Studenten demütigen Mike Pence

Eigentlich will der amerikanische Vize-Präsident nur eine Rede vor Studenten halten. Die Reaktion vieler Zuhörer ist nicht die erwartete – und hinterlässt einen tief erniedrigten Mike Pence. Mehr

22.05.2017, 10:37 Uhr | Politik

Bundeswehr Offenbar enge Verbindungen zwischen Soldaten und Identitären

Laut einem Bericht überprüft der Militärische Abschirmdienst elf Verdachtsfälle von Verbindungen zwischen Bundeswehrsoldaten und der rechtsextremen Identitären Bewegung. Mehr

19.05.2017, 13:06 Uhr | Politik

200 Jahre Städelschule Ein fortlaufendes Experiment

Der Kurator Philippe Pirotte ist seit 2014 Rektor der Städelschule. Ein Gespräch über Lehre und Autonomie, die neue Angst vor Bildern und seine Pläne für die Zukunft. Mehr Von Kolja Reichert

18.05.2017, 20:40 Uhr | Feuilleton

Studieren im Ausland (12) Innsbruck – Medizinerparadies in den Bergen

Vormittags Piste, nachmittags Uni: Am Inn liegen erstklassige Ausbildung und alpines Lebensgefühl dicht beieinander. Deutsche Studenten fühlen sich besonders stark angezogen. Mehr Von Christian Geinitz

17.05.2017, 17:35 Uhr | Beruf-Chance

Affäre Franco A. MAD untersucht Kontakte zur Identitären Bewegung

Der Militärgeheimdienst ermittelt gegen vier Studenten der Universität der Bundeswehr, die in Verbindung mit dem Terrorverdächtigen Franco A. gestanden haben sollen. Es geht um Verbindungen zu einer in Teilen vom Verfassungsschutz beobachteten Organisation. Mehr

17.05.2017, 16:02 Uhr | Politik

Hauptsache, sicher Jeder zweite Student will Beamter werden

Erst die Selbstverwirklichung, dann eine sichere Anstellung: Eine Umfrage unter Studenten ergibt, dass an deutschen Hochschulen Karriere oder elterliche Erwartungen wenig zählen. Mehr

17.05.2017, 15:15 Uhr | Beruf-Chance

Auszeichnung im Römer Die Gewinner des Frankfurter Gründerpreises

Mehr als 7000 Unternehmen entstehen jedes Jahr in Frankfurt, drei davon wurden im Römer mit dem Gründerpreis der Stadt und insgesamt 30 000 Euro ausgezeichnet. Mehr Von David Wünschel und Ekaterina Kel, Frankfurt

14.05.2017, 18:04 Uhr | Rhein-Main

Studieren im Ausland (11) Maastricht – mit den Dozenten auf Du und Du

Die noch junge Universität Maastricht fördert Offenheit und kritisches Denken. So lockt sie jede Menge ausländische Studenten an – und sogar prominente Spitzenforscher. Mehr Von Michael Stabenow

13.05.2017, 07:50 Uhr | Beruf-Chance

Schutz vor Hackern Cybersoldaten verzweifelt gesucht

Die Bundeswehr braucht 14.000 IT-Spezialisten, um Daten zu schützen oder Attacken aus dem Netz abzuwehren. Doch die Streitkräfte gelten als unattraktiver Arbeitgeber. Nicht erst, seitdem sie aktuell in Verruf geraten sind. Mehr Von Jonas Jansen

12.05.2017, 07:35 Uhr | Beruf-Chance

Studieren im Ausland (10) Sydney – büffeln statt Beach und Burger

Wer in Australien studiert, wird schnell als Tourist verspottet. Doch die Ansprüche in Sydney und anderswo sind hoch. Wer sich mit Kosten und Heimweh arrangiert, wird reich belohnt. Mehr Von Christoph Hein

05.05.2017, 13:55 Uhr | Beruf-Chance

Unternehmensgründung Neustart im Osten?

In Ostdeutschland ein Unternehmen gründen? Klingt logisch, schließlich sind Mieten und Lebenshaltungskosten hier gering. Warum sich trotzdem bislang nur wenige Kreative und Querdenker mit ihren Start-ups dort hin wagen. Mehr

02.05.2017, 13:22 Uhr | Beruf-Chance

Coding-Bootcamps Programmierer aus dem Flüchtlingscamp

Im Irak tobt der Krieg gegen den IS. Nebenan büffeln Flüchtlinge für die digitale Zukunft. Das Konzept einer Amerikanerin will ihnen mit Technologiekenntnissen aus der Arbeitslosigkeit heraushelfen. Mehr Von Christina zur Nedden und Ariana Dongus

01.05.2017, 21:27 Uhr | Wirtschaft

Berufsbezeichnungen Ich bin Ingenieur? Ach so!

Überraschend viele Absolventen wissen gar nicht, dass ihnen der Titel Ingenieur zusteht. Außerdem fehlt ihnen praktische Erfahrung. Mehr Von Lisa Hänel und Uwe Marx

30.04.2017, 06:14 Uhr | Beruf-Chance

Bockenheim Zu viele Köche auf dem Kulturcampus

Die Universität macht in Bockenheim Platz für Kultur und Wohnen. Doch viele wollen etwas von dem Areal abhaben. Es geht nur sehr langsam voran. Mehr Von Theresa Weiß, Frankfurt

27.04.2017, 20:18 Uhr | Rhein-Main

Busonis Doktor Faustus Lauter Luftspiegelungen und Geistererscheinungen

Ein Wunder zum Abschied des Generalmusikdirektors Werner Seitzer: Die klangvolle Aufführung Ferruccio Busonis höchst komplexer Oper Doktor Faust in Hildesheim. Mehr Von Eleonore Büning

25.04.2017, 23:24 Uhr | Feuilleton

Uni-Abschlüsse Wo der Diplom-Ingenieur überlebt hat

Der Dipl.-Ing. gilt als Markenzeichen deutscher Ingenieurskunst. Aber er hat es schwer unter Tausenden neuen Master-Abschlüssen. Nur wenige Hochschulen halten ihm die Treue. Zu recht? Mehr Von Uwe Marx

25.04.2017, 14:25 Uhr | Beruf-Chance

Nach dem Verfassungsreferendum Erdogans Gegner suchen eine neue Strategie

Die türkische Opposition ist nach dem Verfassungsreferendum zersplittert, Anführer und Mitglieder sitzen in Haft. Um Schlagkraft gegen Erdogan zu entwickeln, müssen sich seine Gegner neu erfinden. Mehr Von Michael Martens, Ankara

25.04.2017, 10:23 Uhr | Politik

Auftritt von Barack Obama Was ist passiert, als ich weg war?

Bei einem Auftritt in Chicago gibt sich der ehemalige amerikanische Präsident Barack Obama betont locker. Doch er schlägt auch ernsthafte Töne an, ohne den Namen seines Nachfolgers zu nennen. Mehr

24.04.2017, 22:15 Uhr | Politik

Abgeschoben nach Afghanistan Willkommen zurück – und tschüss

Fast hundert Afghanen hat Deutschland in den vergangenen Monaten nach Kabul abgeschoben. Manche sind zum ersten Mal im Land – andere wiederum befinden sich längst auf dem Weg zurück nach Europa. Mehr Von Friederike Böge, Kabul

24.04.2017, 13:41 Uhr | Politik

Studentische Berater Zwischen Klausuren und Consulting

Jede Menge Hochschul-Gruppen investieren neben dem Studium viel Zeit in kostenlose Beratung für Vereine oder Firmen. Warum tun die das? Mehr Von Deike Uhtenwoldt

21.04.2017, 05:53 Uhr | Beruf-Chance

Vision für die Zukunft So kann Bildung digital werden

Wilhelm von Humboldt wäre auch mit dem Zustand der Bildung im heutigen Deutschland unzufrieden. Moderne Technik könnte die Lösung bringen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Christoph Meinel

19.04.2017, 20:10 Uhr | Wirtschaft

Studenten auf Wohnungssuche Mit Gehaltsnachweis ins Rotlichtviertel

Wer zu Beginn des Semesters noch eine Bleibe sucht, sollte tolerant sein gegenüber Krach, feuchten Wänden und investigativ fragenden WG-Genossen. Zwei Selbstversuche in Frankfurt und Mainz. Mehr Von Christoph Brügmann, Ekaterina Kel

18.04.2017, 20:23 Uhr | Rhein-Main

Universitätsstädte Studentenwohnungen verteuern sich drastisch

Studierende zahlen seit Beginn des Jahrzehnts immer mehr Miete. Und Besserung ist nicht in Sicht. Mehr

11.04.2017, 12:33 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z