HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Start-ups

Gründerserie Die digitale Nest-Verwaltung

Die Suche nach einem Kita-Platz kostet meist Zeit und Nerven. Hier setzt „Little Bird“ an: Das Unternehmen will Kommunen und Eltern das Leben per Software leichter machen. Mehr

22.08.2017, 06:08 Uhr | Beruf-Chance
Alle Artikel zu: Start-ups
1 2 3 ... 13 ... 26  
   
Sortieren nach

Start-up aus Rhein-Main Shirts mit Elektroden und Kühlboxen mit Code

Im Rhein-Main-Gebiet entstehen in der Gesundheitsbranche viele Start-ups. Einer ihrer geschäftlichen Treiber ist die digitale Vernetzung. Mehr

19.08.2017, 15:27 Uhr | Rhein-Main

Start-ups Gründer-Gen gesucht

Es gab schon bessere Zeiten, um Start-ups zu gründen: Wer’s trotzdem wagt, muss Widerstände aushalten. Über das Gründerdasein zwischen Enthusiasmus, Skepsis und Spott. Mehr Von Deike Uhtenwoldt

18.08.2017, 09:34 Uhr | Beruf-Chance

Christian Lindner Männer bestechen durch ihre Lässigkeit

Christian Lindner gelingt es, junge Leute anzusprechen. Kurz vor der Wahl spricht er über Reichtum, Röhrenrutschen und die Bedeutung des stillen Örtchens. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin/Leipzig

17.08.2017, 20:18 Uhr | Politik

Lieferdienst So will Aldi nun Amerika aufrollen

Der deutsche Discounter Aldi startet einen Online-Lieferdienst für amerikanische Kunden. Dafür ist er eine Partnerschaft mit einem Tech-Unternehmen aus dem Silicon Valley eingegangen. Mehr

15.08.2017, 09:45 Uhr | Wirtschaft

Berliner Start-up Virtenio Der Datensammler fährt mit

Achtung, wertvolle Ware! Was auf langen Transporten passiert, bleibt bisher zumeist im Dunkeln. Das junge Unternehmen Virtenio aus Berlin will das ändern. Mehr Von Manfred Schäfers

15.08.2017, 06:13 Uhr | Beruf-Chance

Cloud&Heat Dresdner Start-up vermarktet Server-Wärme

Die Idee ist verblüffend einfach: Großcomputer produzieren Hitze – und müssen für viel Geld gekühlt werden. Jetzt sollen sie Häuser beheizen. Kann das funktionieren? Mehr

14.08.2017, 08:25 Uhr | Wirtschaft

Wasserpfeifen-Boom Das Geschäft der Shisha-Bars floriert

Wasserpfeifen liegen im Trend. Die Zahl der Shisha-Bars steigt, und im Hintergrund etablieren sich spezialisierte Zulieferer. Doch die Branche kämpft mit einem zweifelhaften Ruf. Mehr Von Christoph Strauch

12.08.2017, 15:32 Uhr | Wirtschaft

Schutz vor Hackern General im Cyberspace

Nadav Zafrir hat das Cyberkommando der israelischen Armee geführt. Jetzt will er die Industrie vor Hackern schützen – und setzt dafür auf militärische Tugenden. Mehr Von Jochen Stahnke

08.08.2017, 17:41 Uhr | Wirtschaft

Frankfurter Start-up Postkarte vom Investmentbanker

Statt Rechnungen wünscht Johannes Duttenhöfer sich wieder mehr Postkarten im Briefkasten. Sein Start-up soll dabei helfen. Name und Logo des Unternehmens erinnern an schon Bekanntes. Mehr Von Martina Propson-Hauck, Frankfurt

08.08.2017, 12:16 Uhr | Rhein-Main

Gründerserie Maklaro kämpft gegen 30.000 Mitbewerber

Die Makler vor Ort sehen es nicht gern. Aber die Internetplattform Maklaro will beweisen, dass man auch den Immobilienhandel elektronisch abwickeln kann. Den Gründer motivierte sein eigener Frust. Mehr Von Ulla Fölsing

08.08.2017, 05:18 Uhr | Beruf-Chance

300 Start-ups befragt Gründer wollen weniger Bürokratie und mehr Kapital

Deutschland verschenkt enormes Potential bei den Unternehmensgründungen. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie des DIHK. Dabei sind die Wünsche der Start-ups nicht sonderlich kompliziert. Mehr Von Henrike Roßbach, Berlin

07.08.2017, 07:24 Uhr | Wirtschaft

Besser als VW und Co? Wie Tesla die Großen das Fürchten lehrt

Während die deutschen Konzerne im Dieselchaos versinken, baut Elon Musk mit Tesla das Auto der Zukunft. Wer ist dieser Mann? Mehr Von Anna Steiner

06.08.2017, 10:48 Uhr | Wirtschaft

Sensorik, Big Data, Robotik Die Immobilienbranche lahmt bei der Digitalisierung

Ob Smart Home, Sensorik oder ganz neue Geschäftsmodelle durch „Proptech“: auf die etablierten Immobilienunternehmen rollt einiges zu. Viele fühlen sich überfordert. Doch nicht alles ist schlecht. Mehr Von Jonas Jansen

04.08.2017, 09:42 Uhr | Wirtschaft

Gründerserie Eine coole Verrücktheit

Der eine wollte eine Heizung bauen, der andere ein solarbetriebenes Kraftwerk. Sie verbanden sich – und entwickelten den E-Chiller, ein Kühlgerät ohne umweltschädliche Kältemittel. Mehr Von Henning Peitsmeier

03.08.2017, 12:45 Uhr | Beruf-Chance

Start-ups in Deutschland Es ist zum Heulen

Ein Start-up-Pionier attackiert deutsche Investoren und Medien: Ihr versteht das Thema Tech nicht und verspielt mit eurer Miesepeterei die Zukunft! Ein Weckruf. Mehr Von Christoph Gerlinger

02.08.2017, 10:24 Uhr | Finanzen

Plattformen für Kleinstanleger Crowdfunding für jeden Geschmack

In der Rhein-Main-Region sind ein Dutzend Plattformen für Kleinstanleger entstanden. Sie locken mit hohen Renditen, kämpfen aber mit Risikoscheu und Regulierung. Mehr Von Falk Heunemann, Frankfurt

01.08.2017, 09:33 Uhr | Rhein-Main

Kommunikation Zuckerberg kauft Start-up für Künstliche Intelligenz

Facebook will seinen Messenger intelligenter machen. Dafür übernimmt das soziale Netzwerk ein kleines Unternehmen aus Palo Alto, dessen Chef für Facebook kein Unbekannter ist. Mehr

01.08.2017, 09:04 Uhr | Wirtschaft

Start-up 550-Euro-Gutschein statt 500 Euro bar

Als Auszahlungs-Plattform will Optiopay für mehr Kundenbindung sorgen und damit das gesamte Zahlungssystem revolutionieren. Die beiden Gründer aus Hofheim haben neben Handels- und Unternehmenskunden nun auch Banken im Visier. Mehr Von Martina Propson-Hauck, Frankfurt

31.07.2017, 10:08 Uhr | Rhein-Main

Milliarden für die Heimat Das Geschäft mit dem Geld der Migranten

Der Markt für Rücküberweisungen von Migranten ist 450 Milliarden Euro schwer. Und wird gerade digitalisiert. Mehr Von Jonas Jansen

30.07.2017, 20:11 Uhr | Wirtschaft

Einrichtungs-Start-up Geschmack on Demand

Das Unternehmen Roomhero will Einrichten einfacher machen. Dazu bietet es Arbeitsräume zum Mieten - oder übernimmt die komplette Gestaltung der Wohnung. Was der Kunde dafür tun muss? Einen Fragebogen ausfüllen. Mehr Von Martina Propson-Hauck, Frankfurt

30.07.2017, 11:04 Uhr | Rhein-Main

Cadillac 115 Jahre alt und wieder ein Start-up

Nachdem Opel die GM-Welt verlassen wird, stellt sich Cadillac in Europa neu auf. Der Vertrieb hat Ideen. Eine davon heißt „Book by Cadillac“. Mehr Von Boris Schmidt

25.07.2017, 14:41 Uhr | Technik-Motor

Politische Macht der Technik Leben wir bald in einer Technokratie?

Ob Mark Zuckerberg oder Reid Hoffmann: Diverse Tech-Entrepreneure streben nach Macht in der Politik. Angeblich könnten sie die Prozesse beschleunigen – durch gezielte Alleingänge. Mehr Von Adrian Lobe

22.07.2017, 13:56 Uhr | Feuilleton

Ernüchternde Bilanz Ein Phantom namens Paydirekt

Zum zweiten Firmenjubiläum läuft Paydirekt den eigenen Ansprüchen hinterher. Dem Bezahldienst fehlen schlicht die Kunden. Besonders zu Paypal bleibt der Abstand riesig. Mehr Von Franz Nestler

20.07.2017, 22:45 Uhr | Finanzen

Gründerserie Die Gras-Papierschale für Bioäpfel

Papier ist umweltfreundlicher als Kunststoff, verbraucht für die Herstellung aber viel Wasser und Energie. Der Unternehmer Uwe D’Agnone hat ein Verpackungsmaterial aus Gras entwickelt. Mehr Von Christine Scharrenbroch

18.07.2017, 06:09 Uhr | Beruf-Chance
1 2 3 ... 13 ... 26  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z