Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Ruhr-Universität Bochum

Intergeschlechtliche Kinder „Aus dir sollte wohl eher ein Junge werden“

Auf dem Papier wurde viel getan für Kinder, die nicht eindeutig als Mädchen oder Junge zur Welt kommen. In der Praxis und für ihren Platz in der Gesellschaft bleibt es aber schwierig. Mehr

12.08.2017, 08:25 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Ruhr-Universität Bochum
1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Jones nach 2:1 gegen Italien „Schwer, unsere Ziele zu erreichen“

Trotz des mühevollen 2:1-Erfolgs gegen Italien ist Titelverteidiger Deutschland auf dem Weg ins EM-Viertelfinale. Überzeugend waren die bisherigen Auftritte aber nicht. Vor allem an einem Problem muss Bundestrainerin Jones weiter arbeiten. Mehr

22.07.2017, 15:36 Uhr | Sport

Islamwissenschaften Wie übersetzt man noch mal Dschihad?

In der Islamwissenschaft gilt Konferenzdolmetschen als besonders herausfordernd. Arabisch treibt manchen zur Verzweiflung, aber potentielle Arbeitgeber stehen Schlange – darunter die Nachrichtendienste. Mehr Von Carolin Wilms

25.06.2017, 06:09 Uhr | Beruf-Chance

Städtische Unternehmen Warum Müll und Wasser so teuer sind

Steuervorteile, Gebührentricks, Quersubventionen: Kommunalen Unternehmen fehlen Anreize, kostengünstig zu arbeiten. Der Bürger zahlt. Mehr Von Jan Hauser

28.05.2017, 20:22 Uhr | Wirtschaft

Bochum Elf Jahre Haft für Uni-Vergewaltiger

Ein 32-Jähriger zerrt zwei chinesische Studentinnen an der Bochumer Ruhr-Uni ins Gebüsch und vergewaltigt sie. Dafür muss er lange in Haft. Die Opfer hätten aber noch länger zu leiden, sagen die Richter. Mehr

17.05.2017, 12:07 Uhr | Gesellschaft

Hochbegabte Teenager an Unis Student und Wunderkind

Hochbegabte Teenager, die schon früh an die Uni kommen, fordern sich, ihre Kommilitonen und die Professoren heraus. Wir haben einige von ihnen kennengelernt. Mehr Von Anna Friedrich und Annika Janßen

08.04.2017, 19:47 Uhr | Beruf-Chance

42 km unter zwei Stunden? Angriff auf die magische Marathon-Marke

Kann man einen Marathon unter zwei Stunden laufen? Der Sportartikelhersteller Nike startet jetzt einen ungewöhnlichen Versuch, die drei Jahre alte Bestmarke deutlich zu unterbieten. Experten finden das Projekt nur halblegal. Mehr

21.03.2017, 12:35 Uhr | Sport

NPD-Urteil Die Tücken der Chancengleichheit

Der vom Bundesverfassungsgericht wieder ins Spiel gebrachte Ausschluss von Parteien wie der NPD von der Parteienfinanzierung ist schwierig. Mehr Von Julian Krüper

03.03.2017, 10:28 Uhr | Politik

Lernfabriken Studenten an die Maschinen!

Wie schaltet man eine Sägemaschine an? Den Ingenieuren von morgen fehlen oft praktische handwerkliche Erfahrungen. Lernfabriken sollen das ändern. Können sie die Wissenslücken füllen? Mehr Von Uta Jungmann

14.02.2017, 13:19 Uhr | Beruf-Chance

Forschung zu DDR-Volkseigentum Ruinöser Ausverkauf oder alternativloser Umbau?

Wer die Akten hat, hat auch das Sagen. Die Geschichte der Treuhandanstalt, die das volkseigene Vermögen der DDR privatisierte, zeigt das klassische Dilemma der Institutionenanalyse: Keiner ist böse, aber alle tun das Falsche. Mehr Von Constantin Goschler

24.01.2017, 10:57 Uhr | Feuilleton

Experimente im Heim Das verdrängte Kapitel der Tabletten-Kinder

Medikamente wurden noch bis in die siebziger Jahre an Heimkindern und milieugeschädigten Jugendlichen getestet. Ohne Rücksicht auf die Nebenwirkungen. Mehr Von Reiner Burger

18.11.2016, 20:01 Uhr | Politik

Vor dem IT-Gipfel Mach dich fit für die Digitalisierung

Viele Beschäftigte plagt die Sorge, von Robotern und Algorithmen verdrängt zu werden. Wie lässt sich das verhindern? Anregungen vor dem IT-Gipfel. Mehr Von Sven Astheimer

15.11.2016, 12:55 Uhr | Beruf-Chance

Betriebliches Vorschlagwesen Der Schatz im Unternehmen

Die eigenen Mitarbeiter wissen oft am besten, wie sich die Arbeit besser und günstiger gestalten lässt. Man muss nur sie nur richtig danach fragen. Mehr Von Uta Jungmann

13.10.2016, 05:27 Uhr | Beruf-Chance

Gamescom Wenn das Spiel zur Sucht wird

Nach Cannabis ist Mediennutzung der zweithäufigste Grund, aus dem die Drogenhilfe in Köln aufgesucht wird. Darauf macht sie auf der größten Computerspiele-Messe der Welt aufmerksam. Mehr Von Jonas Jansen, Köln

19.08.2016, 11:25 Uhr | Wirtschaft

Dunkle Inhalte Das Grauen studieren

Völkermord, schlimme Verbrechen und andere Abgründe: Wer sich damit beschäftigt, muss dunkle Momente aushalten und viele Fragen beantworten. Studentinnen berichten, was sie antreibt. Mehr Von Uwe Marx

25.07.2016, 05:54 Uhr | Beruf-Chance

Wiedervereinigung Regierung lässt Treuhandanstalt untersuchen

Die Ostbeauftragte der Bundesregierung hat eine Studie über das Wirken der Treuhandanstalt in Auftrag gegeben. Das Thema rufe immer wieder hoch emotionale Reaktion hervor, begründet Iris Gleicke die Initiative. Mehr

11.07.2016, 05:34 Uhr | Wirtschaft

Historische Aufarbeitung Jungtürkische Massaker an den Christen

Bei der Diskussion um den Genozid von 1915 gibt es viele Leerstellen. Nicht nur die Armenier waren Opfer von Massenmorden, sondern auch die Aramäer – und die Frage nach der deutschen Rolle wird ignoriert. Mehr Von Dorothea Weltecke, Boris Barth und Dominik Giesen

16.06.2016, 08:51 Uhr | Feuilleton

Selbstversuch EMS-Training Elektrisierende Effizienz

EMS-Training – eine Methode, die über Elektroden Impulse an die Muskeln sendet, verspricht Top-Ergebnisse in 20 Minuten. Ist das möglich? Ein Selbstversuch. Mehr Von Yannik Primus

03.06.2016, 10:37 Uhr | Gesellschaft

Blogprojekt Moot Court Drei deutsche Teams unter den Besten

Die Richter machen es den Münchnern mal wieder ganz schön schwer beim Wettbewerb der Jura-Talente in Washington - aber am Ende ziehen sie mit zwei nationalen Rivalen gleich. Mehr Von Mahja Afrosheh

01.04.2016, 09:24 Uhr | Beruf-Chance

Kabinenluft Flugzeuge im Blut

Spekuliert wird seit langem und viel. Macht Kabinenluft im Flieger wirklich krank? Mehr Von Florian Siebeck

28.03.2016, 11:45 Uhr | Gesellschaft

Start-ups in Deutschland Die Weltmarktführer von morgen

6000 deutsche Start-ups sollen helfen, den Standort Deutschland zu sichern. Viele von ihnen verkaufen schon etwas. Die meisten entwickeln sich – noch mit Verlust. Mehr Von Georg Giersberg

11.02.2016, 11:18 Uhr | Wirtschaft

Bochum Die Uni-Party als Finanz-Debakel

Für eine Mensa-Party vor acht Jahren wurden Bands wie „Culcha Candela“ oder „Juli“ für Gagen bis zu 50.000 Euro gebucht. Doch die Party wurde ein Finanz-Debakel. Jetzt mussten Richter klären, wer dafür haftet. Mehr

26.01.2016, 15:51 Uhr | Wirtschaft

Hirnforschung Das Gedächtnis auf der Überholspur

Bei der Erinnerung an Erlebtes werden die damit verbundenen Sinneseindrücke im Gehirn wieder reaktiviert. Das erfolgt offenkundig weit schneller als man bisher gedacht hat. Mehr

05.01.2016, 23:05 Uhr | Wissen

Master-Studiengang Sales Dem Vertrieb eine Chance

Das Image vom penetranten Klinkenputzer ist hartnäckig: Vertriebler haben einen denkbar schweren Stand. Doch jetzt will eine Uni einen Masterstudiengang in dieser Disziplin anbieten. Denn Vertriebler werden gebraucht. Dringend. Mehr Von Uwe Marx

17.10.2015, 06:23 Uhr | Beruf-Chance

Dokumentation auf 3sat Immer der Nase nach

Das Riechen wird unterschätzt. Zu unrecht, wie die Dokumentation Der dufte Sinn auf 3sat zeigt. Düfte sind mächtig. Doch wie sehr lassen wir uns von ihnen an der Nase herumführen? Mehr Von Ana Maria Michel

24.09.2015, 17:00 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z