Künstler: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Besuche bei Trump Merkels Gereiztheit und Macrons Schadenfreude

Wie die Kanzlerin mit Donald Trump umgeht, ist typisch für die deutsche Außenpolitik: moralisierend, scheinheilig – und vollkommen ineffektiv. Der Franzose Macron hingegen umarmt ihn mit Erfolg. Ein Gastbeitrag. Mehr

26.04.2018, 15:15 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Künstler

   
Sortieren nach

Geschichte einer Künstlerin In Moskau zu viele kritische Fragen gestellt

Die usbekische Videokünstlerin Faina Yunusova ist von der Stroganov-Akademie exmatrikuliert worden – jetzt studiert sie in Offenbach. Wie kam es dazu? Mehr Von Jannis Holl, Artur Weigandt

26.04.2018, 14:37 Uhr | Gesellschaft

Interview mit Sting und Shaggy „Wir lieben Angela Merkel“

Der Rocker Sting und der Reggae-Star Shaggy haben zusammen ein Album aufgenommen. Im Gespräch erzählen sie, wer von ihnen das Alphatier ist und warum sie die Bundeskanzlerin schätzen. Mehr Von Johanna Dürrholz

26.04.2018, 14:09 Uhr | Gesellschaft

Neues Mahnmal Lynchmord-Museum in den Vereinigten Staaten eröffnet

Auch nach dem Ende der Sklaverei sind Schwarze in den Vereinigten Staaten ermordet wurden. An diese Verbrechen soll ein neues Mahnmal erinnern. Mehr Von Tom Schmidtgen

26.04.2018, 12:59 Uhr | Aktuell

Musikpreis-Kommentar Der „Echo“ musste weg

Der Musikverband schafft den „Echo“ ab. Etwas anderes blieb nicht übrig. Einen Preis für antisemitische Verschwörungstheoretiker Marke Kollegah braucht niemand. Aber wissen die Preisverleiher eigentlich, was sie getan haben? Mehr Von Michael Hanfeld

26.04.2018, 10:12 Uhr | Feuilleton

Kirill Serebrennikow Er inszeniert noch in Gefangenschaft

Während der Regisseur Kirill Serebrennikow unter Hausarrest steht, werden an seinem Theater in Moskau Alexander Puschkins „Kleine Tragödien“ aufgeführt. Jeder Abend ist ausverkauft. Mehr Von Kerstin Holm

26.04.2018, 06:18 Uhr | Feuilleton

Künstlerin Marina Abramović Die Frau aus dem Film, der ein Leben ist

„Wir gingen ans Ende der Welt, um einander wiederzufinden“: Eine Begegnung mit Marina Abramović bei ihrer Retrospektive in Bonn. Mehr Von Kolja Reichert

25.04.2018, 22:04 Uhr | Feuilleton

TV-Serie „Imposters“ bei Vox Heiratsschwindel für Fortgeschrittene

In der Serie „Imposters“ macht eine Frau allen anderen was vor, nicht nur Männern. Doch dann schließen sich die Opfer der Betrügerin zusammen und drehen den Spieß um. Mehr Von Heike Hupertz

25.04.2018, 18:22 Uhr | Feuilleton

„Echo“-Kommentar Schaden begrenzt, Achtung verloren

Die Abschaffung des Musikpreises „Echo“ ist richtig – aber das Problem, das zu ihr führte, viel weitreichender als der befürchtete „Schaden an der Marke“. Mehr Von Jan Wiele

25.04.2018, 16:58 Uhr | Feuilleton

Musikpreis eingestellt Der „Echo“ wird abgeschafft

Den „Echo“ wird es nach dem Skandal um Kollegah und Farid Bang nicht mehr geben. Das hat der Vorstand des Verbandes der Musikindustrie beschlossen. Mehr

25.04.2018, 14:27 Uhr | Wirtschaft

Schröder stiftet Fenster Im Auftrag des Herrn

Der Altkanzler stiftet der Marktkirche in Hannover ein Fenster. Gestaltet wird es von Schröders langjährigem Freund Markus Lüpertz. Was wohl dahintersteckt? Ein Kommentar. Mehr Von Stefan Trinks

25.04.2018, 11:51 Uhr | Feuilleton

Trickfilmkunst aus Stuttgart Wie schwäbische Entwickler Kinofilme animieren

Nicht nur Trickfilme entstehen fast vollständig am Computer, jede Szene in Kinofilmen oder Serien ist digital nachbearbeitet. Rund um Stuttgart sitzen einige der besten Animationsstudios der Welt. Mehr Von Jonas Jansen

25.04.2018, 10:39 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z.-Empfang in Berlin Ein Ruf, dem (fast) alle folgen

Im Berliner Restaurant „Borchardt“ trifft sich eine ganz große Koalition aus Politikern, Unternehmern, Künstlern und Journalisten zum F.A.Z.-Empfang. Aber es geht nicht nur um Politik. Mehr Von Oliver Georgi und Thomas Holl, Berlin

24.04.2018, 23:01 Uhr | Politik

Kunsthalle Mainz Im Spannungsfeld von Natur und Zivilisation

Kraftvolles Statement: Die Kunsthalle Mainz zeigt in drei großen Räumen Julian Charrières beeindruckende Werkgruppe „An Invitation To Disappear“. Mehr Von Christoph Schütte

24.04.2018, 20:40 Uhr | Rhein-Main

Nach langer Krise Musikstreaming-Dienste machen 41 Prozent mehr Umsatz

Die Musikindustrie floriert wie seit Jahrzehnten nicht mehr – dank Spotify und Apple Music. Eine andere digitale Einnahmequelle schrumpft hingegen. Mehr Von Marcus Theurer, London

24.04.2018, 15:31 Uhr | Wirtschaft

Feiertag 31. Oktober Können wir uns das leisten?

Bald lockt der Mai mit vielen Feiertagen. Nun wollen weitere Bundesländer an den Feiertagskuchen – und ihren Arbeitnehmern den Reformationstag spendieren. Doch den Müßiggang muss man sich erst einmal leisten können. Mehr Von Nina Bub

24.04.2018, 10:48 Uhr | Wirtschaft

Quasseln ohne Unterlass Was kann ich gegen Menschen tun, die zu viel reden?

Jeder kennt sie: Menschen, die viel zu viel reden. Aber warum tun sie das? Und wie kann man sich wehren? Mehr Von Katrin Hummel

23.04.2018, 13:13 Uhr | Gesellschaft

Tod mit 28 Jahren Star-DJ Avicii tot aufgefunden

Der junge Schwede arbeitete regelmäßig mit hochkarätigen Künstlern zusammen. Unter anderem mit Chris Martin von Coldplay, Robbie Williams und Madonna. Mehr

23.04.2018, 13:00 Uhr | Gesellschaft

Interview mit Antonio Banderas „Ich fühlte mich Picasso verbunden“

Der spanische Schauspieler Antonio Banderas im Interview über seine Rolle als berühmter Maler, die gemeinsame Geburtsstadt Málaga, schwierige Charaktere und die Frage, was ein Genie ausmacht. Mehr Von Elena Witzeck

23.04.2018, 12:24 Uhr | Gesellschaft

Messe „Tattoo Convention“ Nicht nur für Piraten und Verbrecher

Die Messe „Tattoo Convention“ zeigt: Der Frauenanteil unter den Tätowierern steigt. Auch, weil Kundinnen besondere Ansprüche haben. Mehr Von Tabea Stock

23.04.2018, 12:19 Uhr | Rhein-Main

Koch-Kunst in Frankfurt Nilgans, gebraten

Die Nilgans ist das vielleicht unbeliebteste Tier in Frankfurt. Doch wie sieht es aus, wenn der invasive Vogel auf dem Teller landet? Mehr Von Maximilian Rieger

23.04.2018, 10:12 Uhr | Rhein-Main

Wiener Vorschau Stierkampf auf dem Markusplatz

Wien wartet mit exquisiten Auktionen auf. An zwei Tagen bieten die Auktionshäuser Kinsky und Dorotheum Alte Meister und Werke aus dem 19. Jahrhundert. Eine Blick auf das Angebot. Mehr Von Nicole Scheyerer, Wien

23.04.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Rapper Ben Salomo im Interview Jude wird zum Schimpfwort, schlimmer als Hurensohn

Der jüdische Rapper Ben Salomo hat an den Frieden im Hip-Hop geglaubt. Jetzt schmeißt er hin. Im Interview sagt er, warum. Mehr Von Livia Gerster

23.04.2018, 06:39 Uhr | Gesellschaft

Imagine Dragons Lasst Tonnen von Konfetti regnen

Imagine Dragons klingen so, wie es die Generation Internet halt mag, und füllen damit die Frankfurter Festhalle bis auf den letzten Platz. Mehr Von Michael Köhler

22.04.2018, 19:08 Uhr | Rhein-Main

Gedenken an Star-DJ Kirchenglocken in Holland spielen Avicii-Hits

„Hey Brother“ und „Wake Me Up“ erklingen in Glockenspiel-Interpretationen in Holland. Auch in Schweden gedachten Fans des verstorbenen Star-DJ Avicii. Mehr

22.04.2018, 12:03 Uhr | Gesellschaft
Verwandte Themen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z