HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Künstler

Gallery Weekend Wieder Leben im Westen

Berlin wird wieder groß: Die Galerien konzentrieren sich nicht mehr nur in Mitte. Zum Gallery Weekend öffnen neue Räume in der ganzen Stadt. Mehr

29.04.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton
Alle Artikel zu: Künstler
   
Sortieren nach

Art Cologne Wer sucht, der findet auch die besonderen Werke

Es herrscht ein wenig Nervosität im Messezirkus: Doch die 51. Art Cologne wird ihrem Ruf als Traditionsschau am Rhein gerecht Mehr Von Georg Imdahl/Köln

29.04.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Gespräche zu EU-Beitritt Erdogan: Unsere Tür ist offen für die EU

Während viele EU-Staaten den Abbruch der Beitrittsgespräche mit der Türkei befürworten, plädiert Sigmar Gabriel für eine Teil-Visafreiheit der Türkei. Erdogan präsentiert sich derweil gönnerhaft als Freund der EU. Mehr

28.04.2017, 15:31 Uhr | Politik

Blondie sind zurück Noch einmal mit Radau

Blondies neues Album Pollinator kracht rustikal. Da schließt sich ein Kreis: Inspiration kommt von zwei Sängerinnen, die sich von ihnen inspirieren ließen. Mehr Von Julia Bähr

27.04.2017, 20:07 Uhr | Feuilleton

Galerie-Ausstellung Schöner als in Wirklichkeit

Die Münchner Galerie Kunkel Fine Art zeigt in ihrer Ausstellung Schicksalsfrauen – Frauenschicksale um 1900 zauberhafte Damenbildnisse des Fin de Siècle Mehr Von Brita Sachs

27.04.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Wahlkampfkosten Der Preis der Macht

Wer hierzulande für eine Partei kandidieren will, braucht ein kleines Vermögen. Ist das Brautgeld demokratisch? Über ein Tabu-Thema der deutschen Politik. Mehr Von Helene Bubrowski

26.04.2017, 20:21 Uhr | Politik

Fotokunst im Städel Größer als das Leben selbst

Niemand hat mehr Einfluss auf die deutsche Kunstfotografie als Bernd und Hilla Becher. Nun widmet das Städel Museum deren Schülern eine großartige Ausstellung. Mehr Von Freddy Langer

26.04.2017, 20:20 Uhr | Feuilleton

Casting in der Oper Frankfurt Mindestlohn plus Nacktzuschlag

Wütender Hund und Müllberg-Messi: Beim Statisten-Casting an der Oper Frankfurt kommt es auf Ausdruck und Improvisationstalent an. Und manchmal auch auf die Körpergröße. Mehr Von David Wünschel, Frankfurt

26.04.2017, 12:18 Uhr | Rhein-Main

Premiumprodukt Entsaftet im Silicon Valley

Ein Start-up-Unternehmen wollte mit einer 700 Dollar teuren Saftpresse die Welt verändern. Stattdessen wurde es zum Gespött. Und muss sich jetzt sogar nachsagen lassen, sein Produkt sei nutzlos. Mehr Von Roland Lindner, New York

26.04.2017, 06:32 Uhr | Wirtschaft

Gabriel in Israel Eklat mit Ansage

Der israelische Ministerpräsident Netanjahu sagt ein Treffen mit dem deutschen Außenminister Gabriel ab – und der hat seine erste große Bewährungsprobe auf diplomatischem Terrain. Protokoll eines Antrittsbesuchs mit Hindernissen. Mehr Von Majid Sattar, Jerusalem

25.04.2017, 18:18 Uhr | Politik

Kinderliteratur Bilderbücher mit der DNA Chinas

Angeblich dürfen chinesische Verlage nur begrenzt Kinderbücher aus dem Ausland übersetzen lassen. Die Wahrheit sieht erfreulicher aus. Mehr Von Mark Siemons

23.04.2017, 20:20 Uhr | Feuilleton

Musik-Streaming Das Talent und die Datenspuren

Musik über Streamingdienste zu hören, hinterlässt viele Spuren, die für die Industrie nützlich sind. Verändert Big Data dadurch auch die Produktionsbedingungen? Mehr Von Philip Krohn

23.04.2017, 20:20 Uhr | Wirtschaft

Bildhauerwerkstatt Gallus Sozialstunden für die Kunst

In der Bildhauerwerkstatt Gallus in Frankfurt fertigen straffällig gewordene Jugendliche Skulpturen. Manche der jungen Menschen haben schon einiges auf dem Kerbholz, bei anderen geht es eher um Prävention. Mehr Von Elena Witzeck, Frankfurt

23.04.2017, 11:04 Uhr | Rhein-Main

Keine Lust auf Reisen Nix wie heim!

Im Urlaub verreist man, so ist das nun mal. Und wer da nicht mitmacht, ist nicht normal. Was aber, wenn aus der Traumreise ein Alptraum wird? Mehr Von Hannah Bethke

23.04.2017, 10:38 Uhr | Stil

Vom Fahrrad abgehängt Der langsamste Porsche der Welt

Er sieht aus wie ein richtiger Porsche 911, doch von Radfahrern wird er auf der Straße locker überholt. Denn der Ferdinand GT3 RS des österreichischen Künstlers Hannes Langeder ist ein Fahrrad mit der Optik eines Sportwagens - und mit einer Message. Mehr

22.04.2017, 18:50 Uhr | Feuilleton

Art Brussels Wenn die Kunst für sich spricht

Von Entdeckungen und Wiederentdeckungen: Die 35. Art Brussels zeigt Gegenwartskunst aus der ganzen Welt, die keine langen Erläuterungen braucht. Mehr Von Katharina Rudolph/Brüssel

22.04.2017, 09:55 Uhr | Feuilleton

Auf Rilkes Spuren in Russland Von einer Sehnsucht fürchtig und befangen

Als Rainer Maria Rilke 1899 und 1900 nach Russland kam, hinterließ das tiefe Spuren in seinem Werk. Unsere Autorin ist ihm und seinen Idealen nachgereist. Mehr Von Ilma Rakusa

21.04.2017, 20:11 Uhr | Feuilleton

Bühne der Zoo-Passage Wechsel am Internationalen Theater

Das Güneş-Theater will die Bühne in der Zoo-Passage übernehmen. Das könnte die Stadtkultur verändern – allerdings nicht ohne Förderung. Mehr Von Eva-Maria Magel, Frankfurt

20.04.2017, 19:22 Uhr | Rhein-Main

Michelangelo und Sebastiano Der eine kann die Gedanken des anderen zeichnen

Zwei Freunde begegnen einander in London wieder: Michelangelo und Sebastiano del Piombo werden in der National Gallery ausgestellt. Beide vereint ihre Rivalität mit Raffael. Mehr Von Gina Thomas, London

19.04.2017, 20:14 Uhr | Feuilleton

Deutsche Familienversicherung Ein Unternehmer als Unikat

Stefan Knoll ist ein unruhiger Geist, er hat Tausende Jobs geschaffen, er malt, ist Reservist. Nun feiert seine Deutsche Familienversicherung mit Sitz in Frankfurt Jubiläum. Mehr Von Daniel Schleidt, Frankfurt

19.04.2017, 14:26 Uhr | Rhein-Main

Die Oberschicht am Tegernsee Deutschland, deine Reichen

Wir wissen viel über die Armen, aber wenig über die Reichen: Zeit für einen Ausflug zur deutschen Oberschicht. Und wo ballt sich mehr Wohlstand als am Tegernsee? Mehr Von Georg Meck und Jenni Thier

19.04.2017, 10:47 Uhr | Wirtschaft

Kronberg und Oberursel Stahlrahmen für Landschaft und Baum

In Kronberg und Oberursel sind an der Regionalparkroute zwei Installationen geplant. Symbolik und Kunst gehen vielen örtlichen Politikern zu weit. Mehr Von Bernhard Biener, Kronberg/Oberursel

18.04.2017, 13:32 Uhr | Rhein-Main

80 Jahre Picassos Guernica Reise ins Innere eines Bildes

Nur fünf Wochen brauchte Picasso für sein wohl bekanntestes Bild. Eine Ausstellung in Madrid dokumentiert den atemlosen Prozess der Entstehung von Guernica. Mehr Von Hans-Christian Rössler, Madrid

17.04.2017, 20:10 Uhr | Feuilleton

Görlitz Eine antiquierte Perle voller Möglichkeiten

Görlitz ist ein Magnet für Leute, die etwas Besonderes machen wollen. Die Zukunft gehört hier den Alten. Gerade durch ihren Einsatz kehrt der alte Glanz der Stadt zurück. Mehr Von Jan Grossarth

17.04.2017, 14:25 Uhr | Wirtschaft

Sachbuch Ein Pariser Couturier als Spiritus Rector

Herausragende Kunstwerke, Möbelstücke und noch mehr Bücher: Teile der umfangreichen Sammlung des französische Modeschöpfer Jacques Doucet findet man heute in den Bibliotheken von Paris Mehr Von Peter Kropmanns/Paris

16.04.2017, 09:51 Uhr | Feuilleton
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z