Home
http://www.faz.net/-gyr-13k9o
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Tegut Thomas Gutberlet übernimmt Führung

Wechsel an der Vorstandsspitze der Lebensmittelkette Tegut: Wolfgang Gutberlet übergibt zum Monatsende den Vorsitz an seinen Sohn Thomas Gutberlet.

© Marcus Kaufhold / F.A.Z. Vergrößern Thomas Gutberlet

Wechsel an der Vorstandsspitze der Lebensmittelmarktkette Tegut: Wolfgang Gutberlet, 65 Jahre alt, übergibt zum Monatsende den Vorsitz an seinen 39 Jahre alten Sohn Thomas Gutberlet, der bislang für den Bereich Marketing und Sortiment verantwortlich war. „Es ist ein Abschied auf Raten“, sagte Wolfgang Gutberlet am Sonntag am Firmensitz in Fulda bei einer Feier zur familieninternen Staffelstab-Übergabe. Wolfgang Gutberlet, der als Trendsetter für Bio-Produkte gilt, wolle sich fortan dem Thema Bildung im Unternehmen widmen. Er war 36 Jahre lang an der Spitze des Hauses.

Die 1947 von Theo Gutberlet gegründete Firma wird nun in dritter Generation geführt. Wolfgang Gutberlet erweiterte als einer der ersten Unternehmer im großen Stil die Warenpalette der Supermärkte um Bio-Produkte. Die Handelsgruppe hat inzwischen rund 300 Filialen in Hessen, Thüringen, Nordbayern und Südniedersachsen, beschäftigt etwa 6.200 Mitarbeiter und machte im Jahr 2008 einen Umsatz von rund 1,1 Milliarden Euro. Zu Zukunftsplänen wollte sich Thomas Gutberlet nicht äußern: „Über ungelegte Eier redet man nicht.“

Quelle: dpa-AFX

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Islamischer Staat Bund will IS-Terroristen deutsche Pässe entziehen

Bund und Länder wollen deutsche Islamisten, die sich der IS-Terrormiliz angeschlossen haben, nach einem Bericht die deutsche Staatsangehörigkeit aberkennen. Viele Rückkehrer seien völlig enthemmt und radikalisiert, sagt Unions-Fraktionsvize Strobl. Mehr

21.09.2014, 08:50 Uhr | Politik
Baby-Prinz auf Reisen

Prinz William und seine Frau Kate sind mit ihrem acht Monate alten Sohn zu einer längeren Auslandsreise in Neuseeland eingetroffen. Mehr

07.04.2014, 10:07 Uhr | Gesellschaft
Nach zwölf Jahren Mißfelder Paul Ziemiak ist neuer Chef der Jungen Union

In der ersten Kampfabstimmung der Jungen Union seit 40 Jahren wählten die Delegierten Paul Ziemiak zum neuen Vorsitzenden. Er setzte auf seine enge Verbindung zur Basis. Sein Gegner Benedikt Pöttering blieb blass. Mehr

20.09.2014, 05:31 Uhr | Politik
Mit neuem Eigner in ungewisse Zukunft

Der bisherige Eigentümer Berggruen zieht sich nach Verlusten und Umsatzrückgängen zurück und übergibt an den österreichischen Immobilien-Investor Benko. Mehr

15.08.2014, 16:21 Uhr | Wirtschaft
Ende einer Ära bei Rowohlt Der Rückzug Alexander Fests

Alexander Fests Rückzug als Verleger bei Rowohlt kam überraschend, war aber lange geplant. Seine Nachfolgerin Barbara Laugwitz wird vor allem Bestseller im Blick haben. Mehr

12.09.2014, 17:49 Uhr | Feuilleton
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 31.08.2009, 10:05 Uhr