Home
http://www.faz.net/-gyl-w036
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Karstadt Roman Diehl neuer Marketingleiter

Roman Diehl wird zum 7. Januar 2008 neuer Marketingleiter bei Karstadt. Sein Vorgänger, Jens-Henning Koch, wird dem Unternehmen weiter beratend zur Seite stehen.

© Karstadt Roman Diehl

Roman Diehl, 41 Jahre alt, nimmt zum 7. Januar 2008 seine Tätigkeit als Leiter des Zentralbereichs Marketing / Kundenmanagement der Karstadt Warenhaus GmbH auf. In dieser Funktion berichtet Diehl an Peter Wolf, den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Karstadt Warenhaus GmbH (Essen) und Warenhaus-Vorstand der Arcandor AG.

Roman Diehl war zuletzt bei BMW in München tätig als Leiter Marketing der „BMW Welt“. In dieser Funktion war er seit März 2002 verantwortlich für das strategische und operative Marketing sowie für das Event- und Gastmanagement des neuen sogenannten Erlebnis- und Auslieferungszentrums der Marke BMW in München. Davor leitete er von 1998 bis 2002 den Bereich CRM Strategie und Relationship Marketing in der Region Deutschland der BMW AG. Weitere berufliche Stationen waren die TUI Gruppe Hannover (1997 bis 1998; Projektleiter Neuausrichtung Konzernstrategie), Price Waterhouse Unternehmensberatung Frankfurt (1994 bis 1997; Business Process Reengineering und Strategieentwicklung) und die Paul Diehl KG Rüsselsheim (1993 bis ´94; TQM Consultant für Automobilzulieferer).

Roman Diehl übernimmt die Nachfolge von Jens-Henning Koch, der, wie berichtet, das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat und für Karstadt weiter beratend tätig bleibt.

Quelle: F.A.Z.

 
()
Permalink

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Fußball-Transferticker Das letzte Gebot von Juventus

Julian Draxler ist angeblich immer noch im Fokus der Turiner ++ Darmstadt holt Spieler von Hertha ++ Bremen findet Ersatz für Di Santo ++ Di Maria bei PSG hoch im Kurs ++ Alle Infos im Transferticker. Mehr

04.08.2015, 19:49 Uhr | Sport
Urteil Middelhoff zu drei Jahren Haft verurteilt

Der ehemalige Arcandor-Chef Middelhoff ist zu einer Strafe von drei Jahren ohne Bewährung verurteilt worden. Der Vorwurf lautet Untreue und Steuerhinterziehung. Mehr

05.04.2015, 10:48 Uhr | Wirtschaft
Wirtschaftsförderung Das regionale Standortmarketing ist über den Berg

Den Wirtschaftsstandort Frankfurt und Rhein-Main vermarkten - das ist die Aufgabe der Frankfurt Rhein-Main GmbH. Geschäftsführer Eric Menges spricht über Erfolge und Schwierigkeiten in diesem Job. Mehr

31.07.2015, 16:01 Uhr | Rhein-Main
Seit mehr als 110 Jahren Wolf in den Niederlanden gesichtet

Ein Handyvideo vom Dienstag zeigt, wie der Wolf durch die Landschaft spaziert. Seit mehr als 110 Jahren wurde in den Niederlanden kein Wolf mehr gesichtet. Erst letzte Woche machte ein Wolf in Nordwestdeutschland Schlagzeilen. Mehr

12.03.2015, 12:31 Uhr | Gesellschaft
Marketing Was unterscheidet Werbung und Kunst?

Die Firma Red Bull will vor allem Energydrinks verkaufen, hat aber verstanden, dass das noch besser funktioniert, wenn sie Bücher verlegt und Platten herausbringt. Mehr Von ANDREAS BERNARD

01.08.2015, 19:24 Uhr | Feuilleton

Veröffentlicht: 02.01.2008, 00:04 Uhr