Home
http://www.faz.net/-gyr-ua0d
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aberdeen Asset Management Becker verstärkt deutsches Team

Peter Becker stößt Ende März als Direktor Portfoliomanagement zum europäischen Team für „Fixed Income“ von Aberdeen Asset Management.

© Aberdeen Asset Management Vergrößern Peter Becker

Peter Becker, 36 Jahre alt, stößt Ende März als Direktor Portfoliomanagement zum europäischen Team für „Fixed Income“ von Aberdeen Asset Management. Das Team ist in London ansässig, Peter Becker wird seine Arbeitszeit aber zwischen London und Frankfurt aufteilen und institutionelle Kunden im deutschsprachigen Raum betreuen. Becker ist neben Wolfgang Kuhn bereits der zweite Deutsche im Londoner Fixed-Income-Team. Beide werden eng mit der Frankfurter Niederlassung von Aberdeen zusammenarbeiten, die im Januar dieses Jahres mit einem fünfköpfigen Team unter der Leitung von Hartmut Leser ihre Arbeit aufgenommen hat. Zuvor war Peter Becker beim Fixed-Income-Spezialisten Fischer Francis Trees & Watts als Director und Portfoliomanager tätig.

Quelle: F.A.Z.

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
London Scheichs kaufen Canary Wharf

Entstanden auf dem Brachland früherer Hafenanlagen ist das Londoner Büroviertel Canary Wharf heute das heimliche Finanzzentrum der Stadt. Jetzt übernimmt der Staatsfonds des Wüstenemirats Qatar das Viertel. Mehr Von Marcus Theurer, London

28.01.2015, 19:43 Uhr | Wirtschaft
Energiewirtschaft Radikaler Umbau bei Eon

Der Energiekonzern Eon stößt unter dem Druck der Energiewende seine Atom- und Kohlekraftwerke in eine neue Gesellschaft ab. Stattdessen will sich das Unternehmen auf das Geschäft mit Ökostrom konzentrieren. Mehr

01.12.2014, 14:49 Uhr | Wirtschaft
Young Leaders’ Conference Deutsche Sicherheitspolitik im Kreuzverhör

Wie verteidigungsfähig ist die EU, wie tief der Graben zu Russland? Welche Rolle soll Deutschland international einnehmen? Studierende fordern das sicherheitspolitische Establishment der Republik heraus. In Berlin. Und auf FAZ.NET. Mehr

22.01.2015, 16:59 Uhr | Politik
Verfassungsgericht stoppt Referendum über Abspaltung Kataloniens

Das spanische Verfassungsgericht hat die für November geplante Volksabstimmung über eine Unabhängigkeit Kataloniens gestoppt. Die Richter wollen prüfen, ob das Referendum gegen das Grundgesetz des Landes verstößt. Die Abstimmung ist damit ausgesetzt. Mehr

30.09.2014, 09:43 Uhr | Politik
Mittelstandsanleihen-Ticker Karlie streicht Stellen

Underberg und Valensina halten den Wechsel vom aufgelösten Mittelstandsmarkt in den Primärmarkt nicht für nötig. Creditreform senkt das Rating der MAG IAS. Mehr

27.01.2015, 14:02 Uhr | Finanzen
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 21.03.2007, 17:21 Uhr