Home
http://www.faz.net/-gyr-746xb
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

21sportsgroup Burk verstärkt Geschäftsleitung

Michael Burk, bisher Google-Manager, wird neues Mitglied der Geschäftsleitung des Sportartikel Vertreibers 21 Sportsgroup. Er verantwortet als Managing Director den Onlineshop 21streetwear.com.

© Privat Vergrößern

Michael Burk, Industry Leader Retail in der Großkunden-Vertriebsorganisation bei Google, wird zum Jahreswechsel neues Geschäftsleitungsmitglied der 21sportsgroup und Managing Director von 21streetwear.com.

Der 38 Jahre alte Vertriebs- und Marketingprofi Burk war zuvor langjähriger Manager bei Adidas in Deutschland, Skandinavien und Lateinamerika und anschließend in verschiedenen Managementpositionen bei Google tätig. Dort war er verantwortlich für Marken wie Hugo Boss, Esprit, Adidas, Puma und Nike sowie erfolgreiche Handelskunden wie die Otto Group, Globetrotter, Ikea und Douglas.

Quelle: F.A.Z.

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Wieder ein Datenklau? Einwahldaten von Gmail-Nutzern erbeutet

In russischen Internet-Foren sind offenbar massenhaft Einwahldaten von Google-Mail-Konten aufgetaucht. Nach Angaben von Google sollen aber weniger als zwei Prozent davon noch gültig gewesen sein. Mehr

11.09.2014, 10:05 Uhr | Wirtschaft
Googles Vision von der totalen Vernetzung

Aktienkurse, Katzenvideos, Nachrichten: Wer im Internet sucht, der findet - und das meist mithilfe der Suchmaschine Google. Doch der Technologiekonzern will längst mehr sein: Das Internetunternehmen hat sich selbst zum Weltverbesserer erklärt. Und schraubt schon heute an einem komplett vernetzten Morgen Mehr

03.09.2014, 11:04 Uhr | Wirtschaft
Gastbeitrag Netzwirtschaft

Gesetzgeber und Gerichte zwingen uns ins Netz. Konzerne sickern in die Domäne des freiheitlichen Staates ein. Doch das Internet darf uns nicht instrumentalisieren. Mehr

17.09.2014, 16:51 Uhr | Politik
Google testet selbstfahrende Autos

Ohne Steuer und ohne Gaspedal sollen die Wagen mit Hilfe von Videokameras und Radarsensoren durch den Verkehr navigieren. Die Autobranche verspricht sich viel von der Technologie. Mehr

29.05.2014, 09:59 Uhr | Wirtschaft
Gegen Gehirn-Krankheiten Google kauft Hersteller von High-Tech-Löffeln

Lift Labs stellt Löffel für Menschen mit neurologischen Erkrankungen wie Parkinson her. Google interessiert das und kauft. Mehr

11.09.2014, 07:44 Uhr | Wirtschaft
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 07.11.2012, 13:49 Uhr