http://www.faz.net/-gyq
Jura hält jung: Auch Dozent Rainer Erd, 72 Jahre alt, will sich als Rentner nicht langweilen.

Jura für Senioren : Jeden Tag an der Uni – mit 71 Jahren

Wenn Senioren studieren, interessieren sie sich eigentlich für weiche Fächer wie Kunstgeschichte. Aber wie steht es nach der Rente um die Begeisterung für Jura? Die Frankfurter Goethe-Uni hat das jetzt ausprobiert.

Verstopfte Lesesäle : Stau in der Uni-Bibliothek

Die Universitäten in Deutschland sind voller denn je, in den Lesesälen werden die Plätze knapp. Besonders zu Stoßzeiten ist es eng. Jetzt sollen neue Ideen für Abhilfe sorgen. Doch längst nicht jede funktioniert.
Pralinen verschenken? Aber bitte nur richtig teure!

Kolumne „Nine to five“ : Der letzte Tag

Über den gelungenen Abschied vom Arbeitsplatz gibt es ganze Ratgeber. Schließlich zählt nicht nur der erste, sondern auch der letzte Eindruck. Aber was ist genau zu tun? Sich mit Kollegen vernetzen, Pralinen verschenken, Sektflaschen köpfen?

Seite 5/20

  • Das große Krabbeln: Timo Bäcker und Christopher Zeppenfeld mit ihren Insekten

    Karriere im Start-up : Student, Gründer, Chef

    Start-ups stellen gern Freunde von der Uni an, machen garantiert Anfängerfehler und bekommen gute Leute nur gegen gutes Geld. Oder etwa nicht? Berichte aus der Gründerszene.
  • Lernen: Lieber im Wohnheim als im Hotel Mama?

    Studenten : Ade, Hotel Mama!

    Seit langem heißt es, Studenten wohnten immer häufiger bei Mama und Papa. Hohe Mieten und überbesorgte Eltern seien Schuld. Doch jetzt scheint sich der Trend eher in die umgekehrte Richtung zu drehen.
  • Hadern mit dem Studium - das kommt immer wieder vor

    Falsches Studienfach : „Ein Wechsel ist nicht schlimm“

    Dass Studenten im ersten Anlauf scheitern, ist gar nicht selten. Aber die wenigsten brechen ihr Studium komplett ab, viel mehr wechseln das Fach. Ein Gespräch mit dem Studienberater Christian Eckert.
  • Studenten sind zögerlich darin, Kredite in Anspruch zu nehmen.

    Verschuldung : Studienkredit? Nein, danke!

    Die Zahl der abgeschlossenen Studienkredite ist seit 2014 um etwa ein Viertel gesunken. Das hat das Centrum für Hochschulentwicklung mitgeteilt. Die meisten Kredite bewertet es als seriös, vor einigen aber warnt es.
  • Karriere ohne Uni : Prominente Studienabbrecher

    Mit Martin Schulz haben wir derzeit einen Kanzlerkandidaten ohne Hochschulstudium. Damit ist die Frage wieder stärker in den Fokus gerückt: Kann man ohne Uni was werden? Man kann, zeigt unsere kleine Bildergalerie der Studienabbrecher.
  • Was, wenn das Studium in einer Sackgasse endet?

    Studienabbrecher : Irgendwie bin ich hier falsch

    Zehntausende brechen jedes Jahr ihr Studium ab. Vier von ihnen erzählen: über ihre Zweifel, die Momente der Wahrheit und wie es weitergeht, wenn man alles hinschmeißt.

Stellenmarkt

Verlagsangebot
Jobs für Fach- und Führungskräfte