http://www.faz.net/-gyq
Hier lernt die Klasse 1a: Und auch für die Eltern gibt’s noch einiges zu lernen.

Kolumne „Nine to five“ : Head of Mamas and Papas

Das Ehrenamt ist super für eitle Pöstchenjäger. Kassenwart des Bärlauchvereins? 3. Stellvertreter des 2. Vorsitzenden? Oder Elternvertreter in der Schule? Da ist für jeden Karrierehungrigen etwas dabei!

Neuer Wettbewerb : Digitaltalente gesucht

Die Digitalisierung stellt etliche Geschäftsmodelle großer Unternehmen auf den Prüfstand. Wer glaubt, gute Ideen für den Wandel zu haben, kann beim Talentwettbewerb „Digital Shapers“ mitmachen. Das Gewinnerteam bekommt 10.000 Euro.
An der Code-University sollen die Studenten mehr lernen als nur Code zu schreiben.

Code University : Programmieren studieren

In Berlin startet die erste Hochschule für Programmierer in Deutschland. Auch wer noch nie mit Informatik zu tun hatte, kann dort studieren. Eine Entwickler-Uni ohne Nerds – kann das funktionieren?

Seite 15/19

  • Manager von morgen? Die Universität Kassel hat eine Bildungsattraktion mehr.

    Weiterbildung : Die Management School Kassel macht Karriere

    Schwieriger Erfolg mit berufsbegleitender Bildung: Erst im zweiten Anlauf und im Zusammenspiel mit der Uni ist der Management School Kassel der Durchbruch gelungen. Warum es keineswegs selbstverständlich ist, dass Studenten neue Angebote annehmen.
  • Da muss man sich erst einmal zurechtfinden: Erstsemster-Veranstaltung an der Goethe-Universität in Frankfurt.

    Massenuni : Gut studieren trotz mieser Betreuung

    Von Jahr zu Jahr gibt es an deutschen Unis je Student einen Professor weniger - so geht das schon seit einiger Zeit. Manche Fächer und Universitäten sind besonders stark betroffen. Wie können Studenten trotzdem an der Massenuni bestehen?
  • Streicheln macht schwer - wirklich!

    Reife Leistungen : Das Glück des Streichelkalbs

    Mit was sich Unis und Studenten so beschäftigen, lässt staunen: Zum Beispiel mit den Autoemissionen, die Volkswagen zuletzt so viel Ärger machten. Aber auch mit den Auswirkungen von Tierliebe - ganz wissenschaftlich.
  • Aufregendes Planspiel: Studenten simulieren bei einer Konferenz diplomatische Verhandlungen

    Einmal UN und zurück : Studenten als Diplomaten

    Beim „National Model UN 2016“, einer Art Simulationsspiel am Sitz der Vereinten Nationen, dürfen 5000 Studenten aus aller Welt in die Rollen von Diplomaten schlüpfen. Das kann spannend werden - und heikel.
  • Lachhaft, oder? In Vorbereitungskursen wird ermittelt, wie nah oder fern die akademische Welt wirklich ist.

    Zugang zum Studium : Eine Chance für Arbeiterkinder

    Wer nicht aus einer Akademikerfamilie kommt, studiert auch seltener. Aber es gibt sie, die untypischen Lebenswege. Wie eine frühe Förderung und eine intensivere Suche nach Talenten helfen können.
  • Spannende Evolutionsbiologie

    Reife Leistungen : Grillen auf Partnersuche

    Womit sich Studenten an Unis nicht alles beschäftigen! Ausdrucke im Miniaturformat oder Paarungsverhalten von Grillen - wir haben ein paar reife Leistungen zusammengetragen.
  • Problemfall Massenuni: Bei so vielen Studenten ist die Betreuung schwierig.

    Abschlussarbeiten : Der einsame Weg zum Examen

    Der große Andrang an den Hochschulen hat seinen Preis: Viele Studenten finden kaum noch Betreuer für ihre Abschlussarbeit. Schwer haben es vor allem kreative, selbst gewählte Themen.
  • Spannende Forschungsleistung: Wie stark schlägt uns Weihnachten eigentlich auf die Stimmung - im negativen Sinne?

    Reife Leistungen : Doofe Pickel, kluge Roboter

    Worüber Unis so alles forschen! Machen Pickel die Menschen unglaubwürdig? Sind wir gehemmt, wenn wir in ein Elektroauto steigen sollen? Und - in diesen Tagen besonders interessant - wie sehr stresst uns eigentlich das Weihnachtsfest?
  • Schöner studieren: Die Stararchitektin Zaha Hadid hat an der Wirtschaftsuniversität Wien die Moderne schon mal in die Bildungslandschaft transportiert.

    Hochschule 4.0 : Die Uni der Zukunft

    Digitale Ausstattung, Architektur, Inhalte: Fachleute skizzieren mit viel Phantasie und Ehrgeiz die Hochschule 4.0. Aber inwieweit kann Bildung eigentlich durch ein Computerprogramm ersetzt werden?
  • Dafür wird Karl-Theodor zu Guttenbergs Gesicht wohl noch lange stehen: Schummelei bei der Promotion

    Betrug an Unis : Erschlichene Stellen, erkaufte Titel

    An deutschen Hochschulen wird gemauschelt was das Zeug hält, glaubt man einer neuen Umfrage. Dass es bei Promotionen nicht immer sauber zugeht, ist seit Fällen wie Guttenberg bekannt. Noch schlimmer wird es bei der Vergabe akademischer Stellen.
  • Schnelle Hilfe per App: Das verspricht die neue Erfindung von Wirtschaftsinformatik-Studenten

    Studenten und Flüchtlinge : Programmieren und helfen

    Wie spannend und aktuell Entwicklungen sein können, die Studenten im Rahmen ihres Studiums machen, zeigt dieses Beispiel: Studierende haben eine App programmiert, die Flüchtlingen das tägliche Leben erleichtern soll.
  • Ist es hier auch allen wirklich ernst mit dem Studium?

    Studieren nur zum Schein : Bachelor in Lebensfindung

    Der Wohnheimplatz, das Semesterticket, das Kindergeld: Es gibt viele Gründe, warum es sich lohnt, sich einzuschreiben, obwohl man nicht (mehr) studiert. Wir haben eine Scheinstudentin getroffen. Und Unis befragt, ob die Scheinstudenten ihnen schaden.