http://www.faz.net/-gyl-8gdwe

F.A.Z.-Uni-Chat : Was soll ich studieren - Mathe oder Informatik?

  • Aktualisiert am

Bild: F.A.Z., dpa, KIT, Rainer Wohlfahrt

Die zweite Runde unseres F.A.Z.-Uni-Chats war wieder ein voller Erfolg. Viele interessante Fragen und Antworten gab es zu den Fächern Mathe und Informatik. Hier noch einmal der Chat zum Nachlesen.

          Willkommen beim Uni-Chat! Bitte gebt Eure Fragen unter „Kommentieren“ ein. Alternativ könnt ihr uns auch eine E-Mail an  campus@faz.de schicken oder fügt uns bei Whatsapp hinzu: 0172-44 34 633. Schreibt auch dazu, ob die Frage für den Mathe-Professor Beutelspacher oder für den Informatik-Professor Müller-Quade gedacht ist.

          Weitere Themen

          Unter Druck Video-Seite öffnen

          „Nicht den Kopf verlieren“ : Unter Druck

          Die heftige Kritik nach dem „Fiasko Mexikana“ ist an den Spielern nicht spurlos vorbeigegangen. Das wurde auch deutlich, als sich mehrere Nationalspieler am Rande des Trainingsplatz den Fragen der Journalisten stellten.

          Topmeldungen

          Merkel in Beirut : An der Flüchtlingsfront

          Bei ihrer Reise durch den Libanon erlebt die Kanzlerin eine Gesellschaft, die durch die vielen Vertriebenen im Land verunsichert ist – kommt ihr das bekannt vor?

          Wechsel bei NRW-SPD : Auf nach vorne, aber alles wie gehabt

          Eine schonungslose Generalinventur hatte Michael Groschek nach der Niederlage bei der Landtagswahl in NRW versprochen. Doch nach einem Jahr tritt er wieder ab, und vieles ist beim Alten in der SPD.

          2:1 gegen Serbien : Schweiz siegt nach Herzschlagfinale

          Nach einem zwischenzeitlichen 0:1-Rückstand gelingt der Schweiz gegen Serbien ein fulminantes Comeback. Matchwinner ist neben Siegtorschütze Shaqiri ein anderer ehemaliger Bundesligaprofi.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.